Wer bist du, wenn du liebst? Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Wer bist du, wenn du liebst?
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Wer bist du, wenn du liebst?

Amir Levine & Rachel Heller

Beziehungstypen entschlüsselt – ein praktischer Leitfaden für eine glückliche Partnerschaft

3.8 (185 Bewertungen)
18 Min.

Kurz zusammengefasst

Wer bist du, wenn du liebst? ist ein Buch, das sich mit den Dynamiken von Beziehungen beschäftigt und die verschiedenen Arten von Bindungsstilen und deren Einfluss auf unser Liebesleben untersucht. Es bietet Einsichten und Ratschläge für ein erfülltes und gesundes Beziehungsleben.

Themen
Inhaltsübersicht

    Wer bist du, wenn du liebst?
    in 9 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 9

    Jeder braucht Liebe, um ein gesundes und glückliches Leben zu führen.

    Liebe ist eine starke Verbindung zwischen zwei Menschen. Sie besteht über längere Zeit und führt dazu, dass die beiden Personen das Bedürfnis haben, in möglichst engem Kontakt zu stehen. Liebe gibt es zwischen Eltern und Kindern, Geschwistern und zwischen Freunden – und natürlich als romantische Liebe zwischen zwei Menschen. Liebe ist nicht nur schön, sondern unverzichtbar für ein glückliches und gesundes Leben.

    Haben wir ein Partner, den wir lieben und der uns liebt, gibt uns das eine sichere Basis. Und diese hilft uns, mit Stress und Sorgen besser umzugehen.

    Dies belegt auch eine wissenschaftliche Studie: Forscher brachten verschiedene Frauen in eine für sie stressige Situation und beobachteten dabei ihre Hirnaktivität. Sie fanden heraus, dass das Gehirn unter Stress ganz anders reagiert, wenn die Frauen dabei die Hand ihres Partners halten durften: Der Hypothalamus wurde bei ihnen viel weniger aktiviert als bei jenen Frauen, die die Situation alleine durchstehen mussten. Das ist jener Teil des Gehirns, der uns Druck und Stress fühlen lässt. 

    Verliebtsein lässt unser ganzes Leben dank der berühmten rosaroten Brille in einem positiven Licht erstrahlen. Liebeskummer hingegen kann uns für lange Zeit sehr traurig machen. Aber wer keine glückliche Beziehung führt, riskiert nicht nur, betrübt zu sein, sondern auch ernsthafte gesundheitliche Probleme zu entwickeln. Was passiert, wenn wir etwa in einer unglücklichen Ehe gefangen sind? Die Anwesenheit des Partners kann uns so sehr stören, dass unser Blutdruck gefährlich stark ansteigt, sobald wir uns gemeinsam in einem Raum aufhalten. Geschieht das über längere Zeit, hat das gravierende Auswirkungen auf unser Wohlbefinden und führt schlimmstenfalls sogar zu Herzproblemen.

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Wer bist du, wenn du liebst? sehen?

    Kernaussagen in Wer bist du, wenn du liebst?

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Wer bist du, wenn du liebst??

    In Wer bist du, wenn du liebst (2011) geht es um die romantische Liebe. Wie ist eine glückliche Beziehung möglich? Die Blinks zeigen, was dazu notwendig ist, und erklären auch, warum manche Menschen einfach nicht zueinander passen. 

    Bestes Zitat aus Wer bist du, wenn du liebst?

    Wusstest du schon: „Unser Partner reguliert unseren Blutdruck, den Herzschlag, die Atmung und den Spiegel der Hormone in unserem Blut.

    —Amir Levine & Rachel Heller
    example alt text

    Wer Wer bist du, wenn du liebst? lesen sollte

    • Alle in einer Beziehung, die wissen möchten, wie die Liebe lange lebendig bleibt
    • Menschen, die eine perfekte Kontaktanzeige aufgeben wollen
    • Frischverliebte

    Über den Autor

    Amir Levine ist ein bedeutender israelisch-amerikanischer Psychiater und Neurowissenschaftler, der ein Forschungsprojekt des National Institute of Health leitet. Seine gute Freundin Rachel Heller hat an der Columbia-Universität Sozialpsychologie studiert und arbeitet therapeutisch mit Familien, Paaren und Kindern.

    Kategorien mit Wer bist du, wenn du liebst?

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Wer bist du, wenn du liebst?

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    30 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen