Die Multitasking-Falle Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Die Multitasking-Falle
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Die Multitasking-Falle

Devora Zack

Warum wir nicht alles gleichzeitig können

4.2 (79 Bewertungen)
14 Min.

Kurz zusammengefasst

Die Multitasking-Falle von Devora Zack ist ein Buch, das die Auswirkungen des Multitaskings auf unsere Produktivität und Konzentration untersucht. Es bietet praktische Tipps, um vom Multitasking wegzukommen und effektivere Arbeitsgewohnheiten zu entwickeln.

Inhaltsübersicht

    Die Multitasking-Falle
    in 8 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 8

    Aus dem Konzept: Multitasking scheint die Antwort auf unser hektisches Leben zu sein, ist aber eine Falle.

    Multitasking kann tödlich sein. Es gibt zwar keine Verpackungen, auf die wir diesen Spruch drucken können, er stimmt aber trotzdem. Denn Multitasking ist jährlich für Tausende Tote und wirtschaftliche Verluste in Milliardenhöhe verantwortlich. Wie das?

    Dadurch, dass wir uns einfach nicht mehr konzentrieren! Die American Automobile Association hat z.B. in einer Studie herausgefunden, dass mittlerweile 67% aller Autofahrer in den USA das Handy benutzen, während sie fahren. Mit Folgen: Ablenkung durch das Handy ist nach Alkoholeinfluss die zweithäufigste Ursache für Autounfälle. Das fordert Tausende Todesopfer und bringt natürlich auch Sachschäden mit sich. Zusammengezählt belaufen die sich auf ca. 871 Milliarden Dollar pro Jahr. Und wofür das alles? Für nichts und wieder nichts, denn Multitasking macht uns nicht schneller oder produktiver – auch wenn wir uns das selbst gerne einreden.

    Zuerst einmal müssen wir klarstellen, dass es Multitasking eigentlich überhaupt nicht gibt. Unser Gehirn kann nicht zwei Dinge gleichzeitig verarbeiten. Es kann nur sehr schnell zwischen zwei unterschiedlichen Aufgaben hin- und herwechseln.

    Dieses Wechseln verbraucht Energie und lässt unsere Konzentration schwinden. Die Folge ist, dass wir beide Aufgaben nur unzureichend bearbeiten. Außerdem wird es so auch schwieriger, neue Informationen zu verarbeiten. Denn das ständige Hin- und Herwechseln erschwert das Speichern von Informationen im Kurz- und im Langzeitgedächtnis.

    Eine Studie der Harvard Universität aus dem Jahr 2011 konnte das bestätigen: Wer Multitasking betreibt, schränkt seine kognitiven Funktionen ein. Besonders hart trifft es dabei das Erinnerungsvermögen.

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Die Multitasking-Falle sehen?

    Kernaussagen in Die Multitasking-Falle

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Die Multitasking-Falle?

    Lange Zeit galt Multitasking als Lebensretter in unserem hektischen Alltag. Dabei vermindert der Versuch, mehrere Dinge gleichzeitig zu tun, unsere Produktivität und erzeugt immens viel Stress. Devora Zack entzaubert den Mythos des Multitaskings und bietet verschiedene Techniken, mit denen wir durch Singletasking produktiver und ausgeglichener werden.

    Bestes Zitat aus Die Multitasking-Falle

    „Singletasking ist kein Luxus; es ist eine Notwendigkeit.

    —Devora Zack
    example alt text

    Wer Die Multitasking-Falle lesen sollte

    • Jeder, der von Multitasking überzeugt ist
    • Jeder, der unter Stress leidet und etwas dagegen unternehmen will
    • Jeder, der Techniken kennenlernen will, mit denen er seine Konzentration steigern kann

    Über den Autor

    Devora Zack ist die Gründerin von Only Connect Consulting und eine erfolgreiche Beraterin für Führungskräfte. Zu Ihren Kunden zählen unter anderem Cornell, die London Business School und das Australian Institute of Management. Sie hat bereits mehrere Bücher veröffentlicht, darunter Networking für Networking-Hasser.

    Kategorien mit Die Multitasking-Falle

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Die Multitasking-Falle

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    30 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen