Der bestirnte Himmel über mir Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Der bestirnte Himmel über mir
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Der bestirnte Himmel über mir

Omri Boehm & Daniel Kehlmann

Ein Gespräch über Kant

19 Min.
Inhaltsübersicht

    Der bestirnte Himmel über mir
    in 5 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 5

    Kant war lebhafter als sein Ruf.

    Johann Gottfried Herder, ein Zeitgenosse Kants, beschreibt den großen Philosophen als einen lebhaften und humorvollen akademischen Lehrer. Eine Vorstellung, die du wahrscheinlich nicht von ihm hast, oder? Denn das Bild von Kant als inspirierendem und freundlichem Mentor steht in starkem Gegensatz zu dem ernsten und rigorosen Image, das oft mit ihm und vor allem seiner Philosophie verbunden wird. 

    Im Roman Die Verwirrungen des Zöglings Törleß von Robert Musil zum Beispiel ist Kant für die Titelfigur der Inbegriff der Langeweile. Diese Darstellung spiegelt die Schwierigkeiten wider, die junge Menschen oft beim Zugang zu Kants komplexen Theorien haben. Törleß' Erfahrungen mit Kants Schriften und sein darauffolgender Traum, in dem Kant als trockener, alter Mann erscheint, verdeutlichen die Kluft zwischen jugendlichem Übermut und der als erdrückend empfundenen Welt der Erwachsenenphilosophie.

    Dabei war Kant ein sehr fortschrittsgewandter Denker, der jungen Menschen, die an festgefahrenen gesellschaftlichen Mustern rütteln, entgegenkommen dürfte. Das zeigt schon seine Reaktion auf die Französische Revolution. Trotz seines Rufs als konservativer Denker sah er in der Revolution ein Zeichen des menschlichen Fortschritts. Diese Haltung zeigt, dass sein Denken und seine Philosophie tief mit den Ideen der Aufklärung und des Humanismus verwurzelt waren.

    Wie befremdlich diese Art des Denkens auf seine Zeitgenossen wirkte, beschreibt Heinrich Heine. Er meint, dass Kant mit seinem Werk Die Kritik der reinen Vernunft eine epochemachende Wende herbeiführte. Heine behauptet, dass Kant mit diesem Buch nicht nur eine bestimmte Gottesvorstellung, sondern metaphorisch gesprochen „Gott hingerichtet“ habe. Diese Aussage unterstreicht die radikale Natur von Kants Philosophie. 

    Aber was genau meint Heine? 

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Der bestirnte Himmel über mir sehen?

    Kernaussagen in Der bestirnte Himmel über mir

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Der bestirnte Himmel über mir?

    In Der bestirnte Himmel über mir (2024) widmen wir uns den zentralen Gedanken und Theorien von Immanuel Kant. Du wirst verstehen, warum Kants Zeitgenossen so ihre Probleme mit der neuartigen Philosophie hatten und wie diese Philosophie heute noch Einfluss auf unser Verständnis von Moral, Erkenntnis und Ästhetik hat.

    Wer Der bestirnte Himmel über mir lesen sollte

    • Philosophie-Enthusiasten
    • Denkerinnen und Hinterfrager
    • Fans anspruchsvoller Blinks

    Über den Autor

    Daniel Kehlmann absolvierte ein Philosophie- und Germanistikstudium. Seine Doktorarbeit über das Erhabene bei Kant stellte er ein, als die schriftstellerischen Erfolge kamen. Sein Bestseller Die Vermessung der Welt ist einer der erfolgreichsten deutschen Romane der Nachkriegszeit.

    Omri Boehm ist als Associate Professor für Philosophie tätig und leitet das Philosophie-Department an der New School for Social Research in New York. Boehm hat Bücher und Artikel über Themen wie Israel, Politik und Philosophie für Haaretz, Die Zeit und The New York Times geschrieben.

    Kategorien mit Der bestirnte Himmel über mir

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Der bestirnte Himmel über mir

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    31 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen