Steve Jobs Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Steve Jobs
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Steve Jobs

Die autorisierte Biografie des Apple-Gründers

4.6 (597 Bewertungen)
26 Min.

Kurz zusammengefasst

Steve Jobs ist eine Biografie über den Mitbegründer von Apple. Das Buch erzählt die Geschichte von Jobs' Leben, seiner Vision für Technologie und seiner Fähigkeit, Innovationen voranzutreiben. Es bietet einen einzigartigen Einblick in das Leben und die Arbeit eines ikonischen Unternehmers.

Inhaltsübersicht

    Steve Jobs
    in 13 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 13

    Steve Jobs lernte viel über Ingenieurskunst, Design und Business von seinem Adoptivvater und Steve Wozniak.

    Steve Jobs wurde am 24. Februar 1955 als Sohn von Joanne Schieble und Abdulfattah Jandali geboren. Leider stand seine Geburt unter keinem guten Stern: Seine Mutter kam aus einer sehr katholischen Familie, die sie dazu zwang, das Baby zur Adoption freizugeben. Ein Kind von einem muslimischen Mann hätte die Familie nie akzeptiert.

    Also wuchs Steve bei seinen Adoptiveltern Paul und Clara Jobs auf. Ihr Wohnort war damals noch relativ unbekannt, doch heute ist er weltberühmt: Silicon Valley.

    Beide Adoptiveltern hatten ein sehr gutes Gespür für Design. Sie lebten z.B. in einem „Eichler Home“ – einem günstigen aber sehr schicken Eigenheim voller klarer Linien und bodentiefer Fenster. Paul Jobs war Maschinenbauer und Automechaniker und erklärte Steve die Grundlagen von Ingenieurskunst und Design. Wenn die Familie etwa einen neuen Schrank brauchte, nahm Paul den kleinen Steve bei der Hand und ging mit ihm zum Baumarkt. Zusammen bauten sie dann einen Schrank, der gut aussah, genau in das Haus passte und groß genug war, um alles darin zu verstauen.

    In der High School lernte Steve Jobs dann Steve Wozniak kennen und beide wurden sofort unzertrennliche Freunde. Wozniak war fünf Jahre älter als Jobs und schon ein ziemlich begabter Computertechniker – er war es, der Steve Jobs in die Welt der Computer einführte. Beide teilten außerdem eine große Leidenschaft für Streiche und Elektronik, gerne auch kombiniert.

    1971 brachten sie ihr erstes gemeinsames Produkt heraus, die Blue Box. Das war eine nicht ganz legale Apparatur, mit der man sich kostenlose Ferngespräche erschummeln konnte. Die Box erzeugte bestimmte Töne, die normalerweise durch die Vermittlung eines Gesprächs in der Zentrale zustande kamen, und ermöglichte dadurch ein Telefonat „an der Zentrale vorbei“. Wozniak war für das Design verantwortlich und Jobs kümmerte sich um das Geschäftliche: Die einzelnen Teile der Box kosteten im Einkauf ca. 40 Dollar, Jobs setzte den Verkaufspreis auf 100 Dollar fest.

    Sie verkauften fast 100 solcher Blue Boxes und damit stand fest: Mit Wozniaks Talent und Jobs’ Vision war der Weg frei für ein noch viel größeres Abenteuer.

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Steve Jobs sehen?

    Kernaussagen in Steve Jobs

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Steve Jobs?

    Steve Jobs’ Jugend im Silicon Valley war geprägt von Technologie, Drogen und Nerds. Als er sich mit dem Software-Ingenieur Steve Wozniak anfreundete und die beiden Apple gründeten, veränderten sie die Welt der Computertechnologie für immer. Jobs hat nicht nur eine Menge Produkte mit tollem Design und revolutionärer Benutzerfreundlichkeit eingeführt, sondern auch unsere Beziehung zu Technologie neu definiert.

    Wer Steve Jobs lesen sollte

    • Jeder, der wissen möchte, was Steve Jobs neben Apple noch so gemacht hat
    • Jeder, der sich fragt, wie Apple zu seinem enormen Erfolg gekommen ist
    • Jeder, der sich für Erfolgsgeschichten berühmter Unternehmer interessiert

    Über den Autor

    Walter Isaacson ist ein amerikanischer Autor. Er hat früher als Redakteur beim TIME Magazine gearbeitet und war Vorsitzender von CNN. Neben den erfolgreichen Biographien von Albert Einstein, Benjamin Franklin und Henry Kissinger hat er auch das Buch American Sketches veröffentlicht, in dem er erklärt, was wir von verschiedenen wichtigen Persönlichkeiten der Geschichte lernen können.

    Kategorien mit Steve Jobs

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Steve Jobs

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    32 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.500 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen