Kategorien entdecken

In der App öffnen In der App öffnen In der App öffnen
Das sind die Blinks zu

Waterfall to Agile

A Practical Guide to Agile Transition

Von Ade Shokoya
13 Minuten
Waterfall to Agile: A Practical Guide to Agile Transition von Ade Shokoya
Weg von der Theorie und hin zur Praxis: Wer eine Organisation durch eine Agile-Transformation begleiten will, braucht mehr als theoretisches Wissen. Dieses Buch beschreibt praxisorientierte Erfahrungen aus realen Situationen und hilft bei der gelungenen Umsetzung von Agile. Jeder, der mit organisatorischen Widerständen umgehen muss, findet hier gute Tipps.
  • Jeder, der erfahren möchte, wie sich der Übergang zu agiler Produktentwicklung gestalten lässt und welche Vorteile diese hat
  • Jeder, der Agile anwenden will – im Großen wie im Kleinen
Ade Shokoya ist Agile-Berater und Certified Scrum Professional. Er gründete Agile TV, wo er regelmäßig Experten interviewt, und ist ein beliebter Redner bei Konferenzen und Seminaren zu Agile weltweit.

Kennst du schon Blinkist Premium?

Mit Blinkist Premium erhältst du Zugang zu dem Wichtigsten aus mehr als 3.000 Sachbuch-Bestsellern. Das Probeabo ist 100% kostenlos.

Premium kostenlos testen

Was ist Blinkist?

Blinkist ist eine App, die die großen Ideen der besten Sachbücher in einprägsame Kurztexte verpackt und erklärt. Die Inhalte der über 3.000 Titel starken Bibliothek reichen von Sachbuch-Klassikern, über populäre Ratgeber bis hin zu diskutierten Neuerscheinungen. Basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen wird jeder Titel von speziell geschulten Autoren aufbereitet und dem Nutzer als Kurztext und Audiotitel zur Verfügung gestellt.

Discover
3.000+ top
nonfiction titles

Get unlimited access to the most important ideas in business, investing, marketing, psychology, politics, and more. Stay ahead of the curve with recommended reading lists curated by experts.

Entdecke die Kernaussagen zu diesem Titel:
Entdecke die Kernaussagen zu diesem Titel:
Entdecke die Kernaussagen zu diesem Titel:

Waterfall to Agile

A Practical Guide to Agile Transition

Von Ade Shokoya
  • Lesedauer: 13 Minuten
  • 8 Kernaussagen
Jetzt kostenloses Probeabo starten Jetzt lesen oder anhören
Waterfall to Agile: A Practical Guide to Agile Transition von Ade Shokoya
Worum geht's
Weg von der Theorie und hin zur Praxis: Wer eine Organisation durch eine Agile-Transformation begleiten will, braucht mehr als theoretisches Wissen. Dieses Buch beschreibt praxisorientierte Erfahrungen aus realen Situationen und hilft bei der gelungenen Umsetzung von Agile. Jeder, der mit organisatorischen Widerständen umgehen muss, findet hier gute Tipps.

Kernaussage 1 von 8

Das agile Team organisiert sich selbst mit Hilfe eines Coachs und ist für den Weg zum Ziel verantwortlich.

Was Dinge bewegt, sind nicht Prozesse und Tools, sondern Menschen. Der Schlüssel zum Erfolg mit Agile ist das Team.

Effektive Teams sind funktionsübergreifend zusammengesetzt und haben sieben plus/minus zwei Mitglieder. Es ist möglich, dezentrale Teams agil zu steuern, aber einfacher ist es, wenn alle an einem Ort sitzen. Teams, die nicht räumlich getrennt sind, kommunizieren besser und intensiver miteinander.

Zentral in Agile ist, dass Teams selbstorganisiert arbeiten. Die Ziele – das Was – werden zu Beginn eines Projekts klar vorgegeben. Über das Wie entscheidet aber das Team. Der Manager muss also ein Stück Verantwortung abgeben und dem Team diese Freiheit einräumen. Das ist häufig schwierig, wenn eine Organisation hierarchisch geprägt ist. Daher ist die Rolle des Projektmanagers in Agile so wichtig und eine grundlegend andere als in herkömmlichen Projekten. Er agiert eher als Coach als als Projektleiter. Gegebenenfalls muss er eingreifen und dem Team den Rücken freihalten, damit es ungestört arbeiten kann.

Besonders bei den ersten Projekten, bei denen es auch darum geht, schnell Ergebnisse präsentieren zu können, ist es wichtig, dass die Teammitglieder erfahren und motiviert sind. Wird Agile auf breiter Basis ausgerollt, ist es die Aufgabe des Projektmanagers, als Coach innerhalb des Teams eine Kultur des Vertrauens und der Verantwortung zu schaffen. Die Kompetenz der einzelnen Teammitglieder wird gegebenenfalls durch Schulungen gestärkt.

Das wichtigste Instrument eines Coachs ist das Zuhören. Er muss auf Befürchtungen und das Feedback seiner Teammitglieder eingehen können und außerdem sein Team inspirieren, motivieren und Erfolge mit ihm feiern.

Das agile Team organisiert sich selbst mit Hilfe eines Coachs und ist für den Weg zum Ziel verantwortlich.

Mit Premium freischalten Jetzt lesen oder anhören

Inhalt

Mit Premium freischalten Jetzt lesen oder anhören

Bringe mehr Wissen in deinen Alltag!

Sichere dir jetzt Zugang zu den Kernaussagen der besten Sachbücher – praktisch in Text & Audio in nur 15 Minuten pro Titel.
Created with Sketch.