Die 1%-Methode Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Die 1%-Methode
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Die 1%-Methode

James Clear

Minimale Veränderung, maximale Wirkung

4.6 (7607 Bewertungen)
32 Min.

Kurz zusammengefasst

Die 1%-Methode ist ein Ratgeber, der eine Methode zum Aufbau guter Gewohnheiten und zur Überwindung schlechter aufzeigt. Er bietet praktische Strategien, um kleine, konsequente Veränderungen zu machen, die zu einer signifikanten persönlichen Entwicklung führen können.

Inhaltsübersicht

    Die 1%-Methode
    in 7 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 7

    Das eine Prozent Unterschied

    Für den entspannten Einstieg starten wir mit einem kleinen Gedankenspiel. Stell dir vor, ein Flugzeug startet in Los Angeles in Richtung New York. Der Pilot gibt alle Informationen korrekt in den Bordcomputer ein, das Flugzeug hebt ab und los geht die Reise zum Big Apple. Und jetzt stell dir vor, der Pilot ändert den Kurs versehentlich kurz nach dem Start. Nur um winzige 3,5 Grad. Die Nase der Maschine dreht um weniger als einen Meter ab. Und niemand – weder die Passagiere noch der Pilot selbst – bemerkt den Kurswechsel. Trotzdem macht sich das winzige Manöver über den langen Flug dann doch bemerkbar. Am Ende der Reise landen die verwirrten Fluggäste samt ihrem ebenso verwirrten Piloten nicht etwa in New York City, sondern in Washington, D.C.

    Und was hat das nun mit Gewohnheiten zu tun? Die kleine Geschichte soll verdeutlichen, dass wir – genau wie der irritierte Pilot – die Wirkung kleiner Veränderungen in unserem Leben nicht sofort bemerken. Wenn du dich heute schlapp und unsportlich fühlst und aus einer Mischung aus Frust und Übermotivation heraus zwanzig Minuten joggen gehst, bist du morgen auch noch nicht fitter. Dasselbe Prinzip funktioniert auch umgekehrt: Wenn du heute vorm Schlafengehen eine deftige Familienpizza mit Extrakäse verdrückst, wirst du nicht über Nacht übergewichtig. 

    Wenn du diese kleinen Verhaltensweisen allerdings täglich wiederholst, haben sie schlussendlich doch große Auswirkungen. Wenn du täglich eine Jumbo-Pizza isst, nimmst du vermutlich im Laufe eines Jahres zu. Und wenn du täglich zwanzig Minuten joggst, fühlst du dich schon nach wenigen Wochen um einiges fitter, obwohl du den Wandel währenddessen nicht bemerkst. 

    Du erkennst also bereits: Es sind die kleinen Gewohnheiten, die minimalen Veränderungen des Lebens, die auf Dauer große Wirkung entfalten. Es geht um das tägliche eine Prozent, durch das du im Laufe der Zeit deine anvisierten hundert Prozent erreichst.

    Natürlich kann es erst mal demotivierend sein, wenn du keine unmittelbaren Resultate in Echtzeit siehst. Falls du solche Entmutigungen auch kennst, kommt hier ein Tipp für dich: Konzentriere dich nicht verbissen auf das Resultat, sondern auf deinen eingeschlagenen Kurs, um bei der Flugzeug-Metapher zu bleiben.

    Nehmen wir an, du willst sparen. Du legst jeden Monat etwas Geld zur Seite, checkst aber dreimal täglich frustriert deinen Kontostand. Kein Wunder, dass du am Erfolg deines Verhaltens zweifelst. Es bringt nichts, krampfhaft auf direkte Ergebnisse zu schielen. Konzentriere dich stattdessen auf dein Langzeitziel und hab Vertrauen, dass du auf dem richtigen Kurs bist! Wenn du weiterhin monatlich sparst, wird früher oder später eine beträchtliche Summe zusammenkommen.

    Und wie findest du den richtigen Kurs? Ganz einfach: Du brauchst die richtigen Gewohnheiten!

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Die 1%-Methode sehen?

    Kernaussagen in Die 1%-Methode

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Die 1%-Methode?

    Warum setzen wir uns so oft große Ziele, nur um sie wenig später wieder aufzugeben? Weil wir uns zu viel auf einmal vornehmen und dann einknicken. Dabei unterschätzen wir die Macht der kleinen Veränderungen. Diese Blinks zu James Clears Die 1%-Methode (2018) zerlegen große Ziele in kleine Schritte. Sie erklären anhand wissenschaftlicher Studien und konkreter Beispiele, warum minimale Veränderungen auf Dauer maximale Wirkung entfalten. Sie liefern dir praktische Tricks, mit denen du deine Gewohnheiten änderst und täglich ein Prozent besser wirst.

    Wer Die 1%-Methode lesen sollte

    • Gewohnheitstiere und alle, die es werden wollen
    • Menschen, die mit geringem Aufwand Großes erreichen möchten
    • Couch-Potatoes, die ihren inneren Schweinehund auf sanfte Art bezwingen wollen

    Über den Autor

    James Clear ist Unternehmer, Autor und Speaker zu den Themen Gewohnheitsbildung und Selbstoptimierung. Sein Newsletter erreicht jede Woche Hunderttausende Leser. In seiner Methodik kombiniert Clear wissenschaftliche Ergebnisse, persönliche Erfahrungen und Beispiele von Top-Performern aus Sport, Wirtschaft und Kunst.

    Kategorien mit Die 1%-Methode

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Die 1%-Methode

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    31 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen