Get the key ideas from

Die Regeln des Glücks

Ein Handbuch zum Leben

By Dalai Lama & Howard C. Cutler
15-minute read
Audio available
Die Regeln des Glücks: Ein Handbuch zum Leben by Dalai Lama & Howard C. Cutler

Die Regeln des Glücks entstand auf der Grundlage einer Reihe an Interviews, die der Psychiater Howard C. Cutler mit Seiner Heiligkeit dem Dalai Lama führte. Die Kombination aus den Weisheitslehren des Buddhismus und Cutlers Kenntnis westlicher Therapiemethoden machen dieses Buch zu einem leicht zugänglichen Ratgeber für ein glückliches Leben. Auf der Suche nach mehr Zufriedenheit im Alltag? Der Dalai Lama verrät, wie es geht.

  • Jeder, der wissen will, wie er mit Leiden umgehen und beständiges Glück finden kann
  • Jeder, der sich dafür interessiert, wo sich die Lehren des Dalai Lamas mit westlichen Therapiemethoden und Forschungserkenntnissen decken
  • Jeder, der mit Wut, Angst, Schuld und anderen negativen Gefühlen zu kämpfen hat

Der Dalai Lama ist geistliches Oberhaupt der Tibeter und wurde mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet. Seit die Chinesen 1959 in Tibet einmarschierten und es annektierten, lebt er im Exil in Dharamsala in Indien. Bis zu seinem Rücktritt im Jahr 2011 stand er auch an der Spitze der tibetischen Exilregierung. Nun beschränkt sich auf seine Funktion auf die geistliche Führung des Landes.

Dr. Howard C. Cutler ist ein amerikanischer Psychiater, der tibetische Medizin studierte und den Dalai Lama mehrfach interviewte.

Go Premium and get the best of Blinkist

Upgrade to Premium now and get unlimited access to the Blinkist library. Read or listen to key insights from the world’s best nonfiction.

Upgrade to Premium

What is Blinkist?

The Blinkist app gives you the key ideas from a bestselling nonfiction book in just 15 minutes. Available in bitesize text and audio, the app makes it easier than ever to find time to read.

Discover
3,000+ top
nonfiction titles

Get unlimited access to the most important ideas in business, investing, marketing, psychology, politics, and more. Stay ahead of the curve with recommended reading lists curated by experts.

Join Blinkist to get the key ideas from
Get the key ideas from
Get the key ideas from

Die Regeln des Glücks

Ein Handbuch zum Leben

By Dalai Lama & Howard C. Cutler
  • Read in 15 minutes
  • Audio & text available
  • Contains 10 key ideas
Upgrade to Premium Read or listen now
Die Regeln des Glücks: Ein Handbuch zum Leben by Dalai Lama & Howard C. Cutler
Synopsis

Die Regeln des Glücks entstand auf der Grundlage einer Reihe an Interviews, die der Psychiater Howard C. Cutler mit Seiner Heiligkeit dem Dalai Lama führte. Die Kombination aus den Weisheitslehren des Buddhismus und Cutlers Kenntnis westlicher Therapiemethoden machen dieses Buch zu einem leicht zugänglichen Ratgeber für ein glückliches Leben. Auf der Suche nach mehr Zufriedenheit im Alltag? Der Dalai Lama verrät, wie es geht.

Key idea 1 of 10

Mit der Arbeit an uns selbst zu einem freudvolleren Leben: Wahres Glück kommt von innen.

Die meisten Menschen können sich darauf einigen, dass Glück das Ziel ist, das wir in unserem Leben erreichen wollen. Doch aus irgendwelchen Gründen erscheint uns Glück als etwas Mysteriöses und schwer zu Definierendes und oftmals wissen wir kaum, was uns glücklich macht. In Wahrheit aber ist es gar nicht so kompliziert, bewusst am eigenen Glück zu arbeiten, denn durch Arbeit an unserer Geisteshaltung können wir lernen, glücklicher zu sein.

Äußere Umstände können den inneren Glückszustand eines Menschen zwar kurzfristig beeinflussen, aber langfristig kehrt er immer wieder auf sein Ursprungsniveau zurück. So kann ein Lottogewinn nur ein vorübergehendes Glückshoch schaffen, das gewöhnlich relativ schnell wieder verebbt. Umgekehrt können Menschen, bei denen z.B. plötzlich eine schwerwiegende Erkrankung wie Krebs oder Lähmungserscheinungen diagnostiziert wurden – nach einer gewissen Verarbeitungsperiode – ihr ursprüngliches Glücksempfinden wiedererlangen. Spezifische externe Bedingungen können unser Glück langfristig also nicht maßgeblich beeinflussen.

Unser Gehirn ist ein mächtiges Werkzeug und unser mentaler Zustand wirkt sich stark auf unsere gesamte Weltwahrnehmung aus. So können z.B. negative Gefühle unsere Wahrnehmung anderer Menschen verändern: Wenn wir wütend sind, erscheinen uns mitunter sogar liebe Freunde als nervig, kalt oder feindselig.

Es ist aber auch möglich, unser Gehirn systematisch so zu trainieren, dass wir positive Seelenzustände identifizieren und fördern oder negative verhindern können. Auch wenn es sich dabei um einen trägen und langsam voranschreitenden Prozess handelt, hilft es uns dennoch dabei, am Ende mehr Seelenfrieden zu entwickeln, ein freudvolleres Leben zu führen und einen Glückszustand zu erlangen, der unabhängig von äußeren Umständen ist.

Upgrade to continue Read or listen now

Key ideas in this title

Upgrade to continue Read or listen now

No time to
read?

Pssst. Sign up to your secret to success: key ideas from top nonfiction in just 15 minutes.
Created with Sketch.