Es muss nicht immer reden sein Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Es muss nicht immer reden sein
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Es muss nicht immer reden sein

Claudia Eilles-Matthiessen

So lösen Sie Konflikte am Arbeitsplatz

4 (102 Bewertungen)
20 Min.

Kurz zusammengefasst

Es muss nicht immer reden sein von Claudia Eilles-Matthiessen ist ein Buch, das uns lehrt, dass Kommunikation nicht nur aus Worten besteht. Es zeigt uns, wie wir durch unsere Körpersprache und unser Handeln effektiv kommunizieren können.

Inhaltsübersicht

    Es muss nicht immer reden sein
    in 7 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 7

    Konflikte am Arbeitsplatz sind natürlich und können positive wie negative Auswirkungen haben.

    Hast du einen Kollegen, dessen Art dich einfach wahnsinnig macht? Kennst du diese angespannte Stimmung im Büro, wenn irgendetwas nicht stimmt, doch niemand darüber spricht? Musstest du dich schon einmal so richtig mit deinen Kollegen zoffen? Keine Sorge, du bist nicht allein mit solchen Erfahrungen.

    Wahrscheinlich gibt es keinen Arbeitsplatz, an dem es völlig konfliktfrei zugeht. Das liegt daran, dass Konflikte etwas vollkommen Natürliches sind. Überall dort, wo Menschen mit verschiedenen Erfahrungen, Einstellungen, Erwartungen und Eigenschaften aufeinandertreffen, gibt es Konfliktpotenzial. Gerade am Arbeitsplatz reicht oft schon ein kleines Missverständnis, um den Streit zu entfachen.

    Stell dir z.B. ein Büro vor, in dem alle konzentriert und zügig an einem bestimmten Projekt arbeiten, da die Ergebnisse noch vor Feierabend vorliegen müssen. Nun gibt es in diesem Büro einen Mitarbeiter, der es immer ganz genau nimmt. Zwar arbeitet er äußerst akkurat, was prinzipiell gut ist, braucht dafür aber auch sehr viel länger. Bei seinen Kollegen sorgt das für Frust, denn sie müssen ständig darauf warten, dass er endlich fertig wird. Die Folge sind böse Kommentare in der Teambesprechung, Lästereien und schlechte Stimmung.

    Solche Konflikte können nicht nur sehr schädlich für die Arbeitsatmosphäre sein, sondern auch für die Gesundheit und das persönliche Glück aller Beteiligten. Sie nehmen uns die Lust am Arbeiten, beschäftigen uns noch nach Feierabend, lassen uns schlecht schlafen und beeinträchtigen unseren Alltag.

    Andererseits können solche Konflikte auch auf grundsätzliche Probleme im Unternehmen hinweisen. Der Streit zwischen dem Pedanten und seinen Kollegen könnte z.B. ein Zeichen dafür sein, dass die Geschäftsleitung in Teamwork-Phasen zu wenig Zeit für die Arbeit an den Feinheiten einplant. Vielleicht ist dem übergenauen Angestellten auch gar nicht bewusst, dass seine Arbeitsweise die anderen aufhält und ihnen Stress und Überstunden beschert. So ein Missverständnis würde darauf hindeuten, dass die Kommunikation innerhalb des Teams noch nicht optimal funktioniert.

    Man kann einen Konflikt nutzen, indem man die Problemfelder erkennt, aus denen die Auseinandersetzung erwachsen ist. Im Rahmen der Konfliktlösung sollte dann nicht nur der einzelne Streitfall gelöst werden, sondern gleich das größere Problem dahinter. In dem vorliegenden Beispiel etwa müssten Kommunikation und Zeitplanung optimiert werden, sodass es für Auseinandersetzungen dieser Art in Zukunft keinen Anlass mehr gibt. Auf diese Weise werden Unternehmensabläufe nachhaltig verbessert, wovon der gesamte Betrieb profitiert.

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Es muss nicht immer reden sein sehen?

    Kernaussagen in Es muss nicht immer reden sein

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Es muss nicht immer reden sein?

    Konflikte sind etwas ganz Natürliches. Häufig entstehen sie, wenn unterschiedliche Menschen viel Zeit miteinander verbringen – wie etwa am Arbeitsplatz, wo sie besonders oft für schlechte Stimmung sorgen. Doch es geht auch anders! Es muss nicht immer reden sein (2018) ist eine Anleitung zur positiven Konfliktbewältigung. Die Blinks stellen verschiedene Methoden vor, mit deren Hilfe Konflikte konstruktiv gelöst und produktiv genutzt werden können, damit am Ende alle von den gewonnenen Erfahrungen profitieren.

    Bestes Zitat aus Es muss nicht immer reden sein

    „Ohne Konflikte gäbe es keine gesellschaftlichen Veränderungen.

    —Claudia Eilles-Matthiessen
    example alt text

    Wer Es muss nicht immer reden sein lesen sollte

    • Führungskräfte und Gruppenleiterinnen
    • Hilfesuchende, die sich mit ihren Kollegen im Clinch befinden
    • Alle, die sich eine angenehme Arbeitsatmosphäre wünschen

    Über den Autor

    Als promovierte Psychologin und erfahrene Unternehmensberaterin beschäftigt sich Claudia Eilles-Matthiessen bereits seit 15 Jahren mit den verschiedenen Methoden der Konfliktbewältigung. Dabei ist ihre Kompetenz auf diesem Gebiet ebenso praktischer wie theoretischer Natur. Neben ihrer beratenden Funktion ist Eilles-Matthiessen nämlich auch als Lehrbeauftragte für Coaching und Konfliktmanagement an der Universität Frankfurt tätig.

    Original: Es muss nicht immer Reden sein © 2018 Campus Verlag GmbH, Frankfurt am Main/New York

    Kategorien mit Es muss nicht immer reden sein

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Es muss nicht immer reden sein

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    31 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen