Der Aktien- und Börsenführerschein Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Der Aktien- und Börsenführerschein
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Der Aktien- und Börsenführerschein

Beate Sander

Aktien statt Sparbuch – die Lizenz zum Geldanlegen

4.3 (599 Bewertungen)
22 Min.

Kurz zusammengefasst

Der Aktien- und Börsenführerschein von Beate Sander ist ein Leitfaden für angehende Investoren. Das Buch erklärt verständlich die Grundlagen der Aktien- und Börsenwelt und gibt wertvolle Tipps für erfolgreiche Investments.

Inhaltsübersicht

    Der Aktien- und Börsenführerschein
    in 9 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 9

    Der DAX ist ein wichtiger Index – aber nicht der einzige.

    Bevor wir darauf eingehen, wie du am besten investierst, sollten wir dir zunächst einmal einen Überblick über die Börse verschaffen – und damit über das, in was du investieren kannst. 

    Auf dem deutschen Aktienmarkt dreht sich so gut wie alles um den DAX. Der Deutsche Aktienindex zeichnet die Entwicklung der 30 größten deutschen Unternehmen nach. Er repräsentiert in etwa 80% der Marktkapitalisierung deutscher AGs. Der DAX ist damit die 1. Bundesliga der börsennotierten Unternehmen aus verschiedensten Branchen, z.B. Adidas, Allianz, BMW oder BASF – um nur einige zu nennen. 

    Der DAX ist zudem das Oberhaupt einer größeren Familie. Zu dieser gehören u.a. der MDAX, der TecDAX und der SDAX. Der MDAX und der TecDAX sind – um im Bild zu bleiben – die 2. Bundesliga der börsennotierten Unternehmen. 

    Das „M“ in MDAX steht für Mid Caps, also mittelgroße Börsenunternehmen. Im TecDax sind 30 der größten Technologieunternehmen gelistet. Diese Hightech-Aktien bilden den deutschen Zukunftsmarkt ab – von Software bis Biotech und erneuerbare Energien ist der TecDAX das Gesicht der Digitalisierung. Der SDAX, in dem sich die kleineren Unternehmen, die Small Caps, finden lassen, wäre dann gewissermaßen die 3. Liga. 

    Jeder einzelne Index hat seine Eigenheiten und Vorteile. So hat sich der Kurs des DAX in den letzten 30 Jahren zwar verdreizehnfacht, doch im Vergleich ab 2010 gewinnen bei der Kursentwicklung MDAX, SDAX und TecDAX. Das liegt unter anderem daran, dass der MDAX beweglicher ist als der DAX. Hier herrscht viel mehr Fluktuation, neue Unternehmen werden gelistet, weniger gute fallen raus. Der TecDAX schnitt seit 2010 fast dreimal besser ab als der DAX, was vor allem an der rasanten Entwicklung der gelisteten digitalen Unternehmen lag.

    Kennen solltest du allerdings auch die internationalen Indizes. Ein typischer Anfängerfehler ist es nämlich, nur auf die Heimatmärkte zu schauen. Wer nur deutsche Aktien kauft, kauft zu einseitig und verschläft womöglich wichtige internationale Trends. Den Fehler machen viele, da hierzulande vor allem über den DAX berichtet wird und weniger über internationale Märkte.

    Die 50 größten Aktiengesellschaften der EU bilden den EURO STOXX 50. Hierunter fallen Unternehmen wie AXA, L’Oreal oder Total. Besonders wichtig aber ist der amerikanische Aktienmarkt. Denn der Dow Jones – der die Performance der 30 größte US-Unternehmen abbildet – gibt international oft den Trend vor. Er enthält zudem eine Menge Unternehmen wie Microsoft oder Alphabet, die in den zukunftsträchtigsten Branchen die Nase vorn haben.

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Der Aktien- und Börsenführerschein sehen?

    Kernaussagen in Der Aktien- und Börsenführerschein

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Der Aktien- und Börsenführerschein?

    Börse und Aktien sind vielen Menschen fremd – dabei bieten sie die Gelegenheit, Geld gewinnbringend anzulegen. Die Blinks zu Der Aktien- und Börsenführerschein (2019) helfen dir dabei, dich besser in der Welt der Finanzprodukte zurechtzufinden. Hier erfährst du, wie du die Qualität einer Aktie einschätzen kannst. Du lernst Strategien kennen, mit denen du richtig investierst – ganz egal, ob du viel oder wenig Risiko eingehen willst.

    Bestes Zitat aus Der Aktien- und Börsenführerschein

    Wusstest du schon: Die Top-3-Unternehmen Apple, Alphabet und Microsoft bringen mit 1,4 Billionen Euro mehr auf die Waage als der gesamte DAX.

    —Beate Sander
    example alt text

    Wer Der Aktien- und Börsenführerschein lesen sollte

    • Börseninteressierte
    • Alle, denen die Nullzinspolitik Sorgen macht
    • Menschen, die endlich auch einmal selbst investieren wollen

    Über den Autor

    Die pensionierte Lehrerin Beate Sander fing erst spät an, ihr Geld am Aktienmarkt zu investieren. Doch dank ihrer großen Kenntnis und einzigartigen Strategien machte sie aus 30.000 Euro bald ein Millionen-Depot. Was sie dabei gelernt hat, hat sie in mehr als 50 Büchern zum Thema Finanzen festgehalten.

    Kategorien mit Der Aktien- und Börsenführerschein

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Der Aktien- und Börsenführerschein

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    31 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen