Glück allein macht keinen Sinn Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Glück allein macht keinen Sinn
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Glück allein macht keinen Sinn

Emily Esfahani Smith

Die vier Säulen eines erfüllten Lebens

4.4 (136 Bewertungen)
26 Min.

Kurz zusammengefasst

Glück allein macht keinen Sinn ist ein Buch von Emily Esfahani Smith, das uns zeigt, dass ein sinnvolles Leben nicht nur auf Glück basiert, sondern vielmehr auf vier Säulen: Bedeutung, Verbundenheit, Widerstandsfähigkeit und Hingabe. Es bietet Inspiration und praktische Strategien für ein erfülltes Leben.

Inhaltsübersicht

    Glück allein macht keinen Sinn
    in 8 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 8

    Es gibt ein wachsendes Gefühl des Unglücks in der Welt, dem wir durch die vier Säulen eines erfüllten Lebens begegnen können.

    Es klingt völlig schizophren: Die Menschen in den wohlhabendsten Regionen der Welt wie Skandinavien schneiden in sogenannten Glücksstudien traditionell am besten ab. Gleichzeitig schießen ausgerechnet in diesen Ländern die Selbstmordraten in die Höhe. Was ist bloß los?

    Die Forscher Shigehiro Oishi und Ed Diener deckten den Widerspruch in ihrer Studie aus dem Jahr 2014 auf. Sie analysierten Daten von fast 140.000 Menschen aus über 130 Ländern, die zuvor vom Gallup-Institut gesammelt worden waren. Dabei fanden sie Erstaunliches heraus: Menschen in ärmeren Ländern wie Togo oder Sierra Leone bezeichneten sich selbst als weitaus weniger glücklich. Bei einer anderen Frage – nämlich der, ob sie ihr Leben als sinnvoll empfänden – waren ihre Werte allerdings um ein Vielfaches höher. Was hat das zu bedeuten?

    Man könnte sagen: Die Glücksforschung stellt die falschen Fragen. Der wohlhabende Westen strebt nach wirtschaftlichem Erfolg und materiellem Wohlstand. Nach dem Gelingen eines Lebensentwurfs und der Erfüllung beruflicher und persönlicher Ziele. Nach dem, was wir im Westen heutzutage unter Glück verstehen. Die Glücksforschung fragt aber nicht, ob all das irgendeinen Sinn ergibt.

    Oishi und Diener fanden heraus, dass fast ein Viertel aller US-Amerikaner nicht wusste, was ihrem Leben Sinn verlieh. Dabei kamen Denker wie der Philosoph Will Durant und der Sozialpsychologe Roy Baumeister in ihren Forschungen immer wieder zu dem Schluss, dass der Sinn im Leben viel wichtiger sei als das Glück.

    Was aber gibt dem Leben Sinn? Ist das nicht die älteste und schwierigste Frage von allen? Will Durant hatte Anfang des 20. Jahrhunderts dasselbe Gefühl – und bat kurzerhand einige der größten Koryphäen seiner Zeit um Rat. Niemand Geringeres als Gandhi z.B. antwortete, sein Leben sei sinnvoll, wenn er seiner Bestimmung folgte, anderen zu helfen. Der Filmproduzent Carl Laemmle schrieb, sein Leben sei erfüllt, weil er sich seiner Familie und seinen Kindern zugehörig fühlte.

    Auch Emily Esfahani Smith wollte der Frage nach dem Lebenssinn nachspüren. Sie beschäftigte sich mit den Ausführungen vieler weiterer Philosophen und Psychologen von Aristoteles bis Baumeister. Sie fand heraus, dass sich in all den Vorschlägen vier gedankliche Leitmotive fanden. Sie bezeichnet sie als die vier Säulen eines erfüllten Lebens:

    1. Sich zugehörig fühlen
    2. Die eigene Bestimmung finden
    3. Die Welt durch Geschichten verstehen
    4. Sich als Teil eines Größeren erfahren

    Diese vier Säulen können helfen, den Sinn des Lebens an ganz unerwarteten Orten zu finden. Bist du bereit?

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Glück allein macht keinen Sinn sehen?

    Kernaussagen in Glück allein macht keinen Sinn

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Glück allein macht keinen Sinn?

    Was ist Glück? Und was bedeutet es, wenn in den wohlhabendsten Regionen der Welt immer mehr Menschen depressiv werden oder Selbstmord begehen? Streben wir in der westlichen Welt nach der falschen Art von Glück? Diese Blinks behaupten beherzt: Glück allein macht keinen Sinn (2018). Sie zeigen, warum es viel wichtiger ist, dass unser Leben einen tieferen Sinn hat. Dass wir einander nah sind, rücksichtsvoll begegnen und helfen. Und sie beschreiben, wie wir das schaffen.

    Bestes Zitat aus Glück allein macht keinen Sinn

    „Wenn wir in unserem Leben einen Sinn finden wollen, müssen wir auf andere Menschen zugehen.

    —Emily Esfahani Smith
    example alt text

    Wer Glück allein macht keinen Sinn lesen sollte

    • Alle, die sich fragen, was der Sinn des Lebens ist
    • Jeder, der eine schwere Zeit durchlebt
    • Alle, die sich für Psychologie, Philosophie oder Literatur interessieren

    Über den Autor

    Emily Esfahani Smith studierte am Dartmouth College und absolvierte ihren Master in Angewandter Positiver Psychologie an der University of Pennsylvania. Heute lebt sie in Washington, D.C., und veröffentlicht Artikel zu Themen rund um Kultur und Psychologie in verschiedenen Zeitschriften, z.B. The Atlantic, der New York Times und dem Wall Street Journal.

    Kategorien mit Glück allein macht keinen Sinn

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Glück allein macht keinen Sinn

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    31 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen