Get the key ideas from

Alt genug, um glücklich zu sein

Wie unser Leben mit jedem Jahr besser wird

By Florian Langenscheidt mit André Schulz
13-minute read
Audio available
Alt genug, um glücklich zu sein by Florian Langenscheidt mit André Schulz

Die Blinks zu Alt genug, um glücklich zu sein (2020) geben einen kleinen Ausblick auf das, was uns alle betrifft: das Altern. Mithilfe von Erkenntnissen aus Philosophie und Wissenschaft betrachten wir die großen Fragen dieses letzten Lebensabschnitts und zeigen auf, was jeder für ein glückliches und langes Leben tun kann. 

  • Menschen, die wissen wollen, was sie im Alter wirklich erwartet
  • Alle, die sich schon mal vor dem Älterwerden gefürchtet haben
  • Menschen, die kurz vor dem Ruhestand stehen

Florian Langenscheidt ist Experte in Sachen Glück. Der Verleger und Unternehmer beschäftigt sich seit seinem Studium der Philosophie immer wieder mit der Frage: Was ist Glück und wie können wir es erlangen? So schrieb er dazu bereits zahlreiche Bücher, darunter Langenscheidts Handbuch zum Glück (2012) und Finde dein Glück (2015), das er gemeinsam mit André Schulz herausbrachte. 

André Schulz ist Unternehmer, Redner und Drehbuchautor. Neben Fragen des Glücks beschäftigt er sich damit, wie Menschen auch mit wenig Geld ein selbstbestimmtes Leben führen können. Zu seinen Publikationen mit Florian Langenscheidt zählen Du bist mein Glück, Mama (2017) und Weil ich dich liebe (2018).

Go Premium and get the best of Blinkist

Upgrade to Premium now and get unlimited access to the Blinkist library. Read or listen to key insights from the world’s best nonfiction.

Upgrade to Premium

What is Blinkist?

The Blinkist app gives you the key ideas from a bestselling nonfiction book in just 15 minutes. Available in bitesize text and audio, the app makes it easier than ever to find time to read.

Discover
4,500+ top
nonfiction titles

Get unlimited access to the most important ideas in business, investing, marketing, psychology, politics, and more. Stay ahead of the curve with recommended reading lists curated by experts.

Join Blinkist to get the key ideas from
Get the key ideas from
Get the key ideas from

Alt genug, um glücklich zu sein

Wie unser Leben mit jedem Jahr besser wird

By Florian Langenscheidt mit André Schulz
  • Read in 13 minutes
  • Audio & text available
  • Contains 8 key ideas
Upgrade to Premium Read or listen now
Alt genug, um glücklich zu sein by Florian Langenscheidt mit André Schulz
Synopsis

Die Blinks zu Alt genug, um glücklich zu sein (2020) geben einen kleinen Ausblick auf das, was uns alle betrifft: das Altern. Mithilfe von Erkenntnissen aus Philosophie und Wissenschaft betrachten wir die großen Fragen dieses letzten Lebensabschnitts und zeigen auf, was jeder für ein glückliches und langes Leben tun kann. 

Key idea 1 of 8

Das Erfolgsrezept für ein langes Leben

Was ist das Geheimnis eines langen Lebens? Wie bleibe ich so fit wie die Neunzigjährige, die noch jeden Morgen mit dem Fahrrad durch die Stadt radelt – und vermeide das Schicksal meines siebzigjährigen Nachbars, der von einer Hüft-OP zur nächsten geschickt wird?

Um das herauszufinden, könnten wir Supercentenarians fragen. So nennt man Menschen, die die Einhundert-Jahr-Marke geknackt haben und sich dabei guter Gesundheit erfreuen. Etwa der 2116 Jahre alt gewordene Japaner Jiroemon Kimura. Seine Geheimnisse lauteten: laufen, kleine Mahlzeiten und Zeitung lesen. Die damals 107-jährige Italienerin Emma Morano schwor in einem Interview auf selbst gebrannten Grappa und zwei rohe Eier am Tag. Und Leandra Becerra Lumbreras, die 127 Jahre alt geworden sein soll, führte ihr Glück lediglich auf eine Sache zurück: nicht heiraten.

Was haben all diese Erfahrungsberichte gemeinsam? Du ahnst es vielleicht schon: nichts. Sosehr sie uns auch zu inspirieren vermögen, eine perfekte Formel für ein langes, gesundes Leben bieten sie nicht. Doch auch, wenn es die perfekte Rezeptur nicht gibt, existieren Zutaten, die ein gesundes Altern begünstigen. Laut Wissenschaftlern haben sowohl Gene als auch Lebensstil einen Einfluss darauf, ob wir ein hohes Alter erreichen. 

Welche Lebensweisen das sind, versuchte Autor Dan Buettner 2005 in einer Reportage für das Magazin National Geographic herauszufinden. Dafür besuchte er mit Medizinern, Anthropologen und Historikern jene Regionen, in denen die Menschen ein überdurchschnittlich hohes Alter erreichen. Zum Beispiel Sardinien in Italien und Okinawa in Japan. Unter dem Titel The Secrets of a Long Life veröffentlichte das Team seine Ergebnisse. Demnach tragen eine maßvolle Ernährung mit Obst und Gemüse, ein festes soziales Umfeld, wenig Stress und Zeit für Genuss sowie viel Bewegung im Alltag zu einem langen Leben bei. 

Die Autoren dieses Buches haben daraus eine einprägsame Formel gemacht: GABE. G steht für die Zugehörigkeit zu einer Gemeinschaft, die uns Unterstützung und Kraft gibt. A für Aufgaben, die uns Spaß machen und erfüllen. B für Bewegung – sowohl körperlich als auch geistig. Und E für eine gesunde Ernährung und positive Einstellung zum Leben. Wer sich an den GABE-Faktoren orientiert, erhöht seine Chancen, irgendwann einmal ein Supercentenarian zu werden.

Halten wir fest: Ein bestimmtes Erfolgsrezept für ein langes, glückliches Leben gibt es nicht, aber ein ausgewogener, stressreduzierter Lebensstil ist von großer Bedeutung. 

Besonders alt zu werden ist jedoch für viele Menschen gar nicht unbedingt erstrebenswert. Denn nach wie vor ranken sich viele Mythen und Ängste um das Altern und seine Begleiterscheinungen.

Upgrade to continue Read or listen now

Key ideas in this title

Upgrade to continue Read or listen now

Learn more, live more

Sign up now to learn and grow every day with the key ideas from top nonfiction and podcasts in 15 minutes.
Created with Sketch.