Und es geht doch Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Und es geht doch
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Und es geht doch

Andrea Ferber

Die Bewältigung der multifunktionalen Überlastung in kleinen und mittleren Unternehmen

4.1 (74 Bewertungen)
19 Min.

Kurz zusammengefasst

Und es geht doch ist ein inspirierendes Buch, das die Kraft des positiven Denkens hervorhebt. Andrea Ferber teilt ihre persönlichen Erfahrungen und bietet praktische Strategien, um Herausforderungen zu meistern und das Leben in vollen Zügen zu genießen.

Themen
Inhaltsübersicht

    Und es geht doch
    in 8 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 8

    Löse dich von schädlichen Glaubenssätzen.

    Stell dir ein Unternehmen vor, in dem die Kollegen übereinander lästern, ständig irgendwas verloren geht und niemand genug Geld verdient. Was ist denn da los? Vermutlich das, was der Volksmund schon seit Ewigkeiten weiß: Der Fisch stinkt vom Kopf her! Kleine und mittlere Unternehmen werden sehr stark von der Persönlichkeit ihrer Gründerinnen oder Inhaber beeinflusst. Falls du also dein Unternehmen in die richtige Bahn lenken möchtest, musst du bei dir selbst beginnen.

    Dazu solltest du vor allem deine inneren Glaubenssätze unter die Lupe nehmen. Jeder von uns hat solche Glaubenssätze, und sie bringen uns im Allgemeinen recht gut durch den Alltag. Wenn du aber ein Unternehmen leitest, können einige von ihnen deine komplette Firma geradezu vergiften. Hinterfrage dich selbst oder sprich mit einer Vertrauensperson oder einem Coach. Etwas über deine Glaubenssätze zu erfahren zahlt sich mit Sicherheit aus. Denn das ist der erste Schritt, um dich von ihnen zu lösen.

    Wenn deine Eltern in deiner Kindheit gerne auf „die Reichen“ schimpften und eure Familie wenig Geld zur Verfügung hatte, ist es zum Beispiel gut möglich, dass du folgenden Glaubenssatz verinnerlicht hast: „Ehrliche Menschen brauchen nicht viel Geld.“ Das Problem ist, dass dieser unbewusste Glaubenssatz dir bei konkreten Entscheidungen dazwischenfunkt. Wenn du zum Beispiel ein Angebot erstellst, traust du dich aufgrund dieser inneren Blockade vielleicht nicht, so viel Geld zu verlangen, wie deine Arbeit wert ist. Oder du zahlst deinen Mitarbeitern nicht genug, weil du von ihnen erwartest, dass sie den Job nicht wegen des Geldes machen.

    Ein anderer kontraproduktiver Glaubenssatz ist: „Probleme macht man am besten mit sich allein aus.“ Vermutlich würdest du das nicht unbedingt so aussprechen. Es kann aber sein, dass du zum Beispiel deine Familie und Freunde nicht gerne mit deinen Ängsten belästigst oder ungern über negative Gefühle sprichst. In diesem Fall steht möglicherweise ebenfalls ein Glaubenssatz dahinter. 

    Und da du nun einmal das Unternehmen leitest, wird sich dein Glaubenssatz auch auf deine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übertragen. Wenn sie etwas stört, werden sie lieber den Mund halten, anstatt dich darauf anzusprechen. Ganz nach dem Motto „Zähne zusammenbeißen und weitermachen“. Das ist allerdings weder eine produktive noch eine positive Einstellung, und besonders happy wird damit langfristig auch niemand.

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Und es geht doch sehen?

    Kernaussagen in Und es geht doch

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Und es geht doch?

    Wer ein kleines oder mittelständisches Unternehmen führt, weiß oft kaum mehr, wo oben und unten ist: Buchhaltung, Management, Steuerrecht, Personalführung, Produktentwicklung, Marketing und noch vieles mehr – all das will erledigt sein. Wie du diese unterschiedlichen Aufgaben unter einen Hut bekommst, erklären dir unsere Blinks zu Und es geht doch (2017) von Andrea Ferber.

    Bestes Zitat aus Und es geht doch

    „Unordnung ist immer unökonomisch und unprofitabel.

    —Andrea Ferber
    example alt text

    Wer Und es geht doch lesen sollte

    • Selbstständige, die sich überlegen, jemanden einzustellen
    • Führungskräfte in kleinen und mittleren Unternehmen, die Klarheit suchen
    • Menschen, die ihr Führungsverhalten hinterfragen

    Über den Autor

    Die Unternehmensberaterin Andrea Ferber beschäftigt sich seit über zwanzig Jahren mit dem Mittelstand und seinen Herausforderungen. Sie arbeitet auch als Coach, Vortragsrednerin und Trainerin für mittelständische Unternehmen. Und es geht doch ist ihr erstes Buch. 

    Kategorien mit Und es geht doch

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Und es geht doch

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    31 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen