Kategorien entdecken

Das sind die Blinks zu

Das Leben ist zu kurz für später

Stell dir vor, du hast nur noch ein Jahr – ein Selbstversuch, der dein Leben verbessern wird

Von Alexandra Reinwarth
12 Minuten
Audio-Version verfügbar
Das Leben ist zu kurz für später: Stell dir vor, du hast nur noch ein Jahr – ein Selbstversuch, der dein Leben verbessern wird von Alexandra Reinwarth

Unsere Zeit auf Erden ist begrenzt. Trotzdem verbringen viele Menschen ihr Leben so, als könnten sie das Glück ewig aufschieben. Doch was wäre, wenn man plötzlich nur noch 365 Tage zu leben hätte? Alexandra Reinwarth hat es ausprobiert. Ein Jahr lang hat sie so gelebt, als sei es ihr letztes. Ihre Erfahrungen während dieser Zeit hat sie in Das Leben ist zu kurz für später (2018) festgehalten.

  • Lebensdurstige Abenteurer
  • Alle, die das Gefühl haben, ihr Leben zieht unbemerkt an ihnen vorbei
  • Jeder, dem der Mut fehlt, etwas zu verändern

Alexandra Reinwarth weiß, wie man sich Träume erfüllt. Nachdem sie ihr Fachabitur bestanden und ein Studium der Sozialpädagogik begonnen hatte, wanderte sie nach Barcelona aus. Dort arbeitete sie zunächst in der Werbebranche. 2006 hängte sie ihre Karriere in der Werbung jedoch an den Haken, um sich ganz ihrer Leidenschaft – dem Schreiben – widmen zu können. Heute lebt sie mit ihrer Familie im schönen Valencia, isst massenhaft Meeresfrüchte und veröffentlicht einen Bestseller nach dem anderen. Die Blinks zu ihren Büchern Am Arsch vorbei geht auch ein Weg (2016) und Das Glücksprojekt (2016) solltest du dir ebenfalls nicht entgehen lassen.

Kennst du schon Blinkist Premium?

Mit Blinkist Premium erhältst du Zugang zu dem Wichtigsten aus mehr als 3.000 Sachbuch-Bestsellern. Das Probeabo ist 100% kostenlos.

Premium kostenlos testen

Was ist Blinkist?

Blinkist ist eine App, die die großen Ideen der besten Sachbücher in einprägsame Kurztexte verpackt und erklärt. Die Inhalte der über 3.000 Titel starken Bibliothek reichen von Sachbuch-Klassikern, über populäre Ratgeber bis hin zu diskutierten Neuerscheinungen. Basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen wird jeder Titel von speziell geschulten Autoren aufbereitet und dem Nutzer als Kurztext und Audiotitel zur Verfügung gestellt.

Discover
3.000+ top
nonfiction titles

Get unlimited access to the most important ideas in business, investing, marketing, psychology, politics, and more. Stay ahead of the curve with recommended reading lists curated by experts.

Entdecke die Kernaussagen zu diesem Titel:
Entdecke die Kernaussagen zu diesem Titel:
Entdecke die Kernaussagen zu diesem Titel:

Das Leben ist zu kurz für später

Stell dir vor, du hast nur noch ein Jahr – ein Selbstversuch, der dein Leben verbessern wird

Von Alexandra Reinwarth
  • Lesedauer: 12 Minuten
  • Verfügbar in Text & Audio
  • 7 Kernaussagen
Jetzt kostenloses Probeabo starten Jetzt lesen oder anhören
Das Leben ist zu kurz für später: Stell dir vor, du hast nur noch ein Jahr – ein Selbstversuch, der dein Leben verbessern wird von Alexandra Reinwarth
Worum geht's

Unsere Zeit auf Erden ist begrenzt. Trotzdem verbringen viele Menschen ihr Leben so, als könnten sie das Glück ewig aufschieben. Doch was wäre, wenn man plötzlich nur noch 365 Tage zu leben hätte? Alexandra Reinwarth hat es ausprobiert. Ein Jahr lang hat sie so gelebt, als sei es ihr letztes. Ihre Erfahrungen während dieser Zeit hat sie in Das Leben ist zu kurz für später (2018) festgehalten.

Kernaussage 1 von 7

Wer den Tod vor Augen hat, trifft mutigere Entscheidungen.

„Lebe jeden Tag, als ob es dein letzter wäre.“ Das ist hier die Message? Also bitte, denkst du dir jetzt vielleicht, geht es nicht noch ein bisschen abgeschmackter? Wenn ich solche Plattitüden hören will, kann ich mir auch einen Disney-Film anschauen.

Das ist wahr. Tausendmal hat man dieses Sprichwort schon gehört und dennoch denkt man selten wirklich darüber nach. Dabei steckt jede Menge Wahrheit darin. Wer den Tod vor Augen hat, der hat nämlich nichts mehr zu verlieren. Und wer nichts zu verlieren hat, trifft mutigere Entscheidungen.

Viele Menschen haben verborgene Wünsche, über die sie niemals offen reden würden. Anne ist so eine. Sie träumt davon, ins Disneyland zu fahren, weil sie Arielle die Meerjungfrau so liebt. Zugeben würde sie das aber nicht. Sie glaubt, dass alle sie auslachen würden, weil sie sonst doch immer so tough ist. Dieselbe Anne fährt jeden Morgen mit ein und demselben Mann in der U-Bahn, der ihr schon vor Monaten den Kopf verdreht hat. Um ihn anzusprechen, fehlt Anne jedoch der Mut. 

So wie Anne geht es vielen Menschen. Aus Angst, zurückgewiesen oder enttäuscht zu werden, lassen sie Chancen an sich vorbeiziehen und verzichten auf ihr Glück. Das würde sich allerdings schnell ändern, wenn diese Menschen sich ihrer eigenen Vergänglichkeit vollkommen bewusst wären. Bestimmt hätte Anne weniger Angst vor Ablehnung und Zurückweisung, wenn ihr nur noch kurze Zeit zu leben bliebe. Sie würde wahrscheinlich gar nicht lange fackeln, den Mann ansprechen, und so vielleicht die Liebe ihres Lebens kennenlernen. 

Doch das sind alles nur Vermutungen. Um herauszufinden, wie es sich wirklich lebt, wenn man den Tod vor Augen hat, beschloss Alexandra Reinwarth, es einfach mal auszuprobieren. Ein Jahr lang wollte sie so leben, als wäre es ihr letztes. Der Tag ihres Abschieds sollte der 15. Februar sein.

Ihr erster Gedanke nach diesem Beschluss war: Dann bleibt mir ja nur noch ein einziger Valentinstag! Nicht dass sie diesen Tag jemals gefeiert hätte. Der Lieblingstag der Schnittblumenindustrie war ihr und ihrem Partner genau genommen immer ziemlich humpe gewesen. Doch wenn dies nun die allerletzte Gelegenheit war, dann wollte sie sie nutzen, und zwar mit allem Drum und Dran: Herzluftballons, schwulstige Liebesschwüre und ein Abendessen im Kerzenschein. Alexandras zweite Überlegung war: Was für ein bekloppter Gedanke! Du wirst bald sterben und das erste, was dir einfällt, sind Herzluftballons?!

Du siehst: Die Vorstellung, dass man bald stirbt, kann einiges in ein anderes Licht rücken. Man erkennt mit einem Mal, welche Dinge im Leben einem wirklich wichtig sind und was man getrost vernachlässigen kann.

Mit Premium freischalten Jetzt lesen oder anhören

Inhalt

Mit Premium freischalten Jetzt lesen oder anhören

Bringe mehr Wissen in deinen Alltag!

Sichere dir jetzt Zugang zu den Kernaussagen der besten Sachbücher – praktisch in Text & Audio in nur 15 Minuten pro Titel.
Created with Sketch.