Der Wohlstand der Nationen Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Der Wohlstand der Nationen
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Der Wohlstand der Nationen

Adam Smith

Das klassische Werk der Wirtschaftstheorie

4.2 (258 Bewertungen)
9 Min.

Kurz zusammengefasst

Der Wohlstand der Nationen von Adam Smith ist ein bahnbrechendes Werk über Volkswirtschaft, das die Bedeutung von freiem Handel und Arbeitsteilung für den wirtschaftlichen Erfolg einer Nation hervorhebt. Es prägt bis heute das Verständnis unseres Wirtschaftssystems.

Themen
Inhaltsübersicht

    Der Wohlstand der Nationen
    in 5 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 5

    Arbeitsteilung führt zu mehr Handel.

    Stellen wir uns einmal vor, wir müssten alles, was wir im Alltag brauchen, selbst herstellen. Morgens stünden wir auf und müssten uns erst einmal eine Zahnbürste basteln. Das ist nicht so einfach, denn wir müssten das Plastik für den Griff in die richtige Form bringen und uns überlegen, aus welchem Material die Borsten bestehen sollen. Vermutlich bräuchten wir mehrere Wochen, bevor der erste Prototyp fertig wäre.

    Zum Glück gibt es die Arbeitsteilung, die ermöglicht, dass eine Zahnbürstenfabrik mit ein paar Dutzend Angestellten täglich hunderte Zahnbürsten produziert. Die Regel ist ganz einfach: Je mehr Arbeitsteilung, desto mehr Produktion. Einer gießt die Griffe, ein anderer legt sie zum Auskühlen aus, ein Dritter kontrolliert, ob die Borsten alle gleich lang sind. Dadurch, dass jeder Einzelne in seinem Arbeitsschritt ein routinierter Profi ist, geht alles viel schneller. Die Spezialisierung erhöht die Effizienz.

    Außerdem bringt die Arbeitsteilung noch einen positiven Effekt mit sich: Expertise! Wer sich in seinem kleinen Bereich richtig gut auskennt, kann auch leichter neue Ideen entwickeln, die seinen Arbeitsschritt noch besser machen. So entstehen viel mehr Innovationen, als wenn jeder den gesamten Prozess selbst abarbeiten müsste.

    Die Arbeiter aus der Zahnbürstenfabrik könnten sich also jeden Tag mit einer neuen Zahnbürste die Zähne putzen. Das tun sie natürlich nicht, sondern sie versuchen, die Zahnbürsten, die sie selbst nicht brauchen, zu verkaufen. Daher führt jede Steigerung der Produktion auch zu mehr Handel. Wenn ein Metzger mehr Fleisch hat, als er essen kann, kann er einen Teil des Fleisches für Brot in der Bäckerei tauschen.

    Aber was kann der Metzger tun, wenn der Bäcker Vegetarier ist? Das ist genau der Grund, warum das Geld eingeführt wurde. So kann jeder das kaufen, was er gerne möchte, und nicht nur die Dinge, die er gegen sein eigenes Produkt eintauschen kann. So entsteht durch das Geld ein Markt, auf dem Angebot und Nachfrage dazu führen, dass jeder das bekommt, was er haben möchte.

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Der Wohlstand der Nationen sehen?

    Kernaussagen in Der Wohlstand der Nationen

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Der Wohlstand der Nationen?

    Der Wohlstand der Nationen ist ein Klassiker: Veröffentlicht im Jahr 1776, war es das erste Werk, in dem genau beschrieben wurde, warum einige Länder reicher sind als andere. Adam Smith vertritt seine These, dass der größtmögliche Wohlstand erreicht wird, wenn alle in einem freien Markt ihren eigenen Interessen folgen. Mit dieser Sichtweise legte er den Grundstein für den Liberalismus.

    Wer Der Wohlstand der Nationen lesen sollte

    • Wirtschaftsinteressierte, die einen Klassiker kennenlernen möchten
    • Menschen, die den Kapitalismus besser verstehen möchten
    • Alle, die ihr volkswirtschaftliches Grundwissen auffrischen möchten

    Über den Autor

    Adam Smith (1723–1790) war ein schottischer Philosoph, Aufklärer und Wirtschaftswissenschaftler, der heute oft als der Vater der modernen Wirtschaftslehre bezeichnet wird. Obwohl viele seiner Ideen schon länger bekannt waren, war er der Erste, der den Egoismus des Einzelnen als Tugend anstatt als Laster ansah und der Meinung war, dass wir alle unsere eigenen Interessen verfolgen sollten, um unsere Gesellschaft zu verbessern.

    Kategorien mit Der Wohlstand der Nationen

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Der Wohlstand der Nationen

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    31 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen