Das kleine Buch vom guten Morgen Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Das kleine Buch vom guten Morgen
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Das kleine Buch vom guten Morgen

Inga Heckmann

Die besten Yoga-Übungen, Rituale und Rezepte für den Start in den Tag

4.1 (616 Bewertungen)
25 Min.

Kurz zusammengefasst

Das kleine Buch vom guten Morgen ist ein Ratgeberbuch, das praktische Tipps und Anregungen für einen gelungenen Start in den Tag gibt. Es bietet eine Vielzahl von Ideen, um den Morgen bewusst zu gestalten und mit positiver Energie zu beginnen.

Inhaltsübersicht

    Das kleine Buch vom guten Morgen
    in 9 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 9

    Achtsamkeit ist wichtig für Schlaf, Aufwachen und Alltag.

    Es gibt sie, diese Tage, an denen man morgens einfach nicht aufstehen mag. Man fühlt sich zentnerschwer, gerädert – null Bock, sich aus dem Bett zu bewegen. Ein solches Tief überfällt uns meist nicht ohne Grund. Viel öfter, als wir denken, sind es nämlich unsere schlechten Gewohnheiten, die uns runterziehen. Doch gegen schlechte Gewohnheiten gibt es ein Gegenmittel: Achtsamkeit!

    Wer seine Tage achtsam beginnt und achtsam abschließt, der verfällt seltener in ungesunde Verhaltensmuster – und kann durch eine bewusste innere Ausrichtung seine Befindlichkeit verändern. Achtsamkeit hilft uns bspw. dabei, einem möglichen Teufelskreis aus Stress zu entkommen. Denn sie lehrt uns, automatisierte Routinen zu erkennen und aufzubrechen. Um die Achtsamkeit in deinem Leben zu trainieren, solltest du lernen, dich selbst zu beobachten und im Hier und Jetzt zu sein. Das geht z.B., indem du ein paar Minuten lang nichts anderes tust, als auf deinen Atem zu achten.

    Achtsam zu leben, ist das exakte Gegenteil vom Leben im Autopiloten. Anstatt das zu tun, was du immer tust, triffst du bewusste Entscheidungen. Wenn du dich nicht gut fühlst, könntest du dich z.B. bewusst gegen das Fernsehen entscheiden und stattdessen eine halbe Stunde Yoga machen. Und für den nächsten Morgen überlegst du dir, wie viel Zeit du brauchst, um einen ruhigen und entspannten Morgen zu verbringen.

    Wenn du achtsamer und zufriedener sein möchtest, gewöhne dir am besten Routinen an, die dir helfen, bei dir selbst anzukommen. Die meisten negativen  Verhaltensweisen trainieren wir nämlich, indem wir unachtsam durch unser Leben gehen. Viele davon basieren auf einer Flucht vor Kopf und Körper, wie z.B. Alkohol oder Fernsehen. Wenn du dir Rituale angewöhnst, die dich in deinem Körper, im Hier und Jetzt verorten, kann dir das nur guttun.

    Mit der Integration von achtsamen Gewohnheiten, Routinen und Ritualen am Morgen und Abend schaffen wir es, unser Gehirn mit der Zeit umzupolen und die ungeliebten Gewohnheiten sein zu lassen. Wir programmieren so unser Gehirn, unseren Körper und unsere Emotionen durch die Konditionierung von neuen Ritualen auf sanfte und gesunde Weise um. Jede Menge Übungen und Tipps, wie das am besten geht, findest du in den folgenden Blinks.

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Das kleine Buch vom guten Morgen sehen?

    Kernaussagen in Das kleine Buch vom guten Morgen

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Das kleine Buch vom guten Morgen?

    Wer würde morgens nicht gerne gut gelaunt aus dem Bett springen und voller Tatendrang in den Tag starten? In den Blinks zu Das kleine Buch vom guten Morgen (2018) erklären wir dir, wie du mithilfe von Abend- und Morgenritualen gut schläfst und am nächsten Tag entspannt aufwachst. Dich erwarten viele Yoga-Übungen und unzählige praktische Alltagstipps, die einfach durchzuführen sind und nur wenig Aufwand benötigen.

    Bestes Zitat aus Das kleine Buch vom guten Morgen

    „Gerade am frühen Morgen liegen die Chancen für das Jetzt vor uns ausgebreitet.

    —Inga Heckmann
    example alt text

    Wer Das kleine Buch vom guten Morgen lesen sollte

    • Morgenmuffel
    • Yoga-Interessierte
    • Alle, die ihren Alltag achtsamer gestalten wollen

    Über den Autor

    Inga Heckmann ist Yoga-Lehrerin und Sängerin. Sie unterrichtet Ashtanga-Yoga in München und singt Yoga-Popmusik. Ihr Buch Von der Kunst, Yoga & Achtsamkeit im Alltag zu leben machte sie auch als Autorin bekannt.

    Kategorien mit Das kleine Buch vom guten Morgen

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Das kleine Buch vom guten Morgen

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    31 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen