Gesundheit – Innovation – New Work Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Gesundheit – Innovation – New Work
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Gesundheit – Innovation – New Work

Gabriele Adelsberger, Claudia Muigg, Claudia Schrettl & Claudia Trenkwalder

(R)evolutionäre Impulse für die Arbeitswelt der Zukunft

4.2 (119 Bewertungen)
26 Min.

Kurz zusammengefasst

Das Buch Gesundheit – Innovation – New Work von Gabriele Adelsberger, Claudia Muigg, Claudia Schrettl & Claudia Trenkwalder bietet einen frischen Blick auf das Thema Gesundheit am Arbeitsplatz und liefert innovative Ansätze für die neue Arbeitswelt.

Inhaltsübersicht

    Gesundheit – Innovation – New Work
    in 8 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 8

    Planet Gesundheit: Ob Arbeit krank macht, hängt vom Arbeitgeber ab.

    Kannst du dir einen Zeitraum von 55.000 Stunden vorstellen? So lange wirst du am Ende deines Arbeitslebens auf deinem Hintern gesessen haben. Das hat das Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation als Durchschnittswert für Büroarbeiter errechnet. Kein Wunder also, dass die meisten von uns irgendwann über Rücken- oder Nackenschmerzen klagen. 

    Auch psychische Erkrankungen sind auf dem Vormarsch. Immer mehr Menschen fühlen sich lustlos oder ausgebrannt. Zwei von drei Betroffenen meinen auch zu wissen, woher ihre Beschwerden kommen: von der Arbeit. 

    Überraschenderweise sind unter denjenigen, die sich gestresst und ausgebrannt fühlen, besonders viele, die innovativ arbeiten sollen. Ist New Work also ungesund?

    Die Antwort können wir hier schon mal vorwegnehmen: Nein, New Work schadet an und für sich niemandem. Denn ob Arbeit krank macht, hängt vor allem vom Arbeitgeber ab. 

    Viele Chefs haben mittlerweile erkannt, dass betriebliche Gesundheitsförderung wichtig ist. Denn wer nicht hundertprozentig fit ist, erbringt auch nicht die volle Arbeitsleistung. Aber wie können Arbeitgeber die Gesundheit ihrer Mitarbeitenden fördern?

    Da gibt es einige Stellschrauben. Oft vernachlässigt wird zum Beispiel das Thema Beleuchtung. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass künstliches Licht Kopfschmerzen, chronische Müdigkeit und Lustlosigkeit auslösen kann. Sorge daher dafür, dass viel Tageslicht ins Büro fällt. Ersetze Schreibtischlampen, die nur einzelne Tische erhellen, durch Wandstrahler. 

    Und wo wir schon beim Mobiliar sind – hier gilt die Devise: weniger Tische, mehr Flipcharts. Ergonomische Stühle, höhenverstellbare Schreibtische und drehbare Bildschirme mit hoher Auflösung sind schnell besorgt und machen den Arbeitsalltag sehr viel angenehmer. 

    Nun denkst du vielleicht: Das ist ja alles schön und gut, aber wie fit man ist, hängt ja wohl in erster Linie davon ab, ob es nach Feierabend ins Fitnessstudio geht oder auf die Couch. Körperliche Aktivität ist natürlich nie verkehrt, das stimmt. Aber tatsächlich gibt es einen Faktor, der sich doppelt so stark auf das Wohlbefinden unserer Mitarbeitenden auswirkt: das Verhalten ihrer Vorgesetzten. 

    Sind sie gute Vorbilder? Motivieren und inspirieren sie? Wenn das der Fall ist, sind auch ihre Teammitglieder zu Höchstleistungen fähig. Denn Gesundheit beginnt im Kopf.

    Halten wir also fest: Wenn Vorgesetzte für eine gesunde Arbeitsumgebung sorgen und ihre Mitarbeitenden motivieren und inspirieren, wird es allen in der Firma besser gehen. 

    Wir verbringen einen großen Teil unseres Lebens im Büro. Deshalb sollten wir die Atmosphäre des Planeten Gesundheit zu uns auf die Erde holen. Mit bunten, beweglichen Möbeln, warmen Wandstrahlern und wertschätzender Führung. 

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Gesundheit – Innovation – New Work sehen?

    Kernaussagen in Gesundheit – Innovation – New Work

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Gesundheit – Innovation – New Work?

    Wie kann man New Work am Arbeitsplatz umsetzen, ohne seine Mitarbeiter zu überfordern? In den Blinks zu Gesundheit – Innovation – New Work (2020) lernst du, wie du deine Arbeit und die deiner Mitarbeitenden so gestaltest, dass alle langfristig von ihr profitieren. Wir geben dir eine Reihe von innovativen Tools und praktischen Tipps an die Hand, die du ganz konkret in deinem Unternehmen umsetzen kannst. 

    Bestes Zitat aus Gesundheit – Innovation – New Work

    „Mit Unternehmen ist es wie mit Schneeflocken: Es lassen sich nie exakt zwei identische finden.

    —Gabriele Adelsberger, Claudia Muigg, Claudia Schrettl & Claudia Trenkwalder
    example alt text

    Wer Gesundheit – Innovation – New Work lesen sollte

    • Alle, die wissen wollen, was sich hinter dem Schlagwort New Work verbirgt 
    • Führungskräfte, die neue Impulse suchen
    • Menschen, die das Gefühl haben, in einem Hamsterrad gefangen zu sein

    Über den Autor

    Claudia Muigg, Claudia Schrettl und Claudia Trenkwalder haben nicht nur den Vornamen gemeinsam, sie teilen auch ein großes Ziel: Arbeit und Privatleben in Einklang zu bringen. Zusammen mit Gabriele Adelsberger arbeiten die drei Österreicherinnen als Beraterinnen in Innsbruck und coachen Firmen zu Fragen der Organisationsentwicklung. Alle vier haben vor ihrer Ausbildung zum Coach in anderen Berufen gearbeitet: als Juristin, Pädagogin, Krankenschwester und Bankerin. 

    Kategorien mit Gesundheit – Innovation – New Work

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Gesundheit – Innovation – New Work

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    30 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen