Die Coworking-Evolution Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Die Coworking-Evolution
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Die Coworking-Evolution

Robert R. Bukvić

Wie wir zukünftig leben und arbeiten

3.8 (75 Bewertungen)
20 Min.

Kurz zusammengefasst

Die Coworking-Evolution ist ein Buch von Robert R. Bukvić. Es zeigt die Entwicklung des Coworkings auf und liefert Einblicke in die Vorteile dieser Arbeitsform sowie praktische Tipps, wie man sie am besten nutzen kann.

Inhaltsübersicht

    Die Coworking-Evolution
    in 7 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 7

    Immer mehr Menschen arbeiten in Coworking Spaces.

    Wie stellst du dir einen Coworking Space vor? Denkst du an hippe Gründer, die lässig auf einem Designersofa fläzen und dabei Soja-Latte schlürfend die Start-ups der Zukunft entwickeln? Oder eher an brave Selbstständige, die fokussiert an ihren Schreibtischen arbeiten und sich gelegentlich auf einen Kaffee in der Küche treffen? 

    Die Wahrheit liegt irgendwo in der Mitte. Coworking Spaces sind offene Arbeitsbereiche, in denen Selbstständige, Existenzgründer und einzelne Teams und Abteilungen aus Großunternehmen kommunizieren, gemeinsam arbeiten und Wissen austauschen. Das kann zu neuen Geschäftsbeziehungen, Aufträgen und innovativen Ideen führen. Coworking Spaces können je nach Auftragslage flexibel gemietet und gekündigt werden. Und sie bieten alles, was zum Arbeiten nötig ist: Internet, Telefon, Büroausstattung und verschiedenste Räume in gemütlicher Wohnzimmeratmosphäre, etwa Konferenzräume, Café-Lounges, Chill-out- oder Sport-Ecken und Bars. 

    Bereits 1959 gab es das erste Gründerzentrum, das heute als Vorläufer des Coworking-Konzepts gilt. Ein leer stehendes Gebäude in New York wurde an verschiedene Unternehmen vermietet, die sich gegenseitig, etwa durch Unternehmensberatung, unterstützten. In Europa entstanden solche Einrichtungen erst in den Achtzigerjahren. Als direkter Vorgänger heutiger Coworking Spaces in Deutschland gilt die C-Base in Berlin, die 1995 von Computerspezialisten ins Leben gerufen wurde. Sie betrachteten die C-Base als Raumstation, was sich auch im Design der Räume niederschlug. 

    Inzwischen ist Coworking ein echter Wirtschaftsfaktor. Die Coworking Survey 2019 bestätigt: Die Zahl der Coworking Spaces wächst stetig, im letzten Jahr um knapp ein Fünftel. Ende 2019 sollen 2,2 Millionen Menschen in einem Coworking Space gearbeitet haben, 30 Prozent mehr als im Jahr davor. Fast alle Betreiber gehen davon aus, dass sich die Mitgliederzahlen und Einnahmen weiter erhöhen werden. 

    Mehr als zwei Drittel planen, ihre Flächen zu vergrößern oder neue Standorte zu eröffnen. Aufgrund der Immobilienpreise und Mieten werden sich kleine Flächen in Zukunft nicht mehr lohnen, vermuten Experten. Der Wettbewerb unter den Coworking Spaces führt dazu, dass die Betreiber ihren Mietern immer mehr Extras anbieten. Von Early Bird Yoga bis zu Freibier, gemeinsamem Frühstück, Events, Coachings oder Vorträgen – es kommen immer mehr Benefits hinzu, um Mitglieder an sich zu binden. 

    Coworking boomt also. Aber gilt das für alle Länder und Städte gleichermaßen?

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Die Coworking-Evolution sehen?

    Kernaussagen in Die Coworking-Evolution

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Die Coworking-Evolution?

    Coworking ist ein Megatrend in der Arbeitswelt. Das Zusammenarbeiten von Freiberuflern, Start-ups und Teams aus Unternehmen in offenen Räumen wird immer beliebter. Die Prognosen sind eindeutig: Je weiter Globalisierung, Digitalisierung und Mobilität voranschreiten und sich traditionelle Arbeitsformen und -abläufe auflösen, desto mehr wird sich Coworking ausbreiten. In den Blinks zu Die Coworking-Evolution (2020) erfährst du, wie Coworking-Betreiber vom Boom profitieren und welche Vorteile Unternehmer haben, die sich in einen Coworking Space einmieten. 

    Bestes Zitat aus Die Coworking-Evolution

    Übrigens: Bei Google kann man sich in Sleep Pods zurückziehen und in diesen Schlafkojen Schlafprogramme oder beruhigende Musik hören.

    —Robert R. Bukvić
    example alt text

    Wer Die Coworking-Evolution lesen sollte

    • Coworking-Betreiberinnen und -Betreiber
    • Unternehmerinnen, die Coworking für ihre Mitarbeiter einführen wollen
    • Alle, die sich für die Arbeitswelt 4.0 interessieren

    Über den Autor

    Robert Bukvić ist ein ehemaliger Basketballprofi, der verschiedene Start-ups und Internetunternehmen gegründet hat. Mit seiner rent24 GmbH ist der Berliner in wenigen Jahren zu einem der größten Coworking-Anbieter Europas geworden. Den ersten Coworking Space gründete er in Berlin, inzwischen ist er in sechs Ländern vertreten.

    Kategorien mit Die Coworking-Evolution

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Die Coworking-Evolution

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    30 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen