Mach mehr aus deinem Geld!  Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Mach mehr aus deinem Geld!
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Mach mehr aus deinem Geld!

Christiane von Hardenberg

Alles, was man über Vermögensaufbau wissen muss

2.8 (100 Bewertungen)
19 Min.
Inhaltsübersicht

    Mach mehr aus deinem Geld!
    in 6 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 6

    Ordnung schaffen mit einem Kassensturz

    Vermögensaufbau – dieses Thema klingt vielleicht erst einmal so spannend wie ein Sonntagabend bei den Großeltern. Doch halt! Bevor wir das Thema mit einem einfachen „Geld ist mir nicht wichtig“ abtun, sollten wir uns eine kleine, aber entscheidende Tatsache vor Augen führen: Für alle, die nach 1980 geboren wurden, ist die Rente alles andere als ein sicherer Hafen. Auf ein Erbe zu hoffen ist nett, aber nicht wirklich ein Plan. Und wer denkt, dass monatliches Sparen von nur 25 Euro auf dem Sparbuch der Weisheit letzter Schluss ist, der verschenkt sein Geld praktisch. Denn wie das Sprichwort so schön sagt: „Vom Sparen allein ist noch keiner reich geworden.“

    Der erste Schritt zum Vermögensaufbau ist so simpel wie ein Blick in den Spiegel: eine grundlegende Bestandsaufnahme. Dokumentiere erst einmal alle deine Vermögenswerte und Schulden – am besten in einer Excel-Tabelle. Du wirst staunen, was dabei alles zutage tritt: das vergessene Konto aus Studientagen, das Erbe von Oma, das irgendwie auf dem Konto der Eltern gelandet ist, oder der Bausparvertrag, den du seit deiner Konfirmation ignoriert hast.

    Auch bei den Schulden darfst du nicht länger wegschauen, vor allem nicht bei den sogenannten Konsumschulden. Ein Auto auf Pump oder der Kredit für den letzten Urlaub? Das ist absolutes Gift für den Vermögensaufbau. Immobilienkredite hingegen können durchaus als „gute Schulden“ betrachtet werden.

    Neben einer Übersicht zu deinen Vermögenswerten ist ein Haushaltsbuch das A und O, um den Überblick zu behalten. Du hast dich doch bestimmt auch schon oft am Monatsende gefragt, wo dein Geld denn nun schon wieder geblieben ist, oder? Dank moderner Apps wird das Führen eines solchen Buchs zum Kinderspiel. 

    Jetzt kommt der Knackpunkt: Das Sparen. Zehn Prozent deines Nettoeinkommens sollten es mindestens sein, besser noch 30 Prozent. Und dieser Betrag sollte gleich am Monatsanfang zur Seite gelegt werden. So musst du dir keine Gedanken mehr machen, ob du dein Sparziel erreichst. Am besten kommt das Geld gleich auf ein Tagesgeldkonto. 

    Auf dem Tagesgeldkonto sollte zunächst ein Notgroschen angespart werden: drei Monatsgehälter sollten es sein, für Selbstständige eher sechs Monatsgehälter. Alles, was darüber hinausgeht, sollte nicht einfach auf dem Konto rumliegen. Mittlerweile wissen selbst Kinder, dass unser Geld auf einem Sparbuch dank der Inflation schneller dahinschmilzt als jedes Erdbeereis. 

     Wie wäre es stattdessen mit einem ETF-Sparplan? Also einer Anlagestrategie, bei der regelmäßig ein festgelegter Betrag in einen börsengehandelten Fonds investiert wird, um über die Zeit ein Vermögen durch die breite Streuung in verschiedene Aktien oder Anleihen aufzubauen? Es ist also an der Zeit, klug zu investieren. Wie das geht, erfährst du jetzt.

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Mach mehr aus deinem Geld! sehen?

    Kernaussagen in Mach mehr aus deinem Geld!

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Mach mehr aus deinem Geld! ?

    In Mach mehr aus deinem Geld! erfährst du alles, was du über Geld wissen musst – von Haushaltsbuch über Vermögensaufbau bis zu grünen Investments. Entdecke Tipps und Tricks, wie du dein Geld clever anlegst, wie ihr als Paar Geldfragen handhaben solltet und wie du finanzielle Bildung an deine Kinder weitergibst – weil Geld doch wichtiger ist, als oft zugegeben wird.

    Wer Mach mehr aus deinem Geld! lesen sollte

    • Jeder, der mehr aus seinem Geld machen möchte
    • Alle, die wissen, dass ihre Rente nicht sicher ist
    • Frauen, die ihr Geld selbstbewusst anlegen wollen

    Über den Autor

    Christiane von Hardenberg ist eine renommierte Volkswirtin und Wirtschaftsjournalistin, deren Artikel in der Zeit, in der Süddeutschen Zeitung und der Financial Times erschienen sind. Als erfolgreiche Investorin gibt sie seit 2021 in ihrer Kolumne money matters auf ZEIT online wertvolle Einblicke und Ratschläge rund ums Thema Finanzen.

    Kategorien mit Mach mehr aus deinem Geld!

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Mach mehr aus deinem Geld!

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    31 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen