Die besten 47 Bücher zu Arbeitskultur

Wie erstellen wir Inhalte auf dieser Seite?
1
Arbeitskultur Bücher: Game Change von Pia Struck

Game Change

Pia Struck
Das Ende der Hierarchie? Unternehmen erfolgreich in die Zukunft führen
2.9 (113 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Game Change?

In vielen Unternehmen gibt es auch heute noch strenge Hierarchien und klassische Kommunikationsmuster. Diese Betriebe sind allerdings nicht für die Herausforderungen gewappnet, welche der Wandel des globalen Arbeitsmarkts und die fortschreitende Digitalisierung mit sich bringen. Game Change zeigt, wie moderne Firmen die Kommunikation, Teamfähigkeit und Eigenverantwortung in ihrem Betrieb fördern und zu den innovativen Vorreitern der Zukunft gehören können.

Wer Game Change lesen sollte

  • Führungskräfte
  • Unternehmensgründer
  • Mitarbeiter, die sich flache Hierarchien und mehr Vertrauen wünschen

2
Arbeitskultur Bücher: Bin ich hier der Depp? von Martin Wehrle

Bin ich hier der Depp?

Martin Wehrle
Wie Sie dem Arbeitswahn nicht länger zur Verfügung stehen
4.1 (63 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Bin ich hier der Depp??

Bin ich hier der Depp? (2013) beschreibt die heutige Arbeitswelt als ein sich unaufhörlich drehendes Hamsterrad. Mithilfe eines „Deppentests“ erkennst du, ob du selbst zu den ausgebeuteten Hamstern gehörst. Schließlich erfährst du, wie du dem allgemeinen Arbeitswahn entkommen kannst.

Wer Bin ich hier der Depp? lesen sollte

  • Alle, die sich im Job überlastet fühlen
  • Jeder, der nicht genug Zeit für Familie und Freunde hat
  • Menschen, die das Gefühl haben, ausgenutzt zu werden

3
Arbeitskultur Bücher: Menschlichkeit rechnet sich von Stephan Brockhoff & Klaus Panreck

Menschlichkeit rechnet sich

Stephan Brockhoff & Klaus Panreck
Warum Wertschätzung über den Erfolg von Unternehmen entscheidet
4.4 (67 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Menschlichkeit rechnet sich?

Menschlichkeit ist auch heute noch in vielen Unternehmen ein knappes Gut, denn was sich vermeintlich nicht rechnen lässt, steht niedrig im Kurs. Dabei verkennen die zahlenversessenen Hardliner, was die moderne Betriebswissenschaft längst weiß: Menschlichkeit lohnt sich sehr wohl. Diese Blinks sind nicht nur ein Plädoyer für mehr Respekt, Integrität und Wertschätzung in Unternehmen. Sie rechnen dir anhand konkreter Beispiele außerdem vor, wie sich die Vorteile von mehr Menschlichkeit in Firmen in konkreten Kennziffern ausdrücken.

Wer Menschlichkeit rechnet sich lesen sollte

  • Angestellte, die sich eine andere Unternehmenskultur wünschen
  • Jeder, der Erfolg und Veränderung nur in Zahlen misst
  • Unternehmer, Teamleiter und jeder, der mit Menschen zusammenarbeitet


4
Arbeitskultur Bücher: Faszination New Work von Dorothee Brommer, Sabine Hockling & Annika Leopold (Hrsg.)

Faszination New Work

Dorothee Brommer, Sabine Hockling & Annika Leopold (Hrsg.)
50 Impulse für die neue Arbeitswelt
3.9 (194 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Faszination New Work?

Faszination New Work (2019) ist das Ergebnis einer kollaborativen Zusammenarbeit von 25 Experten aus Digitalisierung, Unternehmenskultur und Führung. Entstanden ist es innerhalb von einem Wochenende im Rahmen eines Book Sprints zum Thema „New Work: Wie sieht die Arbeitswelt von morgen aus?“. In unseren Blinks sind die wichtigsten Ergebnisse dieser Koproduktion zusammengetragen. Hier erfährst du, wie die Digitalisierung die Arbeitswelt verändert, in welcher Form sich Unternehmen darauf einstellen können, was New Work überhaupt bedeutet und wie sich dieses Konzept in der realen Arbeitswelt anwenden lässt. Außerdem erhältst du konkrete Handlungsvorschläge in Bereichen wie unter anderem innovativem Recruiting, partizipativer Unternehmenskommunikation oder effizienter Lernkultur.

Wer Faszination New Work lesen sollte

  • Unternehmerinnen und Führungskräfte
  • Personaler und Personalentwicklerinnen, die „neu denken“ wollen
  • Alle, die etwas über innovative Unternehmensführung und New Work erfahren möchten

5
Arbeitskultur Bücher: Überleben unter Kollegen von Mathias Fischedick

Überleben unter Kollegen

Mathias Fischedick
Wie die Zusammenarbeit mit Nervensägen gelingt
4.1 (61 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Überleben unter Kollegen?

Der Job an sich ist ja eigentlich ganz okay, wenn da nur nicht die Kollegen wären. Schnarchnasen, Besserwisser, Stressbacken, Jammerlappen: In nahezu jedem Betrieb trifft man auf Nervensägen unterschiedlicher Couleur. Weshalb man mit manchen Leuten einfach nicht gut klarkommt, erfährst du in den Blinks zu Überleben unter Kollegen (2018). Hier wird erklärt, wie man trotz Differenzen eine gemeinsame Ebene finden kann, damit die Zusammenarbeit gelingt und alle wieder Spaß an ihrer Arbeit haben. 

Wer Überleben unter Kollegen lesen sollte

  • Alle, die keinen Bock mehr auf nervige Kollegen haben
  • Menschen, die sich ständig mit anderen in die Wolle kriegen
  • Führungskräfte, die ihr Team besser verstehen wollen

6
Arbeitskultur Bücher: Change durch Co-Creation von Hans-Werner Bormann, Marcus Benfer & Gabriela Bormann

Change durch Co-Creation

Hans-Werner Bormann, Marcus Benfer & Gabriela Bormann
So verdoppeln Sie den Erfolg Ihrer Transformationsprojekte
4.3 (44 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Change durch Co-Creation?

Immer mehr Firmen wollen den Wandel zu einem agilen und digitalisierten Unternehmen mit flachen Hierarchien und eigenverantwortlichen Mitarbeitern schaffen. Aber 70 Prozent dieser „Change-Projekte“ scheitern, weil sie zu oberflächlich ansetzen. Diese Blinks zeigen, wie Change durch Co-Creation (2019) gelingt. Sie beschreiben, wie Co-Creation grundlegende Faktoren wie die Überzeugung und Einstellung der Menschen berücksichtigt, damit alle Beteiligten den Wandel mittragen.

Wer Change durch Co-Creation lesen sollte

  • Führungskräfte, die ihr Unternehmen verändern und für die Zukunft rüsten wollen
  • Unternehmerinnen und Manager auf der Suche nach Inspiration und konkreten Beispielen
  • Alle, die sich für eine Anwendung der Systemtheorie auf die Betriebswirtschaftslehre interessieren

7
Arbeitskultur Bücher: Lass mal andere arbeiten! von Cordula Nussbaum

Lass mal andere arbeiten!

Cordula Nussbaum
Wie du Aufgaben gekonnt abgibst
4.2 (106 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Lass mal andere arbeiten!?

Immer mehr Menschen leiden unter Stress oder sogar Burn-out. Ein Grund dafür sind endlose Aufgabenlisten, die uns zur Verzweiflung treiben und die obendrein auf magische Weise ständig länger statt kürzer werden. Wenn sich die Masse an To-dos nicht mehr bewältigen lässt, warum nicht ein paar Aufgaben an andere abgeben? In den Blinks zu Lass mal andere arbeiten (2020) lernst du, zu delegieren wie ein Profi und dir Stück für Stück mehr Zeit und Lebensqualität zurückzuerobern.

Wer Lass mal andere arbeiten! lesen sollte

  • Ausgebrannte und Überforderte
  • Alle, die nicht länger Sklaven ihrer To-do-Listen sein wollen
  • Alle, die mehr Zeit für die wichtigen und schönen Dinge im Leben haben wollen

8
Arbeitskultur Bücher: Modern-Life-Etikette von Gabriela Meyer

Modern-Life-Etikette

Gabriela Meyer
Moderne Umgangsformen, erfolgreiche Selbstpräsentation und digitale Etikette
3.9 (148 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Modern-Life-Etikette?

Wer begrüßt wen zuerst und welche Anrede wählt man in der E-Mail an den Kunden? Als würde der Arbeitsalltag nicht schon genug Fettnäpfchen für gutes Benehmen bereithalten, rückt nun auch noch die digitale Etikette in den Fokus. Die Blinks zu Modern-Life-Etikette (2020) geben dir Tipps, wie du on- und offline einen souveränen Eindruck hinterlässt.

Wer Modern-Life-Etikette lesen sollte

  • Alle, die respektvoll mit Menschen umgehen wollen
  • Knigge-Fans, die ihr Wissen auf den neuesten Stand bringen möchten
  • Jeder, der im Job digitale Kanäle ohne Fauxpas nutzen will

9
Arbeitskultur Bücher: Gesundheit – Innovation – New Work von Gabriele Adelsberger, Claudia Muigg, Claudia Schrettl & Claudia Trenkwalder

Gesundheit – Innovation – New Work

Gabriele Adelsberger, Claudia Muigg, Claudia Schrettl & Claudia Trenkwalder
(R)evolutionäre Impulse für die Arbeitswelt der Zukunft
4.2 (121 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Gesundheit – Innovation – New Work?

Wie kann man New Work am Arbeitsplatz umsetzen, ohne seine Mitarbeiter zu überfordern? In den Blinks zu Gesundheit – Innovation – New Work (2020) lernst du, wie du deine Arbeit und die deiner Mitarbeitenden so gestaltest, dass alle langfristig von ihr profitieren. Wir geben dir eine Reihe von innovativen Tools und praktischen Tipps an die Hand, die du ganz konkret in deinem Unternehmen umsetzen kannst. 

Wer Gesundheit – Innovation – New Work lesen sollte

  • Alle, die wissen wollen, was sich hinter dem Schlagwort New Work verbirgt 
  • Führungskräfte, die neue Impulse suchen
  • Menschen, die das Gefühl haben, in einem Hamsterrad gefangen zu sein

10
Arbeitskultur Bücher: Eine Frage der Haltung von Bodo Janssen

Eine Frage der Haltung

Bodo Janssen
Wie wir Krisen besser bewältigen und gestärkt aus ihnen hervorgehen
4.2 (121 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Eine Frage der Haltung?

Als die Corona-Pandemie im März 2020 Deutschland traf, mussten alle von Bodo Janssen geführten Upstalsboom-Hotels schließen. Doch statt an den zahllosen und unbekannten Herausforderungen einer derartigen Krise zu zerbrechen, kam Janssens Unternehmen gut durch die Pandemie. In den Blinks zu Eine Frage der Haltung (2021) erfährst du, wie es dem Unternehmer gelang, seine Firma so aufzustellen, dass sie sogar gestärkt aus der Krise hervorging.

Wer Eine Frage der Haltung lesen sollte

  • Jeder, der gestärkt aus Krisen hervorgehen möchte
  • Alle, die sich um ihre Zukunft nach der Corona-Pandemie sorgen
  • Sinnsuchende

11
Arbeitskultur Bücher: Überleben in der neuen Arbeitswelt von Ingrid Britz-Averkamp & Christine Eich-Fangmeier

Überleben in der neuen Arbeitswelt

Ingrid Britz-Averkamp & Christine Eich-Fangmeier
Desk Sharing, Open Space, Mobiles Arbeiten & Co. – Survival Guide für Manager und Mitarbeiter
3.7 (128 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Überleben in der neuen Arbeitswelt?

Überleben in der neuen Arbeitswelt (2021) ist ein praktischer wie theoretischer Rundumschlag zum Thema „New Work“ und beleuchtet dabei auch die damit verbundenen Herausforderungen für Führungskräfte und Managerinnen. Die Blinks zeigen, welche Veränderungen die Digitalisierung, offene Raumkonzepte und Remote Work mit sich bringen, und liefern dir Ratschläge, wie du dein Team fit für das Arbeiten der Zukunft machst.

Wer Überleben in der neuen Arbeitswelt lesen sollte

  • Führungskräfte und Personalverantwortliche
  • Jeder, der offen für Veränderungen ist und auch beruflich mit der Zeit gehen möchte
  • Alle, die sich für die Herausforderungen von New Work rüsten wollen

12
Arbeitskultur Bücher: Fünf-Sterne-Service von Horst Schulze

Fünf-Sterne-Service

Horst Schulze
Werden Sie die Besten in einer Welt voller Kompromisse
4.2 (42 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Fünf-Sterne-Service?

Jeder Kunde möchte sich wie ein König fühlen. Wie musst du dein Unternehmen führen, damit du die Erwartungen deiner Kunden nicht nur erfüllst, sondern sogar übertriffst? Das erfährst du in unseren Blinks zu dem Buch Fünf-Sterne-Service (2020), in dem der Luxushotelier Horst Schulze sein Erfolgsrezept verrät. Sei gespannt auf eine Reise hin zu exzellentem Kundenservice!

Wer Fünf-Sterne-Service lesen sollte

  • Unternehmerinnen, Personaler und Führungskräfte
  • Alle, die ihren Kunden einen herausragenden Service bieten wollen
  • Hoteliers, die Erfolg durch Exzellenz erreichen möchten

13
Arbeitskultur Bücher: Lebendigkeit entfesseln von Silke Luinstra

Lebendigkeit entfesseln

Silke Luinstra
8 Prinzipien für ein neues Arbeiten in Wirtschaft, Bildung und Gesellschaft
4.1 (83 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Lebendigkeit entfesseln?

In Lebendigkeit entfesseln (2021) geht es um die Zukunft unserer Arbeit. Wie sollte sie aussehen und was gilt es zu beachten, wenn sich Unternehmen moderner organisieren wollen? Die Blinks beantworten diese Fragen und fassen dabei acht Prinzipien zusammen, mit denen Firmen und Angestellte ihre Lebendigkeit entfesseln können. 

Wer Lebendigkeit entfesseln lesen sollte

  • Führungskräfte
  • Alle, die sich nach weniger Vorschriften in ihrer Firma sehnen
  • Wirtschaftsinteressierte

14
Arbeitskultur Bücher: Gott ist ein Kreativer – kein Controller von Frank Dopheide

Gott ist ein Kreativer – kein Controller

Frank Dopheide
Über das Leben außerhalb der Effizienzfalle oder warum wir mit unserem Lebenspartner kein Jahresgespräch führen sollten
4.3 (296 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Gott ist ein Kreativer – kein Controller?

VW, Deutsche Bank, Bayer AG, Tönnies – kaum ein großes deutsches Unternehmen, das in den vergangenen Jahren nicht in irgendeinen Skandal verwickelt gewesen wäre. Aber was sind das eigentlich für Menschen, die dort am Machthebel sitzen? In den Blinks zu Gott ist ein Kreativer  kein Controller (2021) knöpfen wir uns den modernen Topmanager vor: wie er tickt, was ihn antreibt – und vor allem: was in seinem Denken und Handeln dermaßen falsch läuft, dass er auch alle um ihn herum mit in den Abgrund reißt.

Wer Gott ist ein Kreativer – kein Controller lesen sollte

  • Managerinnen und Manager, die ihre Bodenhaftung verloren haben
  • Alle, die schon immer wissen wollten, wie Wirtschaftsbosse ticken
  • Führungskräfte von morgen

15
Arbeitskultur Bücher: It's now von Janina Kugel

It's now

Janina Kugel
Leben, führen, arbeiten – Was sich ändert und was wir ändern können
3.8 (220 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in It's now?

In Großkonzernen muss sich etwas verändern. Nein, es verändert sich jetzt schon! It’s now (2021) beschreibt, wie der Wandel in der Arbeitswelt aussieht, wie man mit Mut, Optimismus und Leidenschaft darauf reagiert und diesen mitgestaltet.

Wer It's now lesen sollte

  • Menschen, für die die Autorin ein Vorbild ist
  • Mitarbeiter in Konzernen, die sich eine gesunde Unternehmenskultur wünschen
  • Alle, die Veränderungen auf sich zukommen sehen und diese mitgestalten möchten

16
Arbeitskultur Bücher: Führung beginnt bei dir von Whitney Breer

Führung beginnt bei dir

Whitney Breer
Eine Weltreise zu Leadership Excellence
4.5 (504 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Führung beginnt bei dir?

In Führung beginnt bei dir (2020) geht es um die emotionalen Kernkompetenzen einer erfolgreichen Führungskraft, die über das bloße Fachwissen und die Analyse von Geschäftszahlen hinausgehen. Autorin Whitney Breer zeigt in fünf einfachen Schritten, wie du dir selbst und deinen Mitarbeitenden im Unternehmen Bedeutung geben kannst, wie du positive Energie entfachst und gesunde Beziehungen im Team aufbaust.

Wer Führung beginnt bei dir lesen sollte

  • Führungskräfte, die sich mehr als nur Fachwissen wünschen
  • Teams, die erfolgreich und auf Augenhöhe zusammenarbeiten wollen
  • Alle, die an ihrem Arbeitsplatz nach Erfüllung suchen

17
Arbeitskultur Bücher: Wir führen anders! von Mark Poppenborg

Wir führen anders!

Mark Poppenborg
24 1⁄2 befreiende Impulse für Manager
4.3 (167 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Wir führen anders!?

Die Schlagworte New Work und Agilität sind heute in Manager-Kreisen in aller Munde. Häufig schießen Unternehmen bei der Umsetzung aber über das Ziel hinaus oder einfach meilenweit daran vorbei. Wir führen anders! (2021) präsentiert Impulse für angemessene, vernünftige und überraschende Veränderungen in Unternehmen, mit denen Agile wirklich etwas bringt.

Wer Wir führen anders! lesen sollte

  • Unternehmerinnen, Gründer und Managerinnen
  • Berater und alle, die sich für New Work interessieren
  • BWL-Studierende

18
Arbeitskultur Bücher: Millennial Boss von Madeleine Kühne

Millennial Boss

Madeleine Kühne
Wie du Boomer und Gen X erfolgreich führst
3.9 (181 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Millennial Boss?

In Millennial Boss (2020) dreht sich alles um die besonderen Herausforderungen, mit denen junge Führungskräfte zu kämpfen haben – von dickköpfigen Altchefs bis zu schwierigen Mitarbeitenden. Die Lösung: Weniger Konfrontation, mehr Kreativität. In den Blinks geben wir dir eine Reihe von Hacks für deinen Arbeitsalltag mit. So kann Führung am Ende sogar Spaß machen.

Wer Millennial Boss lesen sollte

  • Millennials
  • Junge Führungskräfte
  • Selbstständige, die innovative Lösungen für Konfliktsituationen suchen

19
Arbeitskultur Bücher: Das Wunder der Wertschätzung von Reinhard Haller

Das Wunder der Wertschätzung

Reinhard Haller
Wie wir andere stark machen und dabei selbst stärker werden
4.6 (361 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Das Wunder der Wertschätzung?

Fehlt es Menschen an Wertschätzung, werden sie krank und im schlimmsten Fall zu Straftätern. Aktuell leidet unsere Gesellschaft mehr und mehr an einem Wertschätzungsmangel, da sie das Individuum und die Leistung über alles stellt. Doch wir können lernen, wertschätzender zu leben. Wie das geht und wieso Wertschätzung eine Win-win-Situation ist, das erklären wir dir in den Blinks zu Das Wunder der Wertschätzung (2019).

Wer Das Wunder der Wertschätzung lesen sollte

  • Psychologie-Interessierte
  • Jeder, der seinen Selbstwert aufbauen möchte
  • Alle, die Beziehungstipps suchen

20
Arbeitskultur Bücher: Großbaustelle digitale Transformation von Andreas Holtschulte

Großbaustelle digitale Transformation

Andreas Holtschulte
Wie Unternehmen zukunftsfähig bleiben
3.5 (217 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Großbaustelle digitale Transformation?

Jedes Unternehmen wird sich früher oder später mit dem Projekt der Digitalisierung beschäftigen müssen. Doch die meisten haben keinen blassen Schimmer davon, wo sie anfangen sollen. In den Blinks zu Großbaustelle digitale Transformation (2021) bekommst du einen Einblick in das, was sich alles tun lässt – von der erfolgreichen Projektplanung über Cybersicherheit bis hin zu konkreten IT-Lösungen, die dir das Arbeitsleben leichter machen.

Wer Großbaustelle digitale Transformation lesen sollte

  • Menschen, die sich für neue Technologien und Wirtschaft interessieren
  • Alle, die sich bisher vor der Digitalisierung ihres Unternehmens gescheut haben
  • Managerinnen und Manager

21
Arbeitskultur Bücher: Die Kunst des Machbaren von Heinrich von Pierer

Die Kunst des Machbaren

Heinrich von Pierer
Lehrreiches und Heiteres aus dem Leben eines Topmanagers
3.7 (185 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Die Kunst des Machbaren?

In Die Kunst des Machbaren (2021) lassen wir das bewegte Berufsleben von Managerlegende Heinrich von Pierer bei Siemens Revue passieren. Wir schauen auf Höhen und Tiefen in seinen fast vier Jahrzehnten bei Siemens und lassen dich an seinem Erfahrungsschatz teilhaben. Du wirst erfahren, worauf es für Heinrich von Pierer abseits des Fachlichen in der Praxis wirklich ankam.

Wer Die Kunst des Machbaren lesen sollte

  • Führungskräfte und alle, die es werden möchten
  • Alle, die einen Einblick in das Leben von Topmanagern und CEOs wollen  
  • Wirtschaftsinteressierte

22
Arbeitskultur Bücher: Die 4 Disziplinen der Umsetzung von Sean Covey, Chris McChesney, Jim Hulling & Andreas Maron

Die 4 Disziplinen der Umsetzung

Sean Covey, Chris McChesney, Jim Hulling & Andreas Maron
Strategien sicher umsetzen und Ziele erfolgreich erreichen
4.1 (263 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Die 4 Disziplinen der Umsetzung?

Die 4 Disziplinen der Umsetzung (2012) ist ein konkreter Fahrplan, mit dem Führungskräfte ihre strategischen Ziele nicht nur aufstellen, sondern auch wirklich erreichen. Er basiert auf einer zentralen Erkenntnis: Der Schlüssel zu echtem Wandel liegt in der Fähigkeit, das Verhalten der Menschen im Unternehmen zu ändern. Diese Blinks erklären dir, wie du dein Team ins Boot holst und dazu motivierst, gemeinsam mit dir zu wachsen.

Wer Die 4 Disziplinen der Umsetzung lesen sollte

  • CEOs, Manager, Teamleiterinnen und sonstige Führungskräfte
  • Alle, die ihre strategischen Ziele im Unternehmen wirklich umsetzen wollen
  • Studierende in den Bereichen BWL und Management

23
Arbeitskultur Bücher: 55 Business-Turbos für KMU von Philip Semmelroth

55 Business-Turbos für KMU

Philip Semmelroth
Mehr Zeit. Mehr Kunden. Mehr Gewinn.
4.0 (171 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in 55 Business-Turbos für KMU?

In 55 Business-Turbos für KMU (2021) gibt es alltagstaugliche Tipps und Anleitungen, um kleine oder mittelständische Unternehmen erfolgreicher zu machen. Wie wird der Vertrieb wirkungsvoller? Was zeichnet eine überzeugende Unternehmerpersönlichkeit aus? Und worauf kommt es beim Geschäftsmodell an? Die folgenden Blinks widmen sich diesen Fragen und präsentieren zentrale Gedanken der entscheidenden Business-Turbos.

Wer 55 Business-Turbos für KMU lesen sollte

  • Führungskräfte
  • Alle, die eine Firma besitzen oder gründen wollen
  • Effizienz-Freaks

24
Arbeitskultur Bücher: Vertrauen – die härteste Währung der Welt von Arnd Zschiesche

Vertrauen – die härteste Währung der Welt

Arnd Zschiesche
Warum Leistung und Haltung für Unternehmen essenziell sind
4.2 (170 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Vertrauen – die härteste Währung der Welt?

Welche Rolle spielt Vertrauen für unternehmerischen Erfolg? Dieser Frage gehen wir in den Blinks zu Vertrauen (2021) genauer nach. Du erfährst, was Vertrauen im Business so wertvoll macht, welche Maßnahmen vertrauensfördernd wirken und warum keine Marketingstrategie der Welt glaubwürdige Inhalte und solide Leistung ersetzen kann.

Wer Vertrauen – die härteste Währung der Welt lesen sollte

  • Unternehmerinnen und Unternehmer
  • Alle, die die Welt gern durch eine soziologische Brille betrachten
  • Menschen, die mehr über das Phänomen Vertrauen lernen möchten

25
Arbeitskultur Bücher: Business geht heute anders von Andreas Buhr

Business geht heute anders

Andreas Buhr
Buhrs beste Business-Hacks für Unternehmer, Umdenker, Manager, Macher und Visionäre
3.7 (213 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Business geht heute anders?

Streng hierarchisch organisierte Unternehmen, die jahrzehntelang die gleichen Produkte verkaufen, wird es künftig wohl nicht mehr geben. Dafür sind die Märkte schon heute zu volatil, disruptiv und komplex. Welche Kompetenzen und Strategien benötigen Führungskräfte, um diesen Herausforderungen zu begegnen? Die Blinks zu Business geht heute anders (2021) liefern Antworten. Sie geben Inspiration und Tipps für die Managerinnen und Macher von morgen. 

Wer Business geht heute anders lesen sollte

  • Menschen mit Führungsverantwortung
  • Alle, die ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen wollen
  • Managementinteressierte

26
Arbeitskultur Bücher: Think Again von Adam Grant

Think Again

Adam Grant
Die Kraft des flexiblen Denkens
4.5 (458 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Think Again?

Je schneller sich die Welt verändert, desto wichtiger wird es, dass wir nicht nur denken, sondern auch umdenken können. Adam Grants Think Again (2021) erklärt, was es braucht, um deine Meinung und die anderer Menschen zu ändern. Unsere Blinks beleuchten die Vorurteile und Irrtümer, die den Geist unbeweglich machen, und sie zeigen, warum wir vor allem Bescheidenheit und Neugier brauchen, um vorwärtszukommen.

Wer Think Again lesen sollte

  • Menschen, die geistig flexibel bleiben möchten
  • Alle, die andere zum Umdenken bringen wollen
  • Führungskräfte, Psychologinnen und Marketingexperten

27
Arbeitskultur Bücher: Neurohacks von Friederike Fabritius & Hans Werner Hagemann

Neurohacks

Friederike Fabritius & Hans Werner Hagemann
Gehirngerecht und glücklicher arbeiten
4.3 (1.258 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Neurohacks?

Vergiss die typischen Trends und Tricks zum Thema Produktivität: Diese Blinks zu Neurohacks (2017) liefern wissenschaftliche Fakten dazu, wie du wirklich das Beste aus deinem Gehirn heraus holst! Wir zeigen anhand neurologischer Erkenntnisse, wie du kognitive Höchstleistung erreichst, produktive Gewohnheiten etablierst und als Führungskraft funktionierende Teams aufbaust.

Wer Neurohacks lesen sollte

  • Studierende der Psychologie
  • Führungskräfte, die ihre Führungsqualitäten verbessern wollen
  • Alle, die ihr Gehirn besser verstehen und effizienter nutzen möchten

28
Arbeitskultur Bücher: Mythos Motivation von Reinhard K. Sprenger

Mythos Motivation

Reinhard K. Sprenger
Wege aus einer Sackgasse
4.5 (266 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Mythos Motivation?

Mitarbeitermotivation ist verlorene Liebesmüh: 1991 stellte Reinhard K. Sprenger mit dieser These die scheinbar in Stein gemeißelten Weisheiten der Mitarbeiterführung infrage und schuf damit einen Klassiker der Managementliteratur. In den Blinks zur Jubiläumsausgabe von Mythos Motivation (2021) verraten wir dir, warum aus Sicht des Autors Lob nicht funktioniert, Boni, Prämien und Incentives die falschen Köder sind und du dir Motivationsgehampel lieber sparen solltest.

Wer Mythos Motivation lesen sollte

  • Manager und Führungskräfte
  • Alle, die sich für die Belohnungskultur in Unternehmen interessieren
  • Jeder, der sein Menschenbild in Sachen Motivation und Antrieb hinterfragen möchte

29
Arbeitskultur Bücher: Rework von Jason Fried & David Heinemeier Hansson

Rework

Jason Fried & David Heinemeier Hansson
Business – intelligent & einfach
4.2 (171 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Rework?

Du glaubst, du weißt, wie man ein Unternehmen gründet? Dann stell dein Wissen auf die Probe! Rework (2010) räumt auf mit traditionellen Vorstellungen von der Existenzgründung. Diese Blinks liefern eine geballte Ladung unorthodoxer Ratschläge zu vielen wichtigen Geschäftsbereichen, von Produktivität über Kommunikation bis zu Produktentwicklung. Die Lektionen basieren auf jahrelanger Erfahrung der Autoren, die ihr eigenes Unternehmen mit dem Mantra „Weniger ist mehr“ zu einem profitablen Business ausbauten.

Wer Rework lesen sollte

  • Unternehmensgründer und solche, die es werden wollen
  • Alle, die sich für zeitgemäße Geschäftsmodelle interessieren
  • Unternehmerinnen, die produktiv und integer wirtschaften wollen

30
Arbeitskultur Bücher: Leading Simple von Boris Grundl, Bodo Schäfer

Leading Simple

Boris Grundl, Bodo Schäfer
Führen kann so einfach sein
4.1 (263 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Leading Simple?

In Leading Simple (2021) geht es um die Frage, was gute Leader ausmacht und wie sie ihre Führungskompetenzen am besten umsetzen. Wie viel Nähe darf zu den Mitarbeitenden aufgebaut werden? Wie oft sollte Lob verteilt werden, und was gilt es beim Kritisieren zu beachten? Die Blinks beantworten diese und weitere Fragen und geben konkrete Tipps zur Umsetzung. 

Wer Leading Simple lesen sollte

  • Leader und solche, die es werden wollen
  • Alle, die sich für Unternehmenskultur interessieren 
  • Wer nach Tipps zum Umgang mit seinen Angestellten sucht

31
Arbeitskultur Bücher: Vertrauen von Manfred Tropper

Vertrauen

Manfred Tropper
Wie dein Business von echten Partnerschaften profitiert
3.3 (145 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Vertrauen?

Transparenz und Vertrauen statt Ellenbogen-Mentalität: Darauf setzt Manfred Tropper in all seinen Geschäftsbeziehungen. In seinem Buch Vertrauen (2020) beschreibt er, wie Unternehmen vertrauensvolle Partnerschaften aufbauen können, und wie solche Partnerschaften den Beteiligten dabei helfen, den Wandel voranzutreiben. Denn Wandel, zeigt Tropper, ist dringend nötig, um zukunftsfähig zu bleiben. Die wichtigsten Informationen und Tipps aus seinem Buch haben wir in diesen Blinks zusammengefasst.

Wer Vertrauen lesen sollte

  • Gründerinnen, Firmenerben, CEOs und Managerinnen
  • Menschen in Führungspositionen, die sich verlässliche Business-Partnerschaften wünschen
  • Alle, die ihrem Unternehmen helfen wollen, zukunftsfähig zu werden

32
Arbeitskultur Bücher: Gen Z von Annahita Esmailzadeh, Yaël Meier, Stephanie Birkner, Julius de Gruyter, Jo Dietrich, Hauke Schwiezer

Gen Z

Annahita Esmailzadeh, Yaël Meier, Stephanie Birkner, Julius de Gruyter, Jo Dietrich, Hauke Schwiezer
Für Entscheider:innen
4.2 (249 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Gen Z?

Die Generation Z besteht aus knapp einem Drittel aller Menschen weltweit. Ihr gehört die Zukunft. Kein Wunder, dass sich Unternehmen fragen: Wie tickt diese Generation? Wie gewinnt man sie für sich? Und wie arbeitet man am besten mit ihr zusammen? Gen Z (2022) beantwortet diese Fragen und liefert Tipps und Beispiele zum Umgang im Arbeitsleben mit den Jugendlichen und jungen Erwachsenen von heute. 

Wer Gen Z lesen sollte

  • Führungskräfte
  • Alle, die wissen wollen, wie die Gen Z tickt 
  • Wirtschafts- und Marketing-Interessierte

33
Arbeitskultur Bücher: Schnelligkeit durch Vertrauen von Stephen M. R. Covey mit Rebecca R. Merrill

Schnelligkeit durch Vertrauen

Stephen M. R. Covey mit Rebecca R. Merrill
Mit mehr Vertrauen zu besseren Beziehungen und höheren Gewinnen
3.8 (168 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Schnelligkeit durch Vertrauen?

Schnelligkeit durch Vertrauen (2009) behandelt die ökonomischen Vorteile vertrauensvoller Beziehungen. Vertrauen erleichtert die Kommunikation und lässt uns Aufgaben schneller und kosteneffizienter meistern. Das gilt sowohl für private als auch berufliche Beziehungen. Hier kommen konkrete Tipps dazu, wie du Vertrauen aufbaust und stärkst.

Wer Schnelligkeit durch Vertrauen lesen sollte

  • Alle, die sich mit Vertrauen schwertun
  • Führungskräfte, die ihre Angestellten effektiv führen wollen
  • Menschen, die integer und glaubwürdig sein wollen

34
Arbeitskultur Bücher: Gut kommunizieren als Führungskraft von Hartmut Laufer

Gut kommunizieren als Führungskraft

Hartmut Laufer
Wie praxisbezogene Kommunikation zu mehr Produktivität und besseren Ergebnissen führt
4.0 (263 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Gut kommunizieren als Führungskraft?

Worauf solltest du als Führungskraft bei der Kommunikation mit deinen Mitarbeitenden achten? Wie gehst du am besten mit herausfordernden Situationen um? Gut Kommunizieren als Führungskraft (2021) bietet eine Einführung in das Thema und zeigt anhand zahlreicher alltagsnaher Beispiele anschaulich und umsetzbar, worauf es dabei ankommt.

Wer Gut kommunizieren als Führungskraft lesen sollte

  • Menschen mit Führungsverantwortung
  • Management-Interessierte 
  • Alle, die wissen wollen, wie man unternehmensintern erfolgreich kommuniziert.

35
Arbeitskultur Bücher: Die Inflation schlagen von Hermann Simon

Die Inflation schlagen

Hermann Simon
Agil, konkret, effektiv
4.0 (120 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Die Inflation schlagen?

Die Inflation ist zurück! Und mit ihr die Frage, wie Unternehmen die steigenden Kosten auffangen können, um nicht von der Gewinn- in die Verlustzone zu rutschen. Die Inflation schlagen (2022) stellt gezielte Maßnahmen vor, mit der sich jede Firma für den Kampf gegen die Inflation wappnen kann, und zeigt darüber hinaus, warum ein Umdenken in der Businesskultur unerlässlich ist. 

Wer Die Inflation schlagen lesen sollte

  • Unternehmerinnen und Unternehmer
  • Alle, die etwas über die Inflation lernen wollen
  • Wirtschafts-Interessierte

36
Arbeitskultur Bücher: Erfolgsfaktor Zufall von Christian Busch

Erfolgsfaktor Zufall

Christian Busch
Wie wir Ungewissheit und unerwartete Ereignisse für uns nutzen können
4.3 (279 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Erfolgsfaktor Zufall?

Erfolg basiert vor allem auf Talent, Bildung und harter Arbeit, richtig? Wenn es nach Christian Busch geht, fehlt in dieser Definition ein weiterer zentraler Faktor: Serendipität. Also Überraschungen, die sich als positive Fügungen entpuppen. Erfolgsfaktor Zufall (2020) erklärt, wie du unerwartete Ereignisse als wertvolle Chancen erkennst. 

Wer Erfolgsfaktor Zufall lesen sollte

  • Alle, die gern öfter Glück im Leben hätten
  • Führungskräfte, die eine innovative Unternehmenskultur schaffen möchten
  • Alle, die das Beste aus ihrem Leben machen wollen

37
Arbeitskultur Bücher: Die Welt geht unter, und ich muss trotzdem arbeiten? von Sara Weber
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Die Welt geht unter, und ich muss trotzdem arbeiten??

Corona, Inflation, Krieg und Klimakrise – unsere Welt steht Kopf. Und wir? Wir schuften in unserem Hamsterrad weiter wie bisher. Wir arbeiten bis zum Burn-out, oft genug unter fürchterlichen Bedingungen und allzu oft werden wir dafür auch noch schlecht bezahlt. In Die Welt geht unter, und ich muss trotzdem arbeiten? (2023) schauen wir auf die kaputte Arbeitswelt von heute und überlegen, wie die Arbeitswelt von morgen aussehen muss.

Wer Die Welt geht unter, und ich muss trotzdem arbeiten? lesen sollte

  • Arbeitende und Entscheidungsträger
  • Alle, die gerade die Optionen „kündigen“ oder „weitermachen“ gegeneinander abwägen
  • Jeder, der ein großes Umdenken in der Arbeitswelt herbeisehnt

38
Arbeitskultur Bücher: Reinventing Organizations von Frederic Laloux

Reinventing Organizations

Frederic Laloux
Über die Entwicklung ganzheitlicher, sinnerfüllender und wachstumsorientierter Organisationen
4.4 (183 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Reinventing Organizations?

In Reinventing Organizations (2015) lernst du, warum Unternehmen auf der ganzen Welt die Chefetage abschaffen und flache Hierarchien schaffen, in denen Mitarbeiter ihre Entscheidungen selbst treffen. Anhand verschiedener Firmen wird ersichtlich, wie diese Form der Organisation funktioniert, warum sie so erfolgreich ist und was wir von ihr lernen können.

Wer Reinventing Organizations lesen sollte

  • Unternehmensgründer, Manager und Berater
  • Studierende von Business Administration
  • Unternehmer, die mit der Organisation in ihrem Unternehmen unzufrieden sind

39
Arbeitskultur Bücher: Delivering Happiness von Tony Hsieh

Delivering Happiness

Tony Hsieh
Wie konsequente Kunden- und Mitarbeiterorientierung einzigartige Unternehmen schaffen
4.4 (64 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Delivering Happiness?

Du bist Gründerin oder Unternehmer? Du möchtest Geld verdienen und Erfüllung in deiner Arbeit finden? Du möchtest erfolgreich sein, deine Kunden glücklich machen und trotzdem respektvoll mit deinen Mitarbeitenden umgehen? Die Blinks zu Tony Hsiehs Delivering Happiness (2010) liefern einen aufschlussreichen Gegenentwurf zum kompromisslosen Profitstreben. Sie erklären, wie du eine Unternehmenskultur schaffst, in der dein Erfolg auf dem simplen Ziel basiert, andere Menschen glücklich zu machen.

Wer Delivering Happiness lesen sollte

  • Alle, die sich für die Geheimnisse guter Unternehmensführung interessieren
  • Unternehmer mit dem Anspruch, die Welt ein kleines Stück weit besser zu machen
  • Führungskräfte, die wissen wollen, wie sich Profite, ausgezeichneter Kundenservice und Zufriedenheit vereinbaren lassen

40
Arbeitskultur Bücher: Statussymbol Homeoffice von Laura Vanderkam

Statussymbol Homeoffice

Laura Vanderkam
Warum die erfolgreichsten Menschen von zu Hause aus arbeiten
4.0 (284 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Statussymbol Homeoffice?

Die Heimarbeit lag bereits vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie 2020 im Trend. Aber wie bleibt man ohne feste Arbeitszeiten und Kollegen im Rhythmus? Diese Blinks zu Statussymbol Homeoffice (2020) stecken voller erprobter Tipps für eine erfüllende und produktive Zeit beim Arbeiten zu Hause.

Wer Statussymbol Homeoffice lesen sollte

  • Zeitmanagement-Freaks und Selbstoptimierer
  • Homeoffice-Fans auf der Suche nach klugen Ratschlägen
  • Alle, die neuerdings von zu Hause arbeiten müssen

41
Arbeitskultur Bücher: Eine Welt ohne E-Mail von Cal Newport

Eine Welt ohne E-Mail

Cal Newport
Konzentrierter arbeiten in der Kommunikationsflut
4.3 (205 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Eine Welt ohne E-Mail?

Diese Blinks fordern nicht weniger als Eine Welt ohne E-Mail (2021) und damit eine Revolution der modernen Arbeitswelt. E-Mails mögen sich produktiv und effizient anfühlen, aber in Wirklichkeit machen sie uns unproduktiv und unglücklich. Die Lösung ist ein radikales Umdenken. Wir brauchen neue Arbeitsabläufe, die unnötige Kommunikation minimieren und den Fokus zurück auf das lenken, was wirklich zählt: ungestörte und konzentrierte Arbeit.

Wer Eine Welt ohne E-Mail lesen sollte

  • Führungskräfte, die die Kommunikation in ihrem Unternehmen effizient gestalten wollen
  • Menschen, die sich von der Kommunikationsflut in ihrer Firma gestresst fühlen
  • Freelancerinnen und Soloselbstständige, die produktiver arbeiten möchten

42
Arbeitskultur Bücher: Frag nicht wie – frag wer! von Dan Sullivan & Benjamin Hardy

Frag nicht wie – frag wer!

Dan Sullivan & Benjamin Hardy
Für jede Aufgabe die besten Mitarbeiter finden und einsetzen
4.1 (132 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Frag nicht wie – frag wer!?

Frag nicht wie – frag wer! (2020) beleuchtet eine andere Art und Weise, Ziele und Projekte anzugehen. Dabei geht es vor allem darum, Aufgaben zu delegieren und zu erkennen, dass wir die Dinge nicht ständig im Alleingang bewältigen müssen. In den meisten Fällen führt es zu mehr Erfolg und Erfüllung, wenn wir andere Menschen mit ins Boot holen. Die entscheidende Frage lautet nicht „Wie erreiche ich mein Ziel?“, sondern „Wer kann mir dabei helfen?“.

Wer Frag nicht wie – frag wer! lesen sollte

  • Angehende Unternehmerinnen, die Geschäftsideen verwirklichen möchten
  • Ausgebrannte Fachkräfte mit dem Wunsch nach mehr Freizeit
  • Perfektionisten auf der Suche nach Lösungen gegen Aufschieberitis

43
Arbeitskultur Bücher: Das Pinguin-Prinzip von John Kotter & Holger Rathgeber

Das Pinguin-Prinzip

John Kotter & Holger Rathgeber
Wie Veränderung zum Erfolg führt
4.2 (374 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Das Pinguin-Prinzip?

Das Pinguin-Prinzip (2006) beleuchtet, wie Führungskräfte unvermeidbare Veränderungen erfolgreich gestalten können. Es erklärt anhand einer kurzweiligen Fabel über existenzbedrohte Pinguine, wie sich Organisationen dem Wandel stellen und Veränderungen offen, optimistisch und nachhaltig angehen.

Wer Das Pinguin-Prinzip lesen sollte

  • Führungskräfte, die resiliente Teams aufbauen wollen
  • Unternehmer, die sich für die Zukunft positionieren möchten
  • Angestellte, die sich für das Thema Change-Management interessieren

44
Arbeitskultur Bücher: Das neue Führen von Bodo Janssen

Das neue Führen

Bodo Janssen
Führen und sich führen lassen in Zeiten der Unvorhersehbarkeit
4.2 (161 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Das neue Führen?

Dein Team ist verunsichert und unzufrieden, und du merkst, dass es im Unternehmen knirscht und brodelt? Du stellst fest, dass die traditionellen Führungsprinzipien in diesen sich rapide ändernden Zeiten einfach nicht mehr greifen? Dann kann dir Das neue Führen (2023) wichtige Impulse für deinen neuen Führungsstil geben. Einen Führungsstil, der auf Menschlichkeit, Gelassenheit, Klarheit und Vertrauen basiert und einen Kulturwandel in der Arbeitswelt einleiten kann.

Wer Das neue Führen lesen sollte

  • Führungskräfte, Unternehmerinnen, Arbeitnehmer
  • Alle, die wissen wollen, wie sie in der Sandwich-Position zwischen Führung und Geführtwerden besser handeln
  • Menschen, die sich von ihrer Arbeit mehr als reinen Gelderwerb wünchen

45
Arbeitskultur Bücher: Trust me von Karin Lausch

Trust me

Karin Lausch
Warum Vertrauen die Zukunft der Arbeit ist
3.4 (140 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Trust me?

Trust me (2023) bietet dir interessante Einblicke, wie du im Job Vertrauen aufbauen und pflegen kannst. Du lernst, wie Transparenz, Reflexion und gegenseitige Unterstützung zu einem vertrauensvollen Arbeitsumfeld beitragen. Entdecke, wie du durch ehrliche Kommunikation und authentisches Handeln das Wohlbefinden und den Erfolg deines Teams steigern kannst.

Wer Trust me lesen sollte

  • Menschen mit Führungsverantwortung
  • Alle, die sich eine entspannte und vertrauensvolle Zusammenarbeit im Büro wünschen
  • Business-Interessierte

46
Arbeitskultur Bücher: Die 5 Rollen einer Führungskraft  von Wladislaw Jachtchenko

Die 5 Rollen einer Führungskraft

Wladislaw Jachtchenko
4.0 (150 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Die 5 Rollen einer Führungskraft ?

In der dynamischen Welt des Managements stehen Führungskräfte täglich vor dem Spagat, verschiedene Rollen effektiv auszufüllen. In Die 5 Rollen einer Führungskraft (2023) erklären wir dir, welche du beherrschen musst und wie du sie meisterst. Mit unseren praktischen Tipps und Beispielen kannst du als Manager und Führungskraft deine Führungsqualitäten optimieren.

Wer Die 5 Rollen einer Führungskraft lesen sollte

  • Führungskräfte, die ihre Managementfähigkeiten verbessern möchten
  • Personen, die eine Führungsrolle anstreben
  • Interessierte an effektiver Kommunikation

47
Arbeitskultur Bücher: 1974 - Eine deutsche Begegnung von Ronald Reng

1974 - Eine deutsche Begegnung

Ronald Reng
Als die Geschichte Ost und West zusammenbrachte
3.3 (3 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in 1974 - Eine deutsche Begegnung?

1974 (2024) erzählt die fesselnde Geschichte des ersten und einzigen offiziellen Fußballspiels zwischen der BRD und der DDR bei der Weltmeisterschaft 1974. Wir beleuchten, wie dieses historische Ereignis sowohl auf dem Spielfeld als auch in den politischen und gesellschaftlichen Kontexten der beiden deutschen Staaten widerhallte, und zeigen dir die komplexen Verflechtungen von Sport, Politik und Alltag während des Kalten Krieges.

Wer 1974 - Eine deutsche Begegnung lesen sollte

  • Fußballfreundinnen und -freunde
  • Fans von Sportreportagen
  • Menschen mit Interesse für deutsche Geschichte

Ähnliche Themen

 FAQs 
zu Büchern in Arbeitskultur

What's the best Arbeitskultur book to read?

While choosing just one book about a topic is always tough, many people regard Game Change as the ultimate read on Arbeitskultur.

What are the Top 10 Arbeitskultur books?

Blinkist curators have picked the following:
  • Game Change by Pia Struck
  • Bin ich hier der Depp? by Martin Wehrle
  • Menschlichkeit rechnet sich by Stephan Brockhoff & Klaus Panreck
  • Faszination New Work by Dorothee Brommer, Sabine Hockling & Annika Leopold (Hrsg.)
  • Überleben unter Kollegen by Mathias Fischedick
  • Change durch Co-Creation by Hans-Werner Bormann, Marcus Benfer & Gabriela Bormann
  • Lass mal andere arbeiten! by Cordula Nussbaum
  • Modern-Life-Etikette by Gabriela Meyer
  • Gesundheit – Innovation – New Work by Gabriele Adelsberger, Claudia Muigg, Claudia Schrettl & Claudia Trenkwalder
  • Eine Frage der Haltung by Bodo Janssen

Who are the top Arbeitskultur book authors?

When it comes to Arbeitskultur, these are the authors who stand out as some of the most influential:
  • Pia Struck
  • Martin Wehrle
  • Stephan Brockhoff & Klaus Panreck
  • Dorothee Brommer, Sabine Hockling & Annika Leopold (Hrsg.)
  • Mathias Fischedick