Die Macht der Disziplin Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Die Macht der Disziplin
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Die Macht der Disziplin

Roy Baumeister & John Tierney

Wie wir unseren Willen trainieren können

4.2 (506 Bewertungen)
21 Min.

Kurz zusammengefasst

Die Macht der Disziplin ist ein Buch, das sich mit der Kraft der Selbstkontrolle auseinandersetzt. Es bietet Einblicke in die psychologischen Aspekte der Disziplin und zeigt, wie wir sie nutzen können, um unsere Ziele zu erreichen und erfolgreich zu sein.

Inhaltsübersicht

    Die Macht der Disziplin
    in 9 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 9

    Willenskraft ist wie ein Muskel – sie ermüdet, wenn wir sie überlasten.

    Wir alle kennen den Moment, in dem unsere Willenskraft versagt: Obwohl wir es so lange geplant hatten, sagen wir die Verabredung zum Joggen am Ende doch ab und verkriechen uns stattdessen mit Schokolade und Rotwein auf dem Sofa. Doch woran liegt es, dass wir manchmal so diszipliniert sind und an anderen Tagen alles sausen lassen?

    Der Grund dafür ist, dass sich unsere Willenskraft nach einer Weile erschöpft. Wir haben nur eine begrenzte Menge davon und es gibt ziemlich viele Dinge, für die wir Willenskraft benötigen: früh aufstehen, zur Arbeit gehen, Diät halten, Sport treiben, gesund essen usw. All diese Aktivitäten führen dazu, dass unsere Willenskraft im Laufe des Tages nach und nach abnimmt.

    Diesen Effekt nennt man auch geistige Ermüdung oder Ego-Depletion. Eine Studie belegte dieses Verhalten bereits bei Kindern: Gruppe A durfte zu Beginn des Experiments Kekse essen, Gruppe B durfte die Kekse nur ansehen, aber nicht essen – für die jungen Probanden eine ganz schöne Willensanstrengung! Anschließend sollten die Kinder ein unlösbares Puzzle zusammensetzen. Die Kinder der Gruppe B gaben viel schneller auf als die anderen Kinder, denn sie hatten einen Großteil ihrer Willenskraft schon dafür aufgebraucht, die Kekse nicht zu essen. (Vielleicht spielte auch die Beschaffenheit der Kekse eine Rolle, mehr dazu im dritten Blink.)

    Auch das Fällen von Entscheidungen erschöpft unsere Willenskraft. Menschen, die in ihrem Beruf viele wichtige Entscheidungen treffen müssen, wie zum Beispiel Manager eines Unternehmens oder hochkarätige Politiker, unterliegen oft anderweitigen Versuchungen. Den ganzen Tag über müssen sie sich zusammenreißen und hoch konzentriert arbeiten. Da bleibt am Ende des Tages oft keine Disziplin mehr übrig. Man denke nur einmal an die Lewinsky-Affäre vom ehemaligen US-Präsidenten Bill Clinton.

    Im Allgemeinen treffen wir tendenziell weniger und schlechtere Entscheidungen, wenn unsere Willenskraft erschöpft ist. Wir tendieren dann dazu, Beschlüsse zu verschieben oder einfach irgendeine Möglichkeit zu wählen, ohne hinreichend über diese nachgedacht zu haben.

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Die Macht der Disziplin sehen?

    Kernaussagen in Die Macht der Disziplin

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Die Macht der Disziplin?

    Die Macht der Disziplin (2012) analysiert die menschliche Willenskraft und die Fähigkeit, sich diszipliniert zu verhalten. Die Blinks fassen aktuelle biologische und psychologische Erkenntnisse zusammen und geben Hinweise darauf, wie wir dieses Wissen in unserem Alltag sinnvoll einsetzen können. Dabei zeigen sie, dass es durchaus möglich ist, die Willenskraft zu trainieren und zu verbessern.

    Bestes Zitat aus Die Macht der Disziplin

    „Entscheidungsmüdigkeit macht uns zu willigen Opfern von Verkäufern.

    —Roy Baumeister & John Tierney
    example alt text

    Wer Die Macht der Disziplin lesen sollte

    • Menschen, die sich mehr Willensstärke bei der Erledigung ihrer Aufgaben wünschen
    • Jeder, der sich für die biologischen und psychologischen Hintergründe von Disziplin interessiert
    • Alle, die verstehen wollen, warum Diäten so schwer durchzuhalten sind

    Über den Autor

    Roy Baumeister ist ein renommierter Psychologe, der über 450 wissenschaftliche Artikel und 28 Bücher veröffentlicht hat. Er ist Direktor des Psychologie-Programms an der Florida State University und beschäftigt sich vor allem mit den Themen Selbstkontrolle und Selbstbewusstsein. Für Die Macht der Disziplin hat er mit John Tierney zusammengearbeitet, einem preisgekrönten Wissenschaftsjournalisten der New York Times.

     

    Original: Die Macht der Disziplin © 2012 Campus Verlag GmbH, Frankfurt am Main/New York

    Kategorien mit Die Macht der Disziplin

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Die Macht der Disziplin

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    31 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen