Es lebe der Generalist! Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Es lebe der Generalist!
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Es lebe der Generalist!

David Epstein

Warum gerade sie in einer spezialisierten Welt erfolgreicher sind

4.3 (261 Bewertungen)
26 Min.

Kurz zusammengefasst

Es lebe der Generalist! von David Epstein ist ein Buch, das die Bedeutung eines breiten Wissens und vielseitiger Fähigkeiten in unserer zunehmend spezialisierten Welt betont. Es zeigt, dass Allrounder oft erfolgreicher sind als Spezialisten.

Inhaltsübersicht

    Es lebe der Generalist!
    in 9 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 9

    Eine frühe Spezialisierung liegt im Trend, zeitigt aber nicht die besten Ergebnisse.

    Golf-Legende Tiger Woods war gerade zehn Monate alt, als er zum ersten Mal einen Golfschläger in der Hand hielt. Im Alter von nur zwei Jahren führte er seinen Abschlag im landesweiten Fernsehen vor und noch im selben Jahr gewann er seinen ersten Wettbewerb in der Altersklasse U-10. Damit verkörpert Woods eine heute weitverbreitete Vorstellung: Wer erfolgreich sein will, muss sich so früh wie möglich auf eine Sache spezialisieren.

    Dieser Trend findet sich nicht nur im Sport, sondern in so gut wie allen Lebensbereichen – von der Wissenschaft über die Finanzwelt bis zur Medizin. Onkologen zum Beispiel spezialisieren sich heute nicht mehr allein auf Krebserkrankungen. Sie spezialisieren sich auf Geschwüre in ganz bestimmten Organen.

    Dem Autor und Chirurg Atul Gawande zufolge machen sich viele Mediziner über diesen Hang zur Fokussierung lustig: Es käme der Tag, an dem sich Chirurgen auf rechte oder linke Ohren spezialisierten. Er würde sich nicht wundern, wenn es einst wirklich so weit käme.

    Aber ist die frühe Spezialisierung wirklich der Königsweg zum Erfolg? Die Antwort lautet: Nein. Die Psychologen Daniel Kahneman und Gary Klein schrieben 2009 über den Zusammenhang zwischen Erfahrung und Leistung. Ihre Ergebnisse zeigten, dass Spezialisierung Leistung nur in bestimmten Fachgebieten steigert.

    Klein beschäftigte sich mit der Relation von Erfahrung und Kompetenz in der Feuerwehr. Feuerwehrleute lernen durch jahrelange Erfahrung, Muster im Verhalten der Flammen zu erkennen. Dieses Fachwissen befähigt sie, im Einsatz 80 Prozent ihrer Entscheidungen innerhalb von Sekundenbruchteilen zu treffen. Ihre Erfahrung steigert tatsächlich ihre Performance.

    Kahneman kam zum gegenteiligen Ergebnis. Er erinnerte sich an die 1950er-Jahre, als er im Auftrag des israelischen Militärs bewerten sollte, wie sich die Personalexperten bei der Rekrutierung neuer Offiziersanwärter verhielten. Die Personaler sammelten zahlreiche Beobachtungen zu den körperlichen und geistigen Fähigkeiten, um die geeigneten von den ungeeigneten Bewerbern zu trennen. Aber ihre Trefferquote blieb unverändert. Sie hätten genauso gut raten können. Kahneman konnte keinen Zusammenhang zwischen Erfahrung und Leistung erkennen.

    Klein und Kahneman kamen zu folgendem Schluss: Manche Lebensbereiche ähneln dem Golf oder der Brandbekämpfung. Sie sind durchaus komplex, liefern aber bestimmte Muster oder einfache Regeln, die die Entscheidungsfindung beeinflussen. Die meisten Lebensbereiche aber verhalten sich wie die Rekrutierung beim Militär: Ihre Undurchschaubarkeit verlangt nach der Kreativität und Flexibilität von Generalisten.

    In diesen Blinks findest du heraus, was das bedeutet.

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Es lebe der Generalist! sehen?

    Kernaussagen in Es lebe der Generalist!

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Es lebe der Generalist!?

    Die Experten unserer leistungsorientierten Ellbogengesellschaft behaupten: Wer Erfolg haben will, muss sich frühestmöglich spezialisieren. David Epstein glaubt: Das ist die Ausnahme zur Regel. Diese Blinks zu Es lebe der Generalist! (2019) zeigen anhand von Beispielen wie Vincent van Gogh oder Roger Federer, dass viele Ausnahmetalente lange experimentieren und spät durchstarten. Sie erklären, wie du nicht nur erfolgreich, sondern auch kreativ und flexibel wirst, wenn du im Leben über den Tellerrand blickst.

    Wer Es lebe der Generalist! lesen sollte

    • Multitalente, die sich nicht auf eine Sache festlegen lassen wollen
    • Tausendsassas mit Neugier und Experimentierfreude
    • Alle, die glauben, dass es viele und unkonventionelle Wege zum Erfolg gibt

    Über den Autor

    David Epstein ist mehrfach ausgezeichneter Journalist und Autor. Er hat unter anderem für ProPublica und die Sport Illustrated geschrieben. Sein TED Talk zur Wissenschaft sportlicher Hochleistungen erhielt mehrere Millionen Klicks, sein erster Bestseller The Sports Gene wurde unter anderem von Barack Obama gelesen und empfohlen.

    Kategorien mit Es lebe der Generalist!

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Es lebe der Generalist!

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    30 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen