Entdecke die Kernaussagen zu diesem Titel:
Entdecke die Kernaussagen zu diesem Titel:
Entdecke die Kernaussagen zu diesem Titel:

Im Bett mit Kant oder das Gefühl von Nichts am frühen Morgen

Philosophie für den Alltag

Von Robert Rowland Smith
  • Lesedauer: 16 Minuten
  • Verfügbar in Text & Audio
  • 10 Kernaussagen
Jetzt kostenloses Probeabo starten Jetzt lesen oder anhören
Im Bett mit Kant oder das Gefühl von Nichts am frühen Morgen von Robert Rowland Smith
Worum geht's

Im Bett mit Kant oder das Gefühl von Nichts am frühen Morgen ist die Schilderung eines ganz normalen Tages, der durch die Perspektiven bekannter Philosophen betrachtet wird. Dabei erfährt der Leser, was diese Denker zur Philosophie, Psychologie, Soziologie und Theologie beigetragen haben und wie sie heute unseren Alltag kommentieren würden – vom Erwachen mit Descartes bis hin zu einem abendlichen Bad mit Buddha.

Kernaussage 1 von 10

Die Philosophie ermöglicht es dir, im Alltag die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Vielleicht gehörst du zu den Menschen, die denken, dass Philosophie nichts für sie sei. Dann werden diese Blinks deine Meinung ändern, denn die Philosophie beschäftigt sich nicht nur mit den ganz großen Fragen nach dem Sinn des Lebens, sondern hat auch Antworten für die „kleinen“ Probleme des Alltags parat.

„Gibt es einen Gott?“, ist eine ebenso philosophische Frage wie: „Wie viel Trinkgeld soll ich geben?“ Philosophie kann auch ganz schön praktisch sein – das griechische Wort philosophía bedeutet nicht umsonst „Liebe zur Weisheit“. Diese Weisheit hilft uns nicht nur dabei, unsere komplizierte Welt besser zu verstehen, sondern auch, die richtigen Fragen zu stellen und dadurch gut zu handeln.

Wie das im Alltag aussieht? Ganz einfach: Wenn du z.B. im Supermarkt stehst und eine Packung Spinat in der Hand hast, ist es weise, dir vor dem Kauf die richtigen Fragen zu stellen: Gab es in dem Land, aus dem der Spinat stammt, kürzlich Salmonellen-Vorfälle? Wann wurde der Spinat gepflückt und wie lange wird er noch verwendbar sein? Wer sich diese Fragen stellt, trifft eine clevere Entscheidung und kauft den Spinat nur, wenn er frisch und gesund erscheint.

Trotzdem sollte Weisheit nicht mit Cleverness verwechselt werden. Wer clever ist, findet immer die richtigen Argumente, um aus einer Diskussion als Sieger hervorzugehen. Aber ist das wirklich das Ziel? Willst du über deine Freunde siegen oder wäre es vielleicht weiser, der Diskussion aus dem Weg zu gehen? Willst du gewinnen oder willst du friedlich leben? Clevere Menschen stellen sich diese Fragen nicht, weise schon.

Die Philosophie macht dich zu einem glücklicheren Menschen. Die ganz großen Fragen kannst du dir manchmal stellen, aber die kleinen Fragen solltest du dir jeden Tag stellen. Finde deine Liebe zur Weisheit. Denke über die Dinge nach. Lebe die Philosophie!

Mit Premium freischalten Jetzt lesen oder anhören

Inhalt

Mit Premium freischalten Jetzt lesen oder anhören

Bringe mehr Wissen in deinen Alltag!

Sichere dir jetzt Zugang zu den Kernaussagen der besten Sachbücher – praktisch in Text & Audio in nur 15 Minuten pro Titel.