Liebe Angst, halt doch mal die Klappe! Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Liebe Angst, halt doch mal die Klappe!
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Liebe Angst, halt doch mal die Klappe!

Klara Hanstein

24 Tools, um Angst und Panik zu überwinden

3.7 (287 Bewertungen)
17 Min.
Inhaltsübersicht

    Liebe Angst, halt doch mal die Klappe!
    in 6 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 6

    Ein Körper in Angst und Schrecken

    Stell dir vor, du sitzt gemütlich auf deinem Sofa und liest ein Buch. Plötzlich hörst du einen lauten Knall unten auf der Straße. Dein Herz fängt an zu rasen, dein Atem geht schneller und deine Muskeln spannen sich an. Dein Körper bereitet sich in Sekundenschnelle auf Flucht oder Angriff vor. Doch beim Blick aus dem Fenster siehst du, dass da lediglich ein Auto gegen eine Mülltonne gefahren ist. Es besteht also keine wirkliche Gefahr. Und trotzdem hat dein Körper anschließend Mühe, wieder in den Entspannungsmodus zu kommen.

    Menschen mit Angststörungen erleben solche Reaktionen im Alltag sehr häufig und intensiv. Ihr Alarmzentrum im Gehirn ist überaktiv und schaltet beim kleinsten Auslöser in den Überlebensmodus. Die freigesetzte Energie bleibt dann im Körper und führt zu Nervosität, Ängstlichkeit oder sogar Panikattacken.

    Allein dieses Wissen über die Wechselwirkungen zwischen Körper und Gehirn kann schon beruhigen. Denn es zeigt dir, dass all diese Reaktionen völlig normal sind. Dein Körper möchte dich nur beschützen. Du musst ihm jetzt beibringen, dass in den meisten Fällen eigentlich keine Gefahr droht.

    Versuche zunächst, deine Körpersignale bewusst wahrzunehmen. Wo spürst du die Angst? Geht dein Atem schneller, dein Herz heftiger? Beobachte deinen Körper, anstatt gegen die Angst anzukämpfen. Denn alles, wogegen du ankämpfst, wird dadurch nur noch stärker. Sprich beruhigend mit dir selbst, so wie mit einem Kind, das panisch hin und her läuft. 

    Mit etwas Übung kannst du lernen, deinem Körper selbst die Signale zur Entspannung zu geben. Tiefe Atemzüge, progressive Muskelentspannung oder Meditation helfen, die Stressreaktion zu unterbrechen. Dein Körper meldet dann: „Alles ruhig, keine Gefahr!“ Und dein Gehirn kann die Alarmsirene wieder ausschalten. Probier es aus – und befreie dich selbst aus dem Teufelskreis der Angst! Wir stellen dir im Folgenden ein paar hilfreiche Übungen zur Beruhigung deines Körpers vor. 

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Liebe Angst, halt doch mal die Klappe! sehen?

    Kernaussagen in Liebe Angst, halt doch mal die Klappe!

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Liebe Angst, halt doch mal die Klappe!?

    Angst ist ein schlechter Ratgeber. Sie lähmt dich und hindert dich am Vorankommen. Doch es gibt Wege, wie du lernen kannst, deine Ängste in die Schranken zu weisen. Liebe Angst, halt doch mal die Klappe (2023) zeigt dir effektive Tools und Techniken, mit denen du Panikattacken und übertriebene Angst überwinden kannst.

    Wer Liebe Angst, halt doch mal die Klappe! lesen sollte

    • Angsthasen und Panikmacher
    • Alle, die endlich wieder die Kontrolle über ihr Leben haben wollen
    • Psychologie-Interessierte

    Über den Autor

    Klara Hanstein ist Psychologin mit dem Schwerpunkt Angststörungen und Burnout. Sie war selbst betroffen und teilt ihr Wissen nun als erfolgreiche Instagramerin. Ihr erstes Buch Liebe Angst, halt doch mal die Klappe (2023) schaffte es auf Anhieb auf die Spiegel-Bestsellerliste.

    Kategorien mit Liebe Angst, halt doch mal die Klappe!

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Liebe Angst, halt doch mal die Klappe!

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    31 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen