Das neue Führen Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Das neue Führen
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Das neue Führen

Bodo Janssen

Führen und sich führen lassen in Zeiten der Unvorhersehbarkeit

4.2 (129 Bewertungen)
18 Min.

Kurz zusammengefasst

Das neue Führen von Bodo Janssen ist ein praxisorientiertes Buch, das eine neue Art des Führens vorstellt. Es bietet eine effektive und menschenzentrierte Methode, um Mitarbeiter zu motivieren und erfolgreich zu führen.

Inhaltsübersicht

    Das neue Führen
    in 5 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 5

    Gelassene Führung

    Der Chef schneit herein, hält eine Motivationsrede über Agilität, Flexibilität und Einsatz, klatscht motivierend in die Hände und stellt dann gleich noch die neuesten Unternehmenszahlen vor. Innerlich rollen alle mit den Augen. Der Chef ist ein Kontrollfreak, behandelt seine Angestellten wie Kinder und ist ein echter Produktivitätskiller! Aber laut einer Gallup-Studie glauben 97 Prozent der Führungskräfte, einen guten Job zu machen. Gleichzeitig geben 90 Prozent der kündigenden Mitarbeitenden an, dass sie wegen des Vorgesetzten gehen. Da liegen Selbst- und Fremdwahrnehmung wahrlich Welten auseinander!

    Auch Bodo Janssen hielt sich für einen fantastischen Chef. Er dachte, dass es seine Aufgabe sei, die Mitarbeitenden täglich zu mehr Leistung anzutreiben. Er wollte Prozesse optimieren, Kontrolle ausüben und sich dabei immer als unfehlbare Autorität präsentieren. Mittlerweile weiß er, dass es auch anders geht. Und er hat festgestellt, dass hinter seiner Zahlenfixierung und seinem Korsett aus Protokollen, Checklisten und Audits schlicht die Angst vor Kontrollverlust steckte.

    Doch die erhoffte Sicherheit stellte sich sowieso nicht ein. Im Gegenteil: Sie entglitt ihm immer mehr. Eine verheerende Mitarbeiterumfrage rüttelte Bodo Janssen wach und führte zu einer Zeitenwende in seinem Unternehmen. Er packte seine Sachen und ging anderthalb Jahre ins Kloster. Hier lernte er von den Mönchen ganz neue Werte und Sichtweisen. Er erkannte, dass in einer sich beschleunigenden und immer unvorhersehbarer werdenden Arbeitswelt Gelassenheit die wichtigste Führungsqualität ist.

    Gelassen zu bleiben ist nicht mit Nachlässigkeit zu verwechseln und heißt auf keinen Fall, dass man Verantwortung abgibt und einfach die anderen machen lässt. Für Janssen bedeutet Gelassenheit vielmehr, sich nicht von den Ereignissen antreiben und aus der Ruhe bringen zu lassen, sondern selbstbestimmt zu handeln.

    So hatte Janssen beispielsweise die Erkenntnis, dass Zahlen, Theorie und endloses Abwägen nichts bringen – erst durch die Praxis können sich Ideen bewähren oder als falsch erweisen. Statt also Probleme endlos zu analysieren, sollte man die Gelassenheit haben, Dinge auszuprobieren, und auch mal den Mut zum Scheitern haben. 

    Auch wenn es um Profit geht, schwört Janssen auf Gelassenheit. Gewinnmaximierung kann heutzutage nicht mehr der Sinn eines Unternehmens sein, findet er. Denn beim starren Blick auf die Gewinnmaximierung verliert man die Menschen und damit das Herz des Unternehmens aus den Augen. Immer mehr Menschen leiden heute unter Burnout oder Depressionen. Ziel muss es daher sein, starke, resiliente und selbstbewusste Mitarbeitende zu entwickeln. Nur so wird das Unternehmen insgesamt resistenter gegen Krisen.

    Dafür braucht es Führungskräfte, die selbst Mitgefühl und Resilienz vorleben. Es geht um eine Arbeitswelt, in der der Mensch nicht mehr nur Mittel zum Zweck ist, sondern die Wirtschaft den Menschen dient. Wie wir das erreichen können, dazu mehr im nächsten Abschnitt.

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Das neue Führen sehen?

    Kernaussagen in Das neue Führen

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Das neue Führen?

    Dein Team ist verunsichert und unzufrieden, und du merkst, dass es im Unternehmen knirscht und brodelt? Du stellst fest, dass die traditionellen Führungsprinzipien in diesen sich rapide ändernden Zeiten einfach nicht mehr greifen? Dann kann dir Das neue Führen (2023) wichtige Impulse für deinen neuen Führungsstil geben. Einen Führungsstil, der auf Menschlichkeit, Gelassenheit, Klarheit und Vertrauen basiert und einen Kulturwandel in der Arbeitswelt einleiten kann.

    Wer Das neue Führen lesen sollte

    • Führungskräfte, Unternehmerinnen, Arbeitnehmer
    • Alle, die wissen wollen, wie sie in der Sandwich-Position zwischen Führung und Geführtwerden besser handeln
    • Menschen, die sich von ihrer Arbeit mehr als reinen Gelderwerb wünchen

    Über den Autor

    Bodo Janssen ist Autor, Unternehmer und Hotelmanager. Er hat BWL und Sinologie studiert, bevor er nach dem plötzlichen Tod des Vaters die Hotelkette Upstalsboom übernehmen musste. Seine Bücher wie Die stille Revolution (2016) oder Eine Frage der Haltung (2021) waren Bestseller und thematisieren die Bedeutung einer menschlichen Unternehmenskultur.

    Kategorien mit Das neue Führen

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Das neue Führen

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    30 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen