Mindful Leader Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Mindful Leader
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Mindful Leader

Esther Narbeshuber & Johannes Narbeshuber

Wie wir die Führung für unser Leben in die Hand nehmen und uns Gelassenheit zum Erfolg führt

4.4 (166 Bewertungen)
23 Min.

Kurz zusammengefasst

Mindful Leader ist ein Buch, das sich mit dem Thema Achtsamkeit in der Führungsebene auseinandersetzt. Es liefert praktische Werkzeuge und Strategien für Führungskräfte, um bewusster, effektiver und empathischer zu führen.

Inhaltsübersicht

    Mindful Leader
    in 9 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 9

    Bewusstsein und Unterbewusstsein bestimmen unser Sein.

    „Achtsamkeit“ ist das Modewort der Stunde. In jedem Ratgeber steht es geschrieben und jeder Coach führt es im Munde. Doch leider bleiben viele Erklärungen zur Achtsamkeit im Vagen. Ist also die Mode bloß schöner Schein? 

    Nein, denn Achtsamkeit kann was! Wie wir sie am besten definieren und wie wir sie für uns nutzen können, beschreiben Esther und Johannes Narbeshuber in ihrem Salzburger Modell. In den ersten beiden Blinks schauen wir uns das Modell etwas genauer an.

    Zunächst müssen wir verstehen, dass unser Sein aus zwei Teilen besteht: dem Bewusstsein und dem Unterbewusstsein. Das Bewusstsein ist eine vergleichsweise neue Errungenschaft der Evolution und ist stark mit der Entwicklung der Großhirnrinde verknüpft. In der Großhirnrinde ist u.a. auch das rationale und analytische Denken angesiedelt, das in unserem Alltag meist den Ton anzugeben scheint.

    Doch die älteren, unterbewussten Areale unseres Gehirns, die wir mit unseren Vorfahren teilen, sind nicht verstummt. Das nächstältere sogenannte „Säugetiergehirn“ – auch unter der Bezeichnung limbisches System bekannt – verarbeitet Emotionen und motiviert so unser Handeln. Und das älteste Areal unseres Gehirns, das „Reptiliengehirn“, auch Stamm- und Kleinhirn genannt, regelt u.a. Atmung, Herzschlag und Reflexe. Fassen wir z.B. auf eine heiße Kochplatte und ziehen ruckartig die Hand zurück, können wir diesem Teil unseres Gehirns danken.

    Nun wollen wir gerne glauben, dass im Zusammenspiel von Unterbewusstsein und Bewusstsein stets Letzteres das Sagen hätte. Tatsächlich ist das Gegenteil der Fall: Weniger als das Bewusstsein bestimmt das Unterbewusstsein unser Sein.

    Nehmen wir einmal an, Bewusstsein und Unterbewusstsein würden die Frage verhandeln, ob wir ein Eis essen sollten oder nicht. Für unser Unterbewusstsein ist die Sache klar: Wir brauchen sofort ein Eis! Für unser Bewusstsein ergeben sich dann nur noch zwei Aufgaben: Zum einen muss es fix eine logische Rechtfertigung für diese Entscheidung herbeizaubern. Und zum anderen muss es konkrete Schritte einleiten, um die Entscheidung in die Tat umzusetzen.

    Unser Unterbewusstsein schließt also die Verhandlungen mit dem Entschluss „Eis jetzt!“ und unser Bewusstsein erklärt uns: „Das habe ich mir total verdient, ich war so fleißig heute und außerdem bin ich schlank wie eine Bohnenstange“ –, während es die Beine in Richtung Eisstand schickt.

    Das Unterbewusstsein sagt uns also, wo es langgeht. Warum aber machen wir uns seine Stimme nicht häufiger bewusst?

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Mindful Leader sehen?

    Kernaussagen in Mindful Leader

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Mindful Leader?

    Das berühmte Hamsterrad der Arbeit beschleunigt sich mit jedem Tag. Wie können wir bei all dem Stress zurück zu uns selbst finden, um erfüllter und bewusster zu leben und zu arbeiten? Eine gute Möglichkeit ist Achtsamkeit. Warum Achtsamkeit so wichtig ist und wie du sie auch als Führungsperson in deinem Team integrieren kannst, zeigen diese Blinks zu Mindful Leader (2019).

    Bestes Zitat aus Mindful Leader

    „Wenn wir alles zugleich machen wollen, dann wird nichts davon wirklich gut.

    —Esther Narbeshuber & Johannes Narbeshuber
    example alt text

    Wer Mindful Leader lesen sollte

    • Teamleiter und Managerinnen, die sich dem Wohl ihrer Mitarbeitenden verpflichtet fühlen
    • Stressgeplagte Menschen, die Angst haben, die Kontrolle zu verlieren
    • Alle, die sich für Achtsamkeit und Meditation begeistern

    Über den Autor

    Als Unternehmensberaterin und Coachin hat Esther Narbeshuber u.a. bereits für Daimler, dm und McKinsey gearbeitet. Ihr Mann Johannes Narbeshuber ist Wirtschaftspsychologe und Organisationsentwickler. Er leitet u.a. den österreichischen Bundesverband für Achtsamkeit und Mindfulness. Die beiden Ehepartner führen gemeinsam das Mindful Leadership Institute in Salzburg.

    Kategorien mit Mindful Leader

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Mindful Leader

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    31 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen