Die besten 100 Bücher zu Mentale Gesundheit

Wie erstellen wir Inhalte auf dieser Seite?
1
Mentale Gesundheit Bücher: Feierabend hab ich, wenn ich tot bin von Markus Väth

Feierabend hab ich, wenn ich tot bin

Markus Väth
Warum wir im Burnout versinken
4.5 (86 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Feierabend hab ich, wenn ich tot bin?

Feierabend hab ich, wenn ich tot bin (2011) stellt dar, dass Burnout kein Problem ist, das nur Einzelne betrifft, sondern vielmehr ein weitverbreitetes Syndrom und Produkt unseres modernen Arbeitslebens. Um dieses gesellschaftliche Problem zu bewältigen, bedarf es eines Umdenkens in Unternehmen und in den Köpfen der arbeitenden Bevölkerung.

Wer Feierabend hab ich, wenn ich tot bin lesen sollte

  • Arbeitnehmer, insbesondere in Bürojobs, die sich oft erschöpft fühlen oder ihren Job als Belastung empfinden
  • Alle, verstehen möchten, warum Burnout immer häufiger auftritt
  • Arbeitgeber, die herausfinden wollen, welche Umstände den Burnout begünstigen und wie sie dem Massenphänomen begegnen können

2
Mentale Gesundheit Bücher: Die Narzissmusfalle von Reinhard Haller

Die Narzissmusfalle

Reinhard Haller
4.5 (315 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Die Narzissmusfalle?

Der schöne Jüngling Narziss, der sich in sein eigenes Spiegelbild verliebt und an dieser Liebe schließlich zugrunde geht, dient als Namensgeber für eine Krankheit, die auch heute nicht an Bedeutung verloren hat – im Gegenteil: Unsere Gesellschaft fördert den Narzissmus wie nie zuvor. Die Blinks zu Die Narzissmusfalle (2013) erklären dir, wie man Narzissten überhaupt ausmacht, wie man am besten mit ihnen umgeht und warum es wahrscheinlich ist, dass du selber einen unentdeckten Narzissten in deinem Bekanntenkreis hast.

Wer Die Narzissmusfalle lesen sollte

  • Alle, die sich mit selbstverliebten Menschen zu tun haben
  • Menschen, die unter Egozentrikern zu leiden haben
  • Jeder, der ein bisschen mehr Mitgefühl in die Welt tragen möchte

3
Mentale Gesundheit Bücher: Ich bin dann mal offline von Christoph Koch

Ich bin dann mal offline

Christoph Koch
Ein Selbstversuch. Leben ohne Internet und Handy
4.0 (52 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Ich bin dann mal offline?

Christoph Koch, ein intensiver Internet-Nutzer, der keinen Tag ohne Spiegel Online, Facebook und Twitter übersteht, nimmt sich Großes vor: einen Monat ohne Internet und Handy. Was dieser kalte Entzug mit ihm angestellt hat und welche Gedanken und Erkenntnisse er über unser Online-Dasein gesammelt hat, schildern unsere Blinks zu seinem Buch Ich bin dann mal offline (2010).

Wer Ich bin dann mal offline lesen sollte

  • Internetsüchtige, die ständig online sind
  • Alle, die das Gefühl haben, vom Internet und anderen Neuen Medien abhängig zu sein
  • Jeder, der mehr über den Fluch und Segen moderner Medien erfahren will

4
Mentale Gesundheit Bücher: Warum Einstein niemals Socken trug von Christian Ankowitsch

Warum Einstein niemals Socken trug

Christian Ankowitsch
Wie scheinbar Nebensächliches unser Denken beeinflusst
4.3 (153 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Warum Einstein niemals Socken trug?

Warum Einstein niemals Socken trug (2015) ist eine detailreiche Einführung in ein spannendes psychologisches Thema: Wie beeinflussen unser Körper und unsere Umwelt unsere Art zu denken? Mit fundiertem Hintergrundwissen erklärt Christian Ankowitsch, warum wir härter verhandeln, wenn wir unbequem sitzen, warum eine schwere Bewerbungsmappe besser ist als eine leichte und natürlich auch, warum Einstein niemals Socken trug.

Wer Warum Einstein niemals Socken trug lesen sollte

  • Psychologieinteressierte, die mehr über die Zusammenhänge von Körper, Kopf und Umwelt erfahren wollen
  • Manager, die wissen möchten, wie das Büromobiliar ihre Verhandlungsziele unterstützen kann
  • Notorische Sockengegner auf der Suche nach guten Argumenten für ihre Abneigung

5
Mentale Gesundheit Bücher: Herzrasen kann man nicht mähen von Johannes Hinrich von Borstel

Herzrasen kann man nicht mähen

Johannes Hinrich von Borstel
Alles über unser wichtigstes Organ
4.2 (77 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Herzrasen kann man nicht mähen?

Herzrasen kann man nicht mähen (2015) liefert wichtige Antworten auf Fragen rund ums Herz: Wie ist es aufgebaut? Wie funktioniert es? Und wie beeinflusst unser Lebensstil die Herzgesundheit?

Wer Herzrasen kann man nicht mähen lesen sollte

  • Medizinisch Interessierte, die mehr über ihr wichtigstes Organ lernen möchten
  • Alle, die sich fragen, was sie ihrem Herzen Gutes tun können
  • Jeder, der schon immer wissen wollte, was bei einem Herzinfarkt genau passiert

6
Mentale Gesundheit Bücher: Wie wirklich ist die Wirklichkeit? von Paul Watzlawick

Wie wirklich ist die Wirklichkeit?

Paul Watzlawick
Wahn, Täuschung, Verstehen
4.6 (399 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Wie wirklich ist die Wirklichkeit??

In Wie wirklich ist die Wirklichkeit? erklärt Autor Paul Watzlawick auf unterhaltsame Art, warum die sogenannte Wirklichkeit eigentlich ein äußerst wackeliges und zutiefst subjektives Konstrukt ist. Das Buch handelt davon, wie wir durch zwischenmenschliche Kommunikation unsere persönliche Wirklichkeit erzeugen und welche Folgen es hat, wenn verschiedene Auffassungen von Wirklichkeit aufeinanderprallen.

Wer Wie wirklich ist die Wirklichkeit? lesen sollte

  • Philosophen und Psychologen
  • Jeder, der sich für den Zusammenhang von Wahrnehmung und Realität interessiert
  • Alle, die über den Tellerrand der eigenen Weltanschauung hinaus blicken möchten

7
Mentale Gesundheit Bücher: Klartraum von Jens Thiemann

Klartraum

Jens Thiemann
Wie Sie Ihre Träume bewusst steuern können
4.5 (230 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Klartraum?

Klartraum führt in das Thema des bewussten Träumens ein. Die Leser erfahren einiges zur Geschichte und Theorie von Klarträumen, aber vor allem bekommen sie viele praktische und umsetzbare Tipps, wie sie selbst lernen können, ihre Träume bewusst zu steuern. Außerdem zeigt der Autor, dass Klarträumen nicht nur schön ist, sondern auch einige überraschende psychologische Vorteile hat.

Wer Klartraum lesen sollte

  • Jeder, der sich für den Inhalt seiner Träume interessiert
  • Jeder, der seine eigenen Träume gerne wie ein Regisseur selbst lenken möchte
  • Jeder, der von Alpträumen geplagt wird

8
Mentale Gesundheit Bücher: Geht ja doch! von Cordula Nussbaum

Geht ja doch!

Cordula Nussbaum
Wie Sie mit 5 Fragen Ihr Leben verändern
3.8 (158 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Geht ja doch!?

Viele Menschen würden gern etwas in ihrem Leben ändern, wissen aber nicht, wie. In diesem Buch werden Strategien aufgezeigt, mit denen man sich der eigenen Wünsche bewusst wird, sich gegen Widerstände durchsetzt und sich selbst motivieren kann, aktiv zu werden.

Wer Geht ja doch! lesen sollte

  • Motivationstrainer
  • Jeder, der schon lange davon träumt, sein Leben zu verändern
  • Alle, die nach Tricks suchen, um den inneren Schweinehund zu bezwingen

9
Mentale Gesundheit Bücher: Ich bleib so scheiße, wie ich bin von Rebecca Niazi-Shahabi

Ich bleib so scheiße, wie ich bin

Rebecca Niazi-Shahabi
Lockerlassen und mehr vom Leben haben
3.9 (242 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Ich bleib so scheiße, wie ich bin?

Macht Selbstoptimierung uns wirklich zu besseren, glücklicheren Menschen? In Ich bleib so scheiße, wie ich bin behauptet Rebecca Niazi-Shahabi das Gegenteil. Das ständige Streben nach einem Ideal, das wir nicht erreichen können, kann zu Unzufriedenheit und Depression führen. Die Autorin zeigt uns die Vorteile davon, sich selbst zu akzeptieren – trotz Fehler und Macken.

Wer Ich bleib so scheiße, wie ich bin lesen sollte

  • Jeder, der den perfekten 5-Jahres-Plan hat
  • Menschen, die genug vom Selbstoptimierungswahn haben
  • Jeder, der nach innerer Ruhe sucht

10
Mentale Gesundheit Bücher: Grundformen der Angst von Fritz Riemann

Grundformen der Angst

Fritz Riemann
Eine tiefenpsychologische Studie
4.4 (157 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Grundformen der Angst?

Die tiefenpsychologische Studie Grundformen der Angst (1961) beschreibt vier grundsätzliche Arten der Angst, aus denen jegliche individuellen Ängste entspringen. Diese Grundformen definieren uns als Menschen und prägen unsere Entscheidungen und unseren Lebenslauf. Das Buch hilft uns, diese zu verstehen und mit ihnen umzugehen.

Wer Grundformen der Angst lesen sollte

  • Menschen, die lernen wollen, mit ihren Ängsten umzugehen
  • Alle, die sich für Psychologie interessieren
  • Eltern, die mehr über die Entwicklung ihrer Kinder erfahren möchten

11
Mentale Gesundheit Bücher: Wie Berührung hilft von Werner Bartens

Wie Berührung hilft

Werner Bartens
Warum Frauen Wärmflaschen lieben und Männer mehr Tee trinken sollten
4.4 (182 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Wie Berührung hilft?

Das sorgfältig recherchierte Buch zeigt anschaulich und kurzweilig, wie wichtig Körperkontakt ist. Der Autor demonstriert anhand konkreter Forschungsergebnisse und prägnanter Beispiele, wie positiv sich Berührungen und Zärtlichkeit auf unsere körperliche und seelische Gesundheit auswirken – von den allerersten Lebensphasen im Mutterleib bis hinauf ins hohe Alter.

Wer Wie Berührung hilft lesen sollte

  • Jeder, der sich insgeheim nach mehr Körperkontakt sehnt
  • Junge Eltern, die sich Gedanken über den richtigen Umgang mit der Nähe zu ihren Kindern machen
  • Jeder, der sich öfter gestresst und abgeschlagen fühlt

12
Mentale Gesundheit Bücher: Das Gedächtnis des Körpers von Joachim Bauer

Das Gedächtnis des Körpers

Joachim Bauer
Wie Beziehungen und Lebensstile unsere Gene steuern
4.6 (279 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Das Gedächtnis des Körpers?

In Das Gedächtnis des Körpers untersucht Joachim Bauer, wie zwischenmenschliche Beziehungen verschiedene Gene in unserem Körper aktivieren oder deaktivieren. Diese Gene sind dafür verantwortlich, dass z.B. Botenstoffe gebildet werden oder sich neuronale Netzwerke entwickeln. Dadurch haben sie auch einen großen Einfluss auf die Entstehung von Krankheiten wie Depressionen, Burnout oder Posttraumatische Belastungsstörungen.

Wer Das Gedächtnis des Körpers lesen sollte

  • Jeder, der eine psychische Erkrankung hat, oder jemanden kennt, der darunter leidet
  • Jeder, der sich für Genetik und Neurologie interessiert
  • Alle, die wissen wollen, was genau Stress mit ihrem Körper anstellt

13
Mentale Gesundheit Bücher: Das Kind in dir muss Heimat finden von Stefanie Stahl

Das Kind in dir muss Heimat finden

Stefanie Stahl
Der Schlüssel zur Lösung (fast) aller Probleme
4.5 (2.078 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Das Kind in dir muss Heimat finden?

Viele unserer Probleme wurzeln in unseren Kindheitserfahrungen. Deshalb ist es wichtig, zu verstehen, warum wir in bestimmten Situationen so und nicht anders reagieren. Stephanie Stahl erklärt diese Zusammenhänge und zeigt Methoden auf, die uns dabei helfen, unbewusste Denk- und Verhaltensweisen zu erkennen und zu überwinden.

Wer Das Kind in dir muss Heimat finden lesen sollte

  • Jeder, der sich selbst besser kennenlernen möchte
  • Jeder, der sein Selbstwertgefühl steigern will
  • Menschen, die unter Beziehungsproblemen, depressiven Verstimmungen, Stress, Zukunftsangst, oder mangelnder Lebensfreude leiden

14
Mentale Gesundheit Bücher: Liebe dein Leben und nicht deinen Job von Frank Behrendt

Liebe dein Leben und nicht deinen Job

Frank Behrendt
10 Ratschläge für eine entspannte Haltung
3.8 (178 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Liebe dein Leben und nicht deinen Job?

Du hast das Gefühl, dass deine Arbeit nicht genug Zeit für dein Privatleben lässt? Dass deine sozialen Beziehungen unter deinem Job leiden? Liebe dein Leben und nicht deinen Job zeigt, dass das nicht sein muss und erklärt in zehn Ratschlägen, wie man die eigenen Prioritäten konstruktiv verwirklicht.

Wer Liebe dein Leben und nicht deinen Job lesen sollte

  • Jeder, der von seinem Job genervt ist
  • Werber, die keine Lust mehr auf die ständigen Überstunden haben
  • Jeder, der die richtige Balance zwischen Job und Privatleben sucht

15
Mentale Gesundheit Bücher: Gefühle sind keine Krankheit von Christian Peter Dogs & Nina Poelchau

Gefühle sind keine Krankheit

Christian Peter Dogs & Nina Poelchau
Warum wir sie brauchen und wie sie uns zufrieden machen
4.4 (139 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Gefühle sind keine Krankheit?

Wut, Angst, Trauer – die Liste negativer menschlicher Emotionen ist lang. Immer häufiger sind Emotionen der wahre Grund für Arztbesuche in unserer chronisch gestressten Gesellschaft. Und immer häufiger gehen sowohl wir selbst als auch die Ärzte und Therapeuten falsch mit dieser Diagnose um. Diese Blinks sind ein einfühlsames Plädoyer dafür, dass wir unsere Gefühle nicht bekämpfen oder als Krankheitsursache begreifen sollten. Sie zeigen, warum wir sie annehmen und ihnen Raum geben müssen, um besser mit ihnen umzugehen.

Wer Gefühle sind keine Krankheit lesen sollte

  • Jeder, der selbst hin und wieder von seinen Gefühlen überwältigt wird
  • Alle, die das Zusammenspiel aus Emotionen und Psyche interessiert
  • Menschen, die selbst psychologische oder psychiatrische Hilfe bekommen oder benötigen

16
Mentale Gesundheit Bücher: Lesen als Medizin von Andrea Gerk

Lesen als Medizin

Andrea Gerk
Die wundersame Wirkung der Literatur
4.6 (239 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Lesen als Medizin?

Wie ist es möglich, dass uns ein Buch, das ja eigentlich nur aus einem Stapel bedruckter Blätter besteht, völlig in seinen Bann ziehen kann? Und wie lässt sich diese Kraft des Lesens gezielt nutzen, beispielsweise in der Medizin? Das sind zwei der zentralen Fragen, denen diese Blinks nachgehen.

Wer Lesen als Medizin lesen sollte

  • Bücherwürmer, die verstehen wollen, weshalb Lesen eigentlich so toll ist
  • Jeder, der wissen möchte, wie Geschichten heilen können
  • Alle, die gerne übers Lesen lesen

17
Mentale Gesundheit Bücher: Am Arsch vorbei geht auch ein Weg von Alexandra Reinwarth

Am Arsch vorbei geht auch ein Weg

Alexandra Reinwarth
Wie sich dein Leben verbessert, wenn du dich endlich locker machst
4.1 (413 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Am Arsch vorbei geht auch ein Weg?

Viele Dinge tun wir im Grunde gar nicht für uns selbst, sondern um vermeintlichen Erwartungen oder Konventionen gerecht zu werden. Diese Blinks zeigen, wie uns diese Angewohnheit von uns selbst ablenkt und unglücklich macht. Außerdem erfährst du, wie du es am besten anstellst, dass dir diese Dinge in Zukunft „am Arsch vorbeigehen“.

Wer Am Arsch vorbei geht auch ein Weg lesen sollte

  • Chronische Ja-Sager
  • Väter, Mütter und werdende Eltern
  • Stressgeplagte

18
Mentale Gesundheit Bücher: Der resiliente Mensch von Raffael Kalisch

Der resiliente Mensch

Raffael Kalisch
Wie wir Krisen erleben und bewältigen oder Neueste Erkenntnisse aus Hirnforschung und Psychologie
4.2 (176 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Der resiliente Mensch?

Wie gelingt es Menschen, nach schweren oder traumatischen Erlebnissen weiterzumachen? Wie werden sie wieder physisch gesund? Die Fähigkeit, auch nach einem schlimmen Sturz wieder aufzustehen, ist erst seit relativ kurzer Zeit Gegenstand einer psychologischen Disziplin: der Erforschung der „Resilienz“. Diese Blinks fassen die neuesten Erkenntnisse zur körperlichen und geistigen Widerstandsfähigkeit zusammen. Sie erklären, wie Menschen Krisen bewältigen und was man daraus für Therapien und Behandlungen ableiten kann.

Wer Der resiliente Mensch lesen sollte

  • Jeder, der sich fragt, warum Menschen unterschiedlich gut mit Stress umgehen können
  • Alle, die sich für neue psychologische Erkenntnisse interessieren
  • Menschen, die selbst lernen möchten, wie man auch schwere Krisen bewältigen kann

19
Mentale Gesundheit Bücher: Die neue Medizin der Emotionen von David Servan-Schreiber

Die neue Medizin der Emotionen

David Servan-Schreiber
Stress, Angst, Depression: Gesund werden ohne Medikamente
4.5 (249 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Die neue Medizin der Emotionen?

Deutsche Arztpraxen quellen über vor Patienten, die an Stress, Angststörungen und Depressionen leiden. In den meisten Fällen werden langwierige Psychotherapien verschrieben oder schweres pharmazeutisches Geschütz aufgefahren. Beides bekämpft jedoch nur die Symptome, nicht die Ursachen der Erkrankungen. Diese Blinks zu Die neue Medizin der Emotionen (2004) verdeutlichen, welch großen Einfluss Emotionen und Instinkte auf unsere Gesundheit haben. Sie zeigen, dass jahrhundertalte Heilmethoden oft wirksamer sind als moderne Schulmedizin.

Wer Die neue Medizin der Emotionen lesen sollte

  • Alle, die selbst unter Stress, Angststörungen oder Depressionen leiden
  • Jeder, der von den Methoden der Schulmedizin enttäuscht ist und sich Alternativen wünscht
  • Therapeuten, Ärzte und Seelsorger

20
Mentale Gesundheit Bücher: Das kleine Buch von der Seele von Achim Haug

Das kleine Buch von der Seele

Achim Haug
Ein Reiseführer durch unsere Psyche und ihre Erkrankungen
4.2 (185 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Das kleine Buch von der Seele?

Was ist die Seele und wie kann man sie in einem gesunden Gleichgewicht halten? Generationen von Psychologen, Psychotherapeuten und Neurowissenschaftlern haben sich bereits mit diesen Fragen beschäftigt. Das kleine Buch von der Seele (2017) fasst deren über die Jahrzehnte zusammengetragenen Forschungsergebnisse und Erfahrungen zusammen. Es erläutert, was man bereits über die Seele weiß, was geschieht, wenn sie aus dem Gleichgewicht gerät und wie Psychiater und Therapeuten ihr helfen können, wieder an Stabilität und Balance zu gewinnen.

Wer Das kleine Buch von der Seele lesen sollte

  • Jeder, der sich psychisch instabil fühlt
  • Angehörige und Freunde von Menschen mit psychischen Problemen
  • Alle, die sich für Psychiatrie und Psychotherapie interessieren

21
Mentale Gesundheit Bücher: Panikattacken und andere Angststörungen loswerden! von Klaus Bernhardt

Panikattacken und andere Angststörungen loswerden!

Klaus Bernhardt
Wie die Hirnforschung hilft, Angst und Panik für immer zu besiegen
4.3 (344 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Panikattacken und andere Angststörungen loswerden!?

Panikattacken und Angststörungen können wie aus dem Nichts kommen und das Leben der Betroffenen schockgefrieren. In Panikattacken und andere Angststörungen loswerden! (2016) stellt der Angstexperte Klaus Bernhardt die gängigsten Therapieansätze auf den Prüfstand und kommt zu einem ernüchternden Fazit: Die meisten sind völlig überholt und nicht mehr mit modernen neurowissenschaftlichen Erkenntnissen vereinbar. Diese Blinks stellen Bernhardts Vorschlag für eine neue, gehirngerechte Art der Angsttherapie vor, die den Betroffenen zurück in ein normales Leben hilft.

Wer Panikattacken und andere Angststörungen loswerden! lesen sollte

  • Jeder, der unter Panikattacken oder Angststörungen leidet
  • Psychotherapeuten, Ärzte und Beschäftigte in seelsorgenden Berufen
  • Alle, die sich für den Zusammenhang von Gedanken und Gefühlen interessieren

22
Mentale Gesundheit Bücher: Der Freud-Komplex von Anthony Kauders

Der Freud-Komplex

Anthony Kauders
Eine Geschichte der Psychoanalyse in Deutschland
4.2 (118 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Der Freud-Komplex?

Als Sigmund Freud an der Schwelle zum 20. Jahrhundert die Psychoanalyse begründete, änderte er damit für immer die Wahrnehmung der Menschen von sich selbst. Bevor seine Ideen über das Ich, die Sexualität und dem Unbewussten zum festen Teil unseres heutigen Allgemeinwissens werden konnten, durchliefen sie jedoch ein ganzes Jahrhundert erbitterter Kritik. Der Freud-Komplex (2014) ist eine Reise durch die Rezeption von Freuds Lehre im Deutschland des 20. Jahrhunderts. Die Blinks zeigen, wie sich in der Auseinandersetzung mit der Psychoanalyse der Zeitgeist eines ganzen Jahrhunderts spiegelt.

Wer Der Freud-Komplex lesen sollte

  • Alle, die sich für Freud und die Psychoanalyse interessieren
  • Jeder, der wissen will, warum seine Lehre gerade in Deutschland so heftige und gegensätzliche Reaktionen hervorrief
  • Historiker, Psychologen, Soziologen und alle, die sich für die deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert interessieren

23
Mentale Gesundheit Bücher: Das geheime Leben der Seele von Sabine Wery von Limont

Das geheime Leben der Seele

Sabine Wery von Limont
Alles über unser unsichtbares Organ
4.6 (158 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Das geheime Leben der Seele?

Nach der Lektüre dieser Blinks ist Das geheime Leben der Seele (2018) eigentlich kein Geheimnis mehr. Die Blinks zeigen v.a., wie Erfahrungen unsere Persönlichkeit, unsere körpereigene Chemie und schließlich auch unsere seelische Gesundheit beeinflussen. Außerdem erfährst du, wo moderne Psychotherapien ansetzen und wie sie die Seele wieder ins Gleichgewicht bringen.

Wer Das geheime Leben der Seele lesen sollte

  • Alle, die wissen möchten, was die Seele ausmacht
  • Jeder, der sich besser um seine eigene Psyche kümmern möchte
  • Alle, die sich fragen, ob ihnen möglicherweise eine Therapie weiterhelfen würde

24
Mentale Gesundheit Bücher: Essanfälle adé von Olivia Wollinger

Essanfälle adé

Olivia Wollinger
Vom emotionalen Essen zum persönlichen Wohlfühlgewicht
4.2 (113 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Essanfälle adé?

Viele Menschen essen nicht aus einem körperlichen Bedürfnis nach Nahrung, sondern zwanghaft und aus emotionalen Gründen. Essanfälle adé (2018) ist der autobiografische Ratgeber einer Frau, die selbst unter Essanfällen litt. Diese Blinks zeigen, welche Art von Mangel sich wirklich hinter einer Esssucht verbirgt. Sie erklären, wie man mit diesem seelischen Hunger umgeht und Essanfälle überwindet.

Wer Essanfälle adé lesen sollte

  • Notorische Kalorienzähler
  • Jeder, der das Gefühl hat, aus emotionalen Gründen zu essen
  • Alle, die sich für die Gründe und Behandlung von Essstörungen interessieren

25
Mentale Gesundheit Bücher: Das gelungene Ich von Hans-Otto Thomashoff

Das gelungene Ich

Hans-Otto Thomashoff
Die vier Säulen der Hirnforschung für ein erfülltes Leben
4.7 (427 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Das gelungene Ich?

Seit Menschengedenken beschäftigen sich Philosophen, Ärzte, Neurologen und Künstler mit der Frage, was ein gutes Leben ausmacht und wie man es erreicht. Und obwohl sich diese Frage vermutlich niemals endgültig beantworten lässt, so haben Wissenschaftler in den letzten Jahren doch allerlei interessante Einsichten dazu geliefert. In Das gelungene Ich (2017) werden die wichtigsten Erkenntnisse zusammengefasst und einige praktische Tipps für den Alltag daraus abgeleitet. 

Wer Das gelungene Ich lesen sollte

  • Angehende Psychologen und Neurologen
  • Jeder, der wissen will, wie man ein gutes Leben lebt
  • Alle, die sich für die Hirn- und Seelenforschung interessieren

26
Mentale Gesundheit Bücher: Dieser Schmerz ist nicht meiner von Mark Wolynn

Dieser Schmerz ist nicht meiner

Mark Wolynn
Wie wir uns mit dem seelischen Erbe unserer Familie aussöhnen
4.5 (239 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Dieser Schmerz ist nicht meiner?

Was, wenn deine größten Macken gar nicht deine sind? Was, wenn du – ohne es zu wissen – die zerstörerischen Verhaltensmuster deiner Großmutter wiederholst oder unter den Ängsten deines Vaters leidest? Das mag verrückt klingen, ist aber wissenschaftlich belegt. Diese Blinks zu Dieser Schmerz ist nicht meiner (2017) erklären, wie es sein kann, dass dir die einschneidenden Erlebnisse deiner Vorfahren sprichwörtlich in den Knochen stecken – und warum du dich deiner Familiengeschichte stellen musst, um deine eigenen Ängste zu überwinden.

Wer Dieser Schmerz ist nicht meiner lesen sollte

  • Menschen, die sich psychisch angeknackst fühlen oder unter Ängsten leiden
  • Alle, die nach einem Weg suchen, mit der Beziehung zu ihren Eltern umzugehen
  • Jeder, der sich für spannende neue Erkenntnisse aus der Psychologie interessiert

27
Mentale Gesundheit Bücher: Ich hasse dich – verlass mich nicht von Jerold J. Kreisman & Hal Straus

Ich hasse dich – verlass mich nicht

Jerold J. Kreisman & Hal Straus
Die schwarzweiße Welt der Borderline-Persönlichkeit
4.6 (161 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Ich hasse dich – verlass mich nicht?

Borderline ist eine komplexe psychische Erkrankung, deren Wurzeln zumeist in der Kindheit liegen. Wer darunter leidet, lebt ein Leben der Extreme. In den Blinks zu Ich hasse dich – verlass mich nicht (2012, Ersterscheinung 1989) wird anhand zahlreicher Beispiele die Symptomatik dieser Erkrankung beschrieben. Du erfährst, was Menschen mit Borderline fühlen, wie sich die Krankheit auf ihren Alltag auswirkt und welche Therapiemöglichkeiten es gibt. 

Wer Ich hasse dich – verlass mich nicht lesen sollte

  • Angehörige und Freunde von Borderline-Patienten
  • Psychologiestudenten und alle, die sich für psychische Erkrankungen interessieren
  • Menschen, die eine Borderline-Persönlichkeitsstörung bei sich vermuten und sich informieren möchten

28
Mentale Gesundheit Bücher: Was die Seele glücklich macht von Manfred Stelzig

Was die Seele glücklich macht

Manfred Stelzig
Das Einmaleins der Psychosomatik
4.3 (399 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Was die Seele glücklich macht?

Eine Vielzahl körperlicher Beschwerden lässt sich auf unsere Psyche zurückführen. Die Blinks zu Was die Seele glücklich macht (2009) erläutern, auf welchen Wegen sich die Psyche körperlich bemerkbar macht – und was wir tun können, um psychosomatische Leiden zu heilen.

Wer Was die Seele glücklich macht lesen sollte

  • Jeder, der unter Beschwerden mit ungeklärten Ursachen leidet
  • Alle, die den Verdacht haben, dass eine Erkrankung psychosomatisch sein könnte
  • Psychologie- und Medizin-Interessierte

29
Mentale Gesundheit Bücher: Burnout kommt nicht nur von Stress von Mirriam Prieß

Burnout kommt nicht nur von Stress

Mirriam Prieß
Warum wir wirklich ausbrennen – und wie wir zu uns selbst zurückfinden
4.3 (244 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Burnout kommt nicht nur von Stress?

Ein Burn-out kommt von Stress, oder nicht? Nein, nicht wirklich. Zwar kann Stress bei einem Burn-out eine Rolle spielen, er ist jedoch nicht die eigentliche Ursache dieser Erkrankung. Wie ein Burn-out entsteht und was wir dagegen tun können, erklären die Blinks zu Mirriam Prieß’ Burnout kommt nicht nur von Stress (2013).

Wer Burnout kommt nicht nur von Stress lesen sollte

  • Alle, die den Unterschied zwischen Überarbeitung und Burn-out verstehen wollen
  • Menschen, die bei sich oder anderen Anzeichen für ein Burn-out sehen
  • Menschen, die mit ihrem privaten und beruflichen Umfeld dauerhaft unzufrieden sind

30
Mentale Gesundheit Bücher: Depression und Burnout loswerden von Klaus Bernhardt

Depression und Burnout loswerden

Klaus Bernhardt
Wie seelische Tiefs wirklich entstehen und was Sie dagegen tun können
4.4 (791 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Depression und Burnout loswerden?

Depressionen und Burnouts werden viel zu oft mit den falschen Methoden behandelt. Gerade Antidepressiva lindern nur Symptome, statt die Ursachen zu beseitigen. Häufig führen sie sogar zu einer Verschlechterung des Krankheitsverlaufs. Depression und Burnout loswerden (2019) zeigt dir, wie Depressionen und Burnouts entstehen und dass oft mehrere Ursachen dafür verantwortlich sind. Sie geben außerdem Tipps, die den Betroffenen wirklich helfen.

Wer Depression und Burnout loswerden lesen sollte

  • Alle, die wissen wollen, wie Depressionen und Burnouts wirklich entstehen
  • Jeder, der das Gefühl hat, selbst an einer solchen Störung erkranken zu können
  • Betroffene, die ihre Leiden nachhaltig behandeln wollen

31
Mentale Gesundheit Bücher: Frieden schließen mit dem Kind in uns von Michael Mary

Frieden schließen mit dem Kind in uns

Michael Mary
Wie wir uns von Einflüssen der Vergangenheit befreien
4.4 (225 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Frieden schließen mit dem Kind in uns?

Was wir als Kinder über die Welt lernen, beeinflusst, wie wir später im Leben zurechtkommen: ob wir mit Konflikten umgehen können, selbstbestimmt und erfolgreich sind oder glückliche Beziehungen führen. Viele unserer Probleme als Erwachsene haben mit den Überzeugungen unseres inneren Kindes zu tun. Die gute Nachricht lautet, dass sich diese Überzeugungen umschreiben lassen. Diese Blinks zu Frieden schließen mit dem Kind in uns (2019) zeigen dir, wie das geht und wie du dich deinem inneren Kind zuwendest.

Wer Frieden schließen mit dem Kind in uns lesen sollte

  • Jeder, der sich mit seinen versteckten Überzeugungen und Sehnsüchten befassen will
  • Alle, die das Gefühl haben, ungesunde Muster zu wiederholen
  • Menschen, die achtsam und liebevoll mit sich selbst und anderen umgehen möchten

32
Mentale Gesundheit Bücher: Auch alte Wunden können heilen von Dami Charf

Auch alte Wunden können heilen

Dami Charf
Wie Verletzungen aus der Kindheit unser Leben bestimmen und wie wir uns davon lösen können
4.7 (619 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Auch alte Wunden können heilen?

Wenn wir von Trauma sprechen, meinen wir meist ein einzelnes, schmerzhaftes Erlebnis, an das wir uns gut erinnern können. Tatsächlich sind jedoch sehr viele Menschen traumatisiert, ohne es auch nur zu ahnen. Sogenannte Entwicklungstraumata entstehen in den ersten Lebensjahren. Dafür reicht es aus, dass unsere Mutter sehr ängstlich war oder wir als Baby im Nebenraum schreien gelassen wurden. In den Blinks zu Auch alte Wunden können heilen (2018) erfährst du, warum diese frühen Verletzungen uns ein Leben lang unglücklich machen können und wie wir sie aufarbeiten. 

Wer Auch alte Wunden können heilen lesen sollte

  • Alle, die sich einsam, isoliert oder anders als andere fühlen
  • Menschen, die verstehen wollen, wie ihre frühe Kindheit sie geprägt hat 
  • Traumatherapie-Interessierte

33
Mentale Gesundheit Bücher: Reisen in die Welt des Wahns von Achim Haug

Reisen in die Welt des Wahns

Achim Haug
Ein Psychiater erzählt von inneren Stimmen, bizarren Botschaften und gefährlichen Doppelgängern
4.3 (88 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Reisen in die Welt des Wahns?

Stimmen im Kopf, bizarre Verschwörungstheorien, Größen- oder Verfolgungswahn – das passiert doch nur Verrückten. Wir „Normalen“ sind dagegen weit davon entfernt, derart die Kontrolle zu verlieren. Wir wissen ja schließlich, wo die Grenzen zwischen Realität und Wahn verlaufen. Oder etwa nicht? Diese Blinks zu Reisen in die Welt des Wahns (2019) sensibilisieren dafür, dass die Grenzen zwischen geistiger Gesundheit und Krankheit fließender sind, als wir denken. Sie liefern packende Beispiele aus dem beruflichen Alltag eines Psychiaters und erklären, was bei Wahnstörungen passiert und wie man sie behandelt.

Wer Reisen in die Welt des Wahns lesen sollte

  • Alle, die in stressigen Phasen manchmal das Gefühl haben, durchzudrehen oder „wahnsinnig zu werden“
  • Alle, die mehr über die menschliche Psyche und Wahrnehmungsstörungen erfahren möchten
  • Betroffene und Angehörige von Menschen mit Wahnerkrankungen, die sich für eine feinfühlige psychologische Darstellung ohne Stigmata interessieren

34
Mentale Gesundheit Bücher: Resilienz von Rebecca Böhme

Resilienz

Rebecca Böhme
Die psychische Widerstandskraft
4.1 (387 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Resilienz?

Jeder hat mal Stress, jeder erlebt mal eine Krise und jeder muss auch mal mit Niederlagen umgehen. Resilienz ist die psychische Kraft, die dem Menschen dabei hilft, solche schwierigen Erfahrungen zu überwinden und zu verarbeiten. Doch wie genau funktioniert die geistige Widerstandskraft? Kann man sie messen? Und was kann man tun, um sie zu steigern? Diesen und weiteren Fragen rund ums Thema gehen wir in unseren Blinks zu Resilienz (2019) nach. 

Wer Resilienz lesen sollte

  • Studierende der Fächer Psychologie, Sozialpädagogik oder soziale Arbeit 
  • Alle, die etwas für ihre psychische Gesundheit tun wollen oder für die Resilienz ihrer Kinder
  • Politikinteressierte, die wissen wollen, was auf die öffentliche Agenda gehört

35
Mentale Gesundheit Bücher: Slow von Winfried Hille

Slow

Winfried Hille
Die Entscheidung für ein entschleunigtes Leben
4.5 (365 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Slow?

Wir leben in Zeiten von Dauerstress und haben vor lauter rasender Betriebsamkeit verlernt, einfach nur im Hier und Jetzt zu sein. Mach ein für alle Mal Schluss mit Zeitdruck und Leistungsdenken! In den Blinks zu Slow (2016) zeigen wir dir die Kunst der langsamen Lebensführung. Du lernst Schritt für Schritt, deinen hektischen Alltag zu entschleunigen und dich auf das Wesentliche zu besinnen.

Wer Slow lesen sollte

  • Sinnsuchende und Idealisten
  • Gehetzte und Überforderte
  • Alle die sich danach sehnen, einfach mal abzuschalten und den Moment zu genießen

36
Mentale Gesundheit Bücher: Mut zur Angst von Lissa Rankin

Mut zur Angst

Lissa Rankin
Wie wir uns durch das, was wir fürchten, heilen können
4.4 (362 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Mut zur Angst?

„Ich bin gestresst“, sagen wir häufig und meinen eigentlich: „Ich habe Angst“. Denn nichts anderes liegt hinter dem allgegenwärtigen Stress. Und obwohl sie jeder erlebt, ist Angst immer noch ein Tabuthema. In unseren Blinks zum Buch Mut zur Angst (2016) erfährst du, welche Schäden chronische Angst – als Stress getarnt – im Körper anrichtet und was du tun kannst, um unbegründete Ängste loszuwerden.

Wer Mut zur Angst lesen sollte

  • Menschen, die unbegründete Ängste überwinden wollen
  • Psychologie-Interessierte
  • Alle, die unter Stress leiden und dessen Wurzel beseitigen wollen

37
Mentale Gesundheit Bücher: Lieber Kopf, wir müssen reden von Jennifer Shannon

Lieber Kopf, wir müssen reden

Jennifer Shannon
Wie Sie sich von Ängsten, Sorgen und Stress befreien
4.6 (529 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Lieber Kopf, wir müssen reden?

Jeder Mensch kennt Angst. Das ist auch gut so, denn ohne dieses urmenschliche Gefühl würden wir alle auf steilen Klippen turnen und mit Skorpionen spielen. Angst lässt uns vorsichtig werden und bewahrt uns vor Gefahren. Immer mehr Menschen leiden jedoch unter einer Angststörung, das heißt, sie fürchten sich ständig, grundlos oder unverhältnismäßig. In den Blinks zu Lieber Kopf, wir müssen reden (2018) erklären wir, wie Angststörungen entstehen, wie man sich davon befreien kann und warum die gängigen Anti-Angst-Maßnahmen nichts bringen oder sogar schaden.

Wer Lieber Kopf, wir müssen reden lesen sollte

  • Alle, die sich für Psychologie interessieren
  • Menschen, die im Alltag Stress und Sorgen plagen
  • Jeder, der unter Angststörungen oder Panikattacken leidet

38
Mentale Gesundheit Bücher: Unsicherheit von Achim Peters

Unsicherheit

Achim Peters
Das Gefühl unserer Zeit – Und was uns gegen Stress und gezielte Verunsicherung hilft
4.2 (180 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Unsicherheit?

Unsicherheit ist ein weitverbreitetes Gefühl in unserer Gesellschaft, auf das wir mit Stress reagieren. Schaffen wir es nicht, uns zu entspannen, kann uns das auf Dauer schaden. In kleinen Dosen hingegen ist Stress nicht nur erträglicher, sondern sogar wünschenswert. Die Blinks zu Unsicherheit (2018) beleuchten die Phänomene Unsicherheit und Stress aus medizinischer Sicht und erklären, wie wir besser damit umgehen können.

Wer Unsicherheit lesen sollte

  • Alle, die die Ursachen von Stress und Unsicherheit besser verstehen wollen
  • Menschen mit Interesse für Psychologie und Neurowissenschaften
  • Jeder, der etwas über den Zusammenhang von Gesellschaft und Stress erfahren will

39
Mentale Gesundheit Bücher: „Gestatten, ich bin ein Arschloch.“ von Pablo Hagemeyer

„Gestatten, ich bin ein Arschloch.“

Pablo Hagemeyer
Ein netter Narzisst und Psychiater erklärt, wie Sie Narzissten entlarven und ihnen Paroli bieten
4.4 (557 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in „Gestatten, ich bin ein Arschloch.“?

In „Gestatten, ich bin ein Arschloch.“ (2020) geht es um einen ziemlich unangenehmen Menschenschlag. Auf den ersten Blick wirken Narzissten häufig umwerfend charmant und sympathisch, doch nach und nach fangen sie an, dich zu manipulieren und dein Leben zu zerstören. Wir werfen einen Blick auf die narzisstische Persönlichkeitsstörung und erklären dir, was sie so gefährlich macht.

Wer „Gestatten, ich bin ein Arschloch.“ lesen sollte

  • Psychologie-Interessierte
  • Menschen, die mit einem Narzissten zusammenleben
  • Alle, die sich fragen, ob sie vielleicht selbst narzisstisch sind.

40
Mentale Gesundheit Bücher: Passt doch! von Eckhard Roediger, Wendy Terrie Behary & Gerhard Zarbock

Passt doch!

Eckhard Roediger, Wendy Terrie Behary & Gerhard Zarbock
Paarkonflikte verstehen und lösen mit der Schematherapie
4.6 (147 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Passt doch!?

Die Schematherapie basiert auf der Idee, dass wir in emotionalen Situationen dazu neigen, in Verhaltensschemata aus unserer Kindheit zurückzufallen. Dann treten unser freier Wille und unsere Vernunft in den Hintergrund, weswegen solche Situationen schnell unnötig eskalieren. In unseren Blinks zu Passt doch (2013) findest du heraus, wie sich diese Therapieform auf Paarkonflikte anwenden lässt.

Wer Passt doch! lesen sollte

  • Paare, die in einer Krise stecken
  • Alle, die sich für Psychologie und Therapieansätze interessieren
  • Menschen, die mehr über sich selbst erfahren möchten

41
Mentale Gesundheit Bücher: Die vielen Farben des Autismus von Thomas Girsberger

Die vielen Farben des Autismus

Thomas Girsberger
Spektrum, Ursachen, Diagnose, Therapie und Beratung
4.4 (271 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Die vielen Farben des Autismus?

Wunderkind oder Problemfall? Beim Stichwort „Autismus“ denken viele entweder an seltene Inselbegabte oder schrullige Eigenbrötler. Jedoch kann Autismus auch irgendwo dazwischenliegen und ist zudem weiter verbreitet, als die meisten denken. In den Blinks zu Die vielen Farben des Autismus (2014) wird das gesamte Spektrum des Autismus mit all seinen Farben und Schattierungen aufgefächert. Es wird erklärt, wie man Autismus definiert und diagnostiziert, wo die Ursachen liegen können und welche Behandlungsmöglichkeiten bestehen. 

Wer Die vielen Farben des Autismus lesen sollte

  • Eltern oder Erzieher, die sich fragen, ob ihr Kind autistisch ist
  • Psychologie-Studierende und andere Interessierte
  • Alle, die ihre Realitätswahrnehmung hinterfragen möchten

42
Mentale Gesundheit Bücher: Kintsugi von Céline Santini

Kintsugi

Céline Santini
Wie uns Bruchstellen im Leben stark machen – Der japanische Weg zur Resilienz
4.6 (362 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Kintsugi?

Manchmal stehen wir im Leben vor einem Scherbenhaufen – wenn eine Beziehung zerbricht, wir unglücklich im Beruf sind, uns eine Krankheit übermannt oder wir einfach überfordert sind von all den kleinen und großen Herausforderungen des Alltags. In den Blinks zu Céline Santinis Kintsugi (2018) lernst du das japanische Kunsthandwerk gleichen Namens kennen und gleichzeitig die Kraft seiner Symbolik für dich und deinen persönlichen Scherbenhaufen schätzen. Beim Kintsugi wird zerbrochene Keramik nicht entsorgt, sondern kunstvoll wieder zusammengesetzt. Die Bruchstellen werden mit Gold verziert. Die ehemals kaputte Tasse wird durch die Reparatur kostbarer, individueller und interessanter. Lerne, wie du Risse und Narben in deiner Seele genau so auf wunderschöne Art heilen kannst.

Wer Kintsugi lesen sollte

  • Alle, die gerade eine Lebenskrise durchmachen 
  • Jeder, der japanische Kultur und Kunsthandwerk liebt
  • Menschen, die sich für Psychologie und Kunsttherapie interessieren

43
Mentale Gesundheit Bücher: Der Wald, vier Fragen, das Leben und ich von Tessa Randau

Der Wald, vier Fragen, das Leben und ich

Tessa Randau
Von einer Begegnung, die alles veränderte
4.5 (129 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Der Wald, vier Fragen, das Leben und ich?

Ein schönes Haus, ein einfühlsamer Partner, ein spannender Beruf und zwei tolle kleine Kinder – da müsste man doch wunschlos glücklich sein, oder? Die Protagonistin in Der Wald, vier Fragen, das Leben und ich (2020) hat all das und fühlt sich dennoch ausgebrannt, müde und leer. Was fehlt, erfährt sie, als sie im Wald mit einer geheimnisvollen älteren Dame ins Gespräch kommt. Unsere Blinks lassen dich in diese inspirierende Geschichte eintauchen.

Wer Der Wald, vier Fragen, das Leben und ich lesen sollte

  • Menschen in einer Lebenskrise
  • Alle, die scheinbar alles haben und dennoch unzufrieden sind 
  • Jeder, der sich vom Spagat zwischen Familie und Beruf häufig überfordert fühlt

44
Mentale Gesundheit Bücher: Jein! von Stefanie Stahl

Jein!

Stefanie Stahl
Bindungsängste erkennen und bewältigen. Hilfe für Betroffene und deren Partner
4.4 (310 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Jein!?

Eine Beziehung kann aus zig verschiedenen Gründen scheitern. Bei bindungsängstlichen Menschen passiert dies besonders oft – langfristig glückliche Beziehungen sind bei ihnen selten. Wieso manche Menschen bewusst und unbewusst immer wieder ihre Beziehungen manipulieren, woher ihre Angst vor zu viel Nähe kommt und was Betroffene dagegen tun können, das erfährst du in den Blinks zu Jein! (2020).

Wer Jein! lesen sollte

  • Psychologie-Interessierte
  • Alle, die Beziehungsschwierigkeiten haben
  • Bindungsängstliche Menschen

45
Mentale Gesundheit Bücher: Think the Yoga Way von Bettina Schuler

Think the Yoga Way

Bettina Schuler
Mit Yoga unser Glück finden und nebenbei die Welt retten
4.7 (284 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Think the Yoga Way?

Den Schlüssel zum persönlichen Glück finden und die Welt gleichzeitig auch noch zu einem besseren Ort machen? In den Blinks zu Think the Yoga Way (2020) wird genau dies möglich, und zwar mithilfe der „Bibel“ aller Yogis, dem Yogasutra. Die Yoga-Lehrerin Bettina Schuler erklärt, wie der achtgliedrige Yoga-Weg des indischen Gelehrten Patañjali sich problemlos auf unsere Gegenwart übertragen lässt und im Hier und Jetzt seine positive Wirkung entfaltet.

Wer Think the Yoga Way lesen sollte

  • Menschen, die auf Sinnsuche sind und sich eine bessere Welt wünschen  
  • Yoga-Interessierte 
  • Alle, die ahnen, dass Yoga mehr ist als nur ein Trendsport

46
Mentale Gesundheit Bücher: Neue Irre! von Manfred Lütz

Neue Irre!

Manfred Lütz
Wir behandeln die Falschen: Eine heitere Seelenkunde
4.2 (296 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Neue Irre!?

Menschen, bei denen eine psychologische Erkrankung diagnostiziert wurde, werden häufig bemitleidet und schief angesehen. Dabei sind die Betreffenden oft menschlicher, sympathischer und klüger als die meisten vermeintlich Gesunden. In unseren Blinks zu Die neuen Irren (2020) erklären wir, warum wir nicht auf psychisch Erkrankte herabschauen sollten und wie Psychotherapie funktioniert. Außerdem geben wir einen Überblick über die häufigsten psychologischen Diagnosen. All das serviert mit einer Prise Humor. Dabei lachen wir aber nicht über die Betroffenen, sondern mit ihnen.

Wer Neue Irre! lesen sollte

  • Alle, die psychologische Erkrankungen gruselig finden
  • Angehende Mediziner, Psychologinnen und Pflegende
  • Menschen, die jemanden mit einer psychologischen Erkrankung kennen oder selbst daran leiden

47
Mentale Gesundheit Bücher: Andere Wege gehen von Gitta Jacob, Hannie van Genderen & Laura Seebauer

Andere Wege gehen

Gitta Jacob, Hannie van Genderen & Laura Seebauer
Lebensmuster verstehen und verändern – ein schematherapeutisches Selbsthilfebuch
4.4 (238 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Andere Wege gehen?

Hand aufs Herz: Wer kann schon von sich behaupten, genau so zu sein und zu handeln, wie er es eigentlich möchte? Wohl niemand. Besonders frustrierend ist es aber, wenn man immer wieder in die gleichen verhassten Verhaltensmuster verfällt oder in den gleichen emotionalen Sackgassen landet. In den Blinks zu Andere Wege gehen (2017) lernst du mithilfe der Schematherapie, wo solche Muster und Gefühle herkommen und wie du sie nachhaltig ändern kannst, um deinem Wunschselbst einen Schritt näherzukommen. 

Wer Andere Wege gehen lesen sollte

  • Alle, die genug davon haben, sich immer wieder selbst im Weg zu stehen 
  • Psychologie-Interessierte 
  • Menschen, die sich selbst und ihre Verhaltensmuster besser verstehen wollen

48
Mentale Gesundheit Bücher: Gedanken als Medizin von Marcus Täuber

Gedanken als Medizin

Marcus Täuber
Wie Sie mit Erkenntnissen der Hirnforschung die mentale Selbstheilung aktivieren
4.6 (853 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Gedanken als Medizin?

Es wird in den Neurowissenschaften immer deutlicher, wie stark unsere Psyche unsere körperliche Gesundheit beeinflusst. Marcus Täuber stellt die Gretchenfrage: Wenn unsere Gedanken uns krank machen können, können sie uns dann vielleicht auch heilen? Und wie funktionieren solche Gedanken als Medizin (2020)?

Wer Gedanken als Medizin lesen sollte

  • Alle, die sich für alternative Behandlungsmethoden interessieren
  • Ärztinnen und Psychotherapeuten auf der Suche nach Input
  • Menschen, die besser verstehen wollen, wie unser Gehirn funktioniert

49
Mentale Gesundheit Bücher: Die Kraft des Dialogs von Mirriam Prieß

Die Kraft des Dialogs

Mirriam Prieß
Gelingende Beziehungen mit dem Dialogprinzip – privat, beruflich, zu mir selbst
4.4 (485 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Die Kraft des Dialogs?

Ob in der Liebe, der Freundschaft oder im Beruf – ein erfülltes Leben besteht aus gelingenden Beziehungen. Ein gestörtes Verhältnis zu anderen oder zu uns selbst ist nicht nur schmerzhaft, sondern auch ungesund für Körper und Geist. Depression und Burn-out können die Folge sein. In unseren Blinks zur Kraft des Dialogs (2021) erfährst du, warum es nicht reicht, nur miteinander zu reden, und wie du stattdessen in einen echten Dialog treten und so dein Leben von Hemmungen und Blockaden befreien kannst.

Wer Die Kraft des Dialogs lesen sollte

  • Alle, die sich ständig erschöpft fühlen
  • Menschen mit psychosomatischen Beschwerden
  • Jeder, der sich für die Kunst des Dialogs interessiert

50
Mentale Gesundheit Bücher: Eigensinn von Ursula Nuber

Eigensinn

Ursula Nuber
Die starke Strategie gegen Burn-out und Depression – für ein selbstbestimmtes Leben
4.6 (603 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Eigensinn?

Immer mehr Menschen fühlen sich im Alltag gehetzt, überfordert, sinnentleert und ausgebrannt. Laut der Psychologin Ursula Nuber könnte das daran liegen, dass es ihnen an einer entscheidenden Superkraft mangelt: Eigensinn. In den Blinks zu Nubers gleichnamigem Buch von 2016 fühlen wir dieser unterschätzten Eigenschaft auf den Zahn und zeigen dir, wie du Stress, Depression und Burn-out mit Eigensinn ein Ende machst.

Wer Eigensinn lesen sollte

  • Gestresste, Erschöpfte und Antriebslose
  • Menschen, die ihrem Leben neuen Sinn geben möchten
  • Alle, die es satthaben, ihre Bedürfnisse hintanzustellen

 


51
Mentale Gesundheit Bücher: Der kleine Krisenguide von Marco von Münchhausen

Der kleine Krisenguide

Marco von Münchhausen
Wie Sie Krisenzeiten besser meistern
4.3 (157 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Der kleine Krisenguide?

Die Corona-Krise war der Anlass für Marco von Münchhausen, den kleinen Krisenguide (2020) zu schreiben. Er ist aber auch bei allen persönlichen Krisen eine gute Hilfe. In unseren Blinks erfährst du, welche Phasen zur Krisenbewältigung gehören, welche Tools dich in einer Krise unterstützen und wie du deine Resilienz erhöhen kannst. 

Wer Der kleine Krisenguide lesen sollte

  • Menschen, die einen Schicksalsschlag verarbeiten müssen
  • Verzweifelte auf der Suche nach einem Hoffnungsschimmer
  • Alle, die andere durch eine schwere Zeit begleiten

52
Mentale Gesundheit Bücher: Scheiß auf perfekt! von Stefan Dederichs

Scheiß auf perfekt!

Stefan Dederichs
Mit Mut zur Lücke glücklich leben
4.3 (283 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Scheiß auf perfekt!?

Gut ist nicht gut genug – in unserer Gesellschaft wächst der Leistungsdruck, und er macht viele Menschen krank. In den Blinks zu Scheiß auf perfekt (2021) erfährst du, welche Art von Perfektionismus dir schadet und welche dir hilft. Denn nicht jeder Perfektionismus ist schlecht. Die Blinks zeigen dir auch, wie du mit „Mut zur Lücke“ zufriedener mit dir, deinem Job und deinen Beziehungen wirst. 

Wer Scheiß auf perfekt! lesen sollte

  • Perfektionistische Menschen
  • Alle, die in ihrem Leben gern mutiger wären
  • Unternehmerinnen und Gründer

53
Mentale Gesundheit Bücher: Die Darm-Hirn-Connection von Gregor Hasler

Die Darm-Hirn-Connection

Gregor Hasler
Revolutionäres Wissen für unsere psychische und körperliche Gesundheit
4.4 (496 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Die Darm-Hirn-Connection?

Früher dachte man, der Darm sei lediglich für die Verdauung zuständig. Heute weiß man: Er leistet noch viel mehr. Studien haben gezeigt, dass der Darm auf vielfältige Weise mit unserem Gehirn kommuniziert und dabei unser Denken und unsere Gefühle beeinflusst. Wie genau er das macht, erfährst du in Die Darm-Hirn-Connection (2020).

Wer Die Darm-Hirn-Connection lesen sollte

  • Alle, die den Einfluss ihres Körpers auf die Psyche besser verstehen wollen
  • Menschen, die an ganzheitlichen Therapieansätzen interessiert sind
  • Fans von Darm mit Charme

54
Mentale Gesundheit Bücher: Du darfst nicht alles glauben, was du denkst von Kurt Krömer

Du darfst nicht alles glauben, was du denkst

Kurt Krömer
Meine Depression
4.6 (1.142 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Du darfst nicht alles glauben, was du denkst?

In Du darfst nicht alles glauben, was du denkst (2022) zieht Alexander Bojcan alias Kurt Krömer blank. Offen und mit gewohnt trockenem Humor erzählt er darin von seiner Depression. Wie sie kam, wie sie siegte – und wie er sie wieder loswurde. Damit bricht er ein Tabu, in der Hoffnung, zu einem offeneren Umgang mit dem Thema beizutragen und denjenigen eine Botschaft zu senden, die sich ähnlich fühlen: Du bist nicht allein!

Wer Du darfst nicht alles glauben, was du denkst lesen sollte

  • Krömer-Fans
  • depressive Menschen und ihre Angehörigen
  • alle, die wissen möchten, wie sich eine Depression anfühlt

55
Mentale Gesundheit Bücher: Und morgen fliege ich auf von Michaela Muthig

Und morgen fliege ich auf

Michaela Muthig
Vom Gefühl, den Erfolg nicht verdient zu haben. Das Impostor-Syndrom erkennen und überwinden
4.4 (380 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Und morgen fliege ich auf?

Die meisten von uns zweifeln hin und wieder mal an ihren Fähigkeiten. Doch was, wenn Versagensängste überhandnehmen und der eigene Erfolg fast schon wie Betrug scheint? Dann leidest du womöglich unter dem Impostor-Syndrom. Welche Ursachen das hat und was du dagegen tun kannst, erfährst du in den Blinks zu Und morgen flieg ich auf (2021).

Wer Und morgen fliege ich auf lesen sollte

  • Jeder, der das Gefühl kennt, nicht kompetent genug zu sein
  • Alle, die ihre eigenen Erfolge stets kleinreden
  • Psychologieinteressierte

56
Mentale Gesundheit Bücher: Ohne Alkohol: die beste Entscheidung meines Lebens von Nathalie Stüben

Ohne Alkohol: die beste Entscheidung meines Lebens

Nathalie Stüben
Erkenntnisse, die ich gern früher gehabt hätte
4.0 (515 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Ohne Alkohol: die beste Entscheidung meines Lebens?

Das Bier zum Feierabend in der Kneipe, das Glas Rotwein zum Abendessen oder der Sekt zu Mamas Geburtstag: Alkohol ist in unserer Gesellschaft fest verankert. Alkoholismus hingegen ist stigmatisiert. Das schafft für alkoholabhängige Menschen eine vertrackte Situation. Wie sie trotzdem ihre Sucht überwinden können, beschreiben wir in unseren Blinks zu Ohne Alkohol: Die beste Entscheidung meines Lebens (2021) von Nathalie Stüben.

Wer Ohne Alkohol: die beste Entscheidung meines Lebens lesen sollte

  • Menschen, die sich fragen, ob ihr Trinkverhalten problematisch ist
  • Angehörige und Freunde von Betroffenen
  • Alle auf der Suche nach ihrem wahren Selbst

57
Mentale Gesundheit Bücher: Liebe Angst, Zeit, dass du gehst von Annett Möller

Liebe Angst, Zeit, dass du gehst

Annett Möller
Wie ich mich von Angst und Panikattacken befreite
4.3 (348 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Liebe Angst, Zeit, dass du gehst?

In Liebe Angst, Zeit, dass du gehst (2021) erzählt Annette Möller von ihrer ganz persönlichen Leidensgeschichte: Wie sie an einer Angst- und Panikstörung erkrankte, unter dieser Störung litt, es aber schließlich auch schaffte, sie zu überwinden. Welche Erkenntnisse und Übungen ihr dabei am meisten geholfen haben, das erfährst du in diesen Blinks.

Wer Liebe Angst, Zeit, dass du gehst lesen sollte

  • Psychologieinteressierte
  • Menschen, die an einer Angststörung leiden
  • Alle, die mehr über sich selbst herausfinden wollen

58
Mentale Gesundheit Bücher: Therapie to go von Sacha Bachim

Therapie to go

Sacha Bachim
100 Psychotherapie Tools für mehr Leichtigkeit im Alltag
4.4 (622 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Therapie to go?

In der Psychotherapie gibt es einen ganzen Werkzeugkoffer voller Techniken, die den Menschen bei den unterschiedlichsten Problemen helfen. Therapie to go (2022) stellt die interessantesten davon vor – sie können nämlich nicht nur psychisch erkrankten Menschen helfen, sondern das Leben von allen besser und leichter machen.

Wer Therapie to go lesen sollte

  • Alle, die etwas für ihre psychische Gesundheit tun wollen
  • Ängstliche und unsichere Menschen
  • Gestresste auf der Suche nach Self-Care

59
Mentale Gesundheit Bücher: Das Stress-weg-Buch von Ulrich Strunz

Das Stress-weg-Buch

Ulrich Strunz
Das Geheimnis der Resilienz. Was Stress mit unserem Körper macht – und wie wir ihn von innen abstellen können
4.3 (423 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Das Stress-weg-Buch?

Dass Stress gefährlich sein kann, hat sich mittlerweile herumgesprochen. Aber ihn komplett aus dem Weg zu gehen, ist häufig unmöglich. Dabei kann sich Stress auch positiv auswirken – wenn du richtig damit umgehst. In unseren Blinks zu Das Stress-weg-Buch (2022) lernst du, wie du Körper und Geist dank der Molekularmedizin langfristig vor den negativen Folgen schützt, dein Nervenkostüm stärkst und aus Stress Energie werden lässt.

Wer Das Stress-weg-Buch lesen sollte

  • Menschen, die sich für Molekularmedizin interessieren
  • Alle, die wissen wollen, wie Stress im Körper wirkt
  • Gestresste auf der Suche nach Auswegen

60
Mentale Gesundheit Bücher: Kirmes im Kopf von Angelina Boerger

Kirmes im Kopf

Angelina Boerger
Wie ich als Erwachsene herausfand, dass ich AD(H)S habe
4.5 (353 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Kirmes im Kopf?

Menschen mit AD(H)S müssen sich oft ziemlich verbiegen, um sich den gesellschaftlichen Erwartungen anzupassen. Welche fatalen Folgen das für ihre psychische Gesundheit haben kann – darum geht es in Kirmes im Kopf (2023). Erfahre hier, was hinter dem sogenannten Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom steckt und was es bedeutet, damit zu leben.

Wer Kirmes im Kopf lesen sollte

  • Menschen, die wissen wollen, was in einem AD(H)S-Hirn vor sich geht
  • Jeder, der einen Freund, Partner oder ein Familienmitglied hat, bei dem AD(H)S diagnostiziert wurde
  • Alle, die sich schon mal gefragt haben, ob sie selbst AD(H)S haben könnten

61
Mentale Gesundheit Bücher: Das Trauma in dir von Bessel van der Kolk

Das Trauma in dir

Bessel van der Kolk
Wie der Körper den Schrecken festhält und wie wir heilen können
4.4 (324 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Das Trauma in dir?

Traumata sind eines der größten gesundheitlichen Probleme unserer Zeit und umfassen ein wesentlich breiteres Spektrum von Auslösern, als den meisten Menschen bewusst ist. Das Trauma in dir (2023) erklärt sensibel und sachlich, welche körperlichen und psychischen Folgen traumatische Erlebnisse haben und welche Ansätze Betroffenen helfen, mit dem Trauma zu leben.

Wer Das Trauma in dir lesen sollte

  • Menschen, die unter chronischen Schmerzen oder Angststörungen leiden
  • Angehörige von Betroffenen mit posttraumatischen Belastungsstörungen
  • Werdende ebenso wie erfahrene Psychologinnen und Therapeuten

62
Mentale Gesundheit Bücher: Aufstehen oder liegen bleiben? von Dr. Julie Smith

Aufstehen oder liegen bleiben?

Dr. Julie Smith
Tools für deine mentale Gesundheit
4.4 (448 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Aufstehen oder liegen bleiben??

Aufstehen oder liegen bleiben (2022) ist ein einfühlsamer und praktischer Ratgeber darüber, wie du deine psychischen Abwehrkräfte stärkst. Er liefert knackige und einfach anwendbare Strategien für den Umgang mit häufigen mentalen Problemen wie Angststörungen, depressiven Verstimmungen und geringem Selbstvertrauen.

Wer Aufstehen oder liegen bleiben? lesen sollte

  • Betroffene, die unter Angststörungen oder depressiven Verstimmungen leiden
  • Alle, die einen geliebten Menschen durch eine schwere Zeit begleiten
  • Selbsthilfe-Fans auf der Suche nach wissenschaftlich erprobten Ratschlägen

63
Mentale Gesundheit Bücher: Entspannt statt ausgebrannt von Christina Hillesheim

Entspannt statt ausgebrannt

Christina Hillesheim
25 Lektionen, um gelassener durchs Leben zu gehen
4.1 (300 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Entspannt statt ausgebrannt?

Entspannt statt ausgebrannt bietet wertvolle Erkenntnisse für deine mentale Gesundheit. Von philosophischen Glücksweisheiten bis hin zu Tipps für ein besseres Körpergefühl findest du hier einen ganzen Werkzeugkasten voller wohltuender Gedanken und praktischer Übungen, um deiner eigenen Psyche etwas Gutes zu tun.

Wer Entspannt statt ausgebrannt lesen sollte

  • Gestresste Personen auf der Suche nach Ausgeglichenheit
  • Alle, die den Verdacht haben, dass ein Burnout anrollt
  • Menschen, die gut auf sich selbst achtgeben möchten

64
Mentale Gesundheit Bücher: Kompass für die Seele von Bas Kast

Kompass für die Seele

Bas Kast
Das Fazit neuester Studien zu Resilienz und innerer Stärke
4.5 (642 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Kompass für die Seele?

Kompass für die Seele (2023) von Bas Kast ist eine ganzheitliche Anleitung für seelische Stabilität. Du lernst verschiedene Hacks von kalten Duschen bis zu Meditationssitzungen kennen, die dir dabei helfen können, deine Stimmung dauerhaft zu heben und deine Psyche ins Gleichgewicht zu bringen.

Wer Kompass für die Seele lesen sollte

  • Lebenskünstler und Sinnsuchende
  • alle, die auf der Suche nach dauerhafter innerer Zufriedenheit sind
  • Menschen, die wissen wollen, wie sie ihre Laune heben und ihre Lebensqualität steigern können

65
Mentale Gesundheit Bücher: Verachtung von Pablo Hagemeyer

Verachtung

Pablo Hagemeyer
Der Narzissmus-Doc erklärt, wie bösartiger Narzissmus entsteht und wir dagegen vorgehen können
3.9 (240 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Verachtung?

Die narzisstische Persönlichkeitsstörung sorgt dafür, dass die Betroffenen ihre eigenen Traumata weitergeben. In Verachtung (2023) wird beschrieben, wie das konkret aussehen kann.

Wer Verachtung lesen sollte

  • Psychologie-Interessierte
  • Menschen, die vermuten, dass sie selbst Narzissten sein könnten
  • Alle, die eine weitere Perspektive auf die narzisstische Persönlichkeitsstörung suchen

66
Mentale Gesundheit Bücher: Das Anti-Angst Buch von Gustav Dobos mit Petra Thorbrietz

Das Anti-Angst Buch

Gustav Dobos mit Petra Thorbrietz
Mehr Belastbarkeit, weniger Panik, starke Nerven
4.2 (183 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Das Anti-Angst Buch?

Angststörungen haben durch Krisen wie die Corona-Pandemie oder den Klimawandel in den letzten Jahren stark zugenommen. Die klassische Schulmedizin kann den Betroffenen oft nicht helfen, mit diesen Ängsten umzugehen. In Das Anti-Angst-Buch (2023) findest du alternative Methoden und praktische Selbsthilfetipps aus der Mind-Body-Medizin, die dir zeigen, wie du dich gegen Angstgefühle wappnest.

Wer Das Anti-Angst Buch lesen sollte

  • Psychologie- und Medizininteressierte
  • Alle, die wissen wollen, was sie selbst gegen ihre Ängste tun können
  • Menschen, die durch Achtsamkeit resilienter werden möchten

67
Mentale Gesundheit Bücher: Emotional Eating von Dr. Kathrin Vergin

Emotional Eating

Dr. Kathrin Vergin
Wie du die Hintergründe deines Essverhaltens verstehst und zu innerer Balance findest
4.1 (169 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Emotional Eating?

Eigentlich essen wir, weil wir Hunger haben. Doch oft überhören wir die Signale unseres Körpers und stopfen uns voll, obwohl wir eigentlich satt sind. In Emotional Eating (2022) gehen wir den Gründen dafür nach und geben dir Tipps, wie du dein Essverhalten so verändern kannst, dass du mit dir zufrieden bist. Und zwar nicht nur bis zum nächsten Jo-Jo-Effekt, sondern dauerhaft.

Wer Emotional Eating lesen sollte

  • Menschen, die sich für Ernährung interessieren
  • Diätgeplagte, die endlich ihr Wunschgewicht erreichen und halten wollen
  • Alle, die wissen wollen, wie Emotionen das Essverhalten steuern

68
Mentale Gesundheit Bücher: Vom Mythos des Normalen von Gabor Maté mit Daniel Maté

Vom Mythos des Normalen

Gabor Maté mit Daniel Maté
Wie unsere Gesellschaft uns krank macht und traumatisiert - Neue Wege zur Heilung
4.5 (791 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Vom Mythos des Normalen?

Vom Mythos des Normalen (2022) erforscht, warum immer mehr Menschen an chronischen Leiden und psychischen Störungen erkranken. Was, wenn die Wurzel dieser Leiden in der Kultur liegt, die wir selbst geschaffen haben? Es erscheint uns heute fast normal, dass wir mit Stress und Trauma leben. Aber es wird Zeit, dass wir uns kritisch mit dieser Vorstellung von Normalität auseinandersetzen.

Wer Vom Mythos des Normalen lesen sollte

  • Ganzheitlich arbeitende Gesundheitsfachkräfte
  • Freunde sachlicher und fundierter Gesellschaftskritik
  • Alle, die sich nach Heilung sehnen

69
Mentale Gesundheit Bücher: Vielleicht solltest du mal mit jemandem darüber reden von Lori Gottlieb

Vielleicht solltest du mal mit jemandem darüber reden

Lori Gottlieb
Eine Therapeutin, ihr eigener Therapeut und unsere innersten Geheimnisse
4.2 (249 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Vielleicht solltest du mal mit jemandem darüber reden?

Vielleicht solltest du mal mit jemandem darüber reden (2020) ist der einzigartige Erfahrungsbericht einer Therapeutin, die selbst in Therapie ging. Nach einer Trennung suchte sich Lori Gottlieb psychologische Betreuung und lernte nun aus der Sicht der Klientin sich und ihren Beruf nochmal ganz neu kennen. Hier beschreibt sie anhand konkreter Fallbeispiele, warum die meisten Menschen in Therapie gehen und was es braucht, damit sie den Weg der Heilung finden.

Wer Vielleicht solltest du mal mit jemandem darüber reden lesen sollte

  • Sensible Seelen, die sich für Einblicke in psychotherapeutische Arbeit interessieren
  • Menschen mit emotionalen oder psychologischen Problemen
  • Alle, die sich allein oder verloren fühlen

70
Mentale Gesundheit Bücher: Allein von Daniel Schreiber

Allein

Daniel Schreiber
Freiheit oder Fluch? Einsamkeit in modernen Gesellschaften
3.4 (314 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Allein?

Ist es möglich, ganz alleine das Glück zu finden? Brauchen wir unbedingt einen Partner zum Glück oder reichen gute Freunde? In Allein (2021) wirft Daniel Schreiber einen persönlichen und philosophischen Blick auf ein Gefühl, das viele von uns kennen. 

Wer Allein lesen sollte

  • Menschen, die unter Einsamkeit leiden
  • Alle mit Interesse an Psychologie und Philosophie
  • Queers und ihre Allys

71
Mentale Gesundheit Bücher: Denken hilft zwar, nützt aber nichts von Dan Ariely

Denken hilft zwar, nützt aber nichts

Dan Ariely
Warum wir immer wieder unvernünftige Entscheidungen treffen
4.3 (190 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Denken hilft zwar, nützt aber nichts?

Warum beschließen wir, abzunehmen, und können dann doch keiner Süßigkeit widerstehen? Warum ist eine Mutter beleidigt, wenn ihr Sohn anbietet, sie fürs Kochen zu bezahlen? Warum wirken Schmerzmittel besser, wenn Patienten denken, sie seien teuer? Denken hilft zwar, nützt aber nichts zeigt uns, wie viel unseres Verhaltens irrational ist, weshalb das so ist – und was sich dagegen tun lässt.

Wer Denken hilft zwar, nützt aber nichts lesen sollte

  • Prokrastinierer
  • Alle, die mehr Geld ausgeben als sie möchten
  • Interessierte an Sozialpsychologie und menschlichen Entscheidungsprozessen

72
Mentale Gesundheit Bücher: Die Macht der guten Gefühle von Barbara Fredrickson

Die Macht der guten Gefühle

Barbara Fredrickson
Wie eine positive Haltung Ihr Leben dauerhaft verändert
4.4 (743 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Die Macht der guten Gefühle?

Die Macht der guten Gefühle stellt aktuelle Erkenntnisse der Positiven Psychologie dar und illustriert anhand zahlreicher Beispiele, wie positive Emotionen unser gesamtes Leben verändern können. In den folgenden Blinks lernst du, welche Strategien zu mehr guten Gefühlen und einer gesünderen Lebenseinstellung führen.

Wer Die Macht der guten Gefühle lesen sollte

  • Jeder, der sich dafür interessiert, welchen Einfluss positive Emotionen auf den Menschen haben
  • Jeder, der gerne die eigene Lebensqualität und den Anteil guter Gefühle im Alltag erhöhen möchte

73
Mentale Gesundheit Bücher: Alles im Kopf behalten von Joshua Foer

Alles im Kopf behalten

Joshua Foer
Mit lockerem Hirnjogging zur Gedächtnismeisterschaft
3.9 (334 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Alles im Kopf behalten?

In diesem Buch schildert Joshua Foer seinen Aufstieg zum Gedächtnis-Champion. Alles im Kopf behalten erklärt, wie sich unser Gehirn Dinge merkt und warum unser Erinnerungsvermögen schlechter als das unserer Vorfahren ist. Es beschreibt außerdem, wie wir unsere Merkfähigkeit mithilfe einfacher Techniken verbessern und großartige Gedächtnisleistungen erzielen können.

Wer Alles im Kopf behalten lesen sollte

  • Jeder, der sich ein besseres Namensgedächtnis wünscht
  • Jeder, der nie wieder die Handynummer seines Ehepartners oder seiner engsten Freunde vergessen will
  • Jeder, der sein Gedächtnis ein bisschen fordern möchte

74
Mentale Gesundheit Bücher: … trotzdem ja zum Leben sagen von Viktor Frankl

… trotzdem ja zum Leben sagen

Viktor Frankl
Ein Psychologe erlebt das Konzentrationslager
4.7 (232 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in … trotzdem ja zum Leben sagen?

In … trotzdem ja zum Leben sagen (1946) beschreibt der Psychologe Viktor Frankl seine Erfahrungen als KZ-Häftling. Doch es geht ihm nicht um die Beschreibung der Gräueltaten, sondern um seine Beobachtungen, wie die Insassen der Konzentrationslager mit ihrem Alltag umgingen. Dabei stellte er fest, dass auch Menschen unter den allerschlimmsten Umständen Wege finden können, mit ungeheurem Leid umzugehen. Auf der Grundlage dieser Beobachtung entwickelte er die Logotherapie – eine Therapieform, die nicht von den äußeren Gegebenheiten, sondern vom Innersten des Menschen ausgeht. Was Frankl genau in den KZs beobachten konnte und wie ihn das zur Logotherapie brachte, beleuchten diese Blinks.

Wer … trotzdem ja zum Leben sagen lesen sollte

  • Alle, die etwas über die Strategien von Holocaust-Überlebenden erfahren möchten
  • Psychotherapie-Interessierte
  • Jeder, der wissen will, wie sich unsere Psyche unter extremen Bedingungen verhält

75
Mentale Gesundheit Bücher: Der Luzifer-Effekt von Philip Zimbardo

Der Luzifer-Effekt

Philip Zimbardo
Die Macht der Umstände und die Psychologie des Bösen
4.7 (148 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Der Luzifer-Effekt?

Der Luzifer-Effekt (2007) zeigt, dass kein Mensch böse geboren wird, sondern durch besondere Umstände zu kriminellen werden kann – und zwar jeder von uns. An den Beispielen des Stanford-Prison-Experiments und eines Prozesses zu den Vorfällen im irakischen Gefängnis von Abu Ghuraib erklären die Blinks, was diese Umstände sind und wie wir verhindern, selbst böse zu werden.

Wer Der Luzifer-Effekt lesen sollte

  • Studierende der Psychologie und Psychologieinteressierte
  • Alle, die mehr über die „Psychologie des Bösen“ erfahren möchten
  • Alle, die sich für Kriminalität und deren Entstehen interessieren

76
Mentale Gesundheit Bücher: Hooked von Nir Eyal

Hooked

Nir Eyal
Wie sie Produkte erschaffen, die süchtig machen
4.2 (210 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Hooked?

Hooked (2014) erklärt, wie Produkte funktionieren, die uns süchtig machen. Er zeigt, wie Produkte durch bestimmte Trigger unsere Gewohnheiten und unser Verhalten verändern. Anhand von zahlreichen Beispielen schlägt er eine Brücke von psychologischen und kognitiven Erkenntnissen hin zum konkreten Produktdesign und demonstriert, wie jeder Produkte entwickeln kann, von denen die Kunden nicht mehr loskommen.

Wer Hooked lesen sollte

  • Produktdesigner, die ihre Kunden süchtig machen wollen
  • Unternehmer, die nach einem Erfolgsrezept suchen
  • Jeder, der mehr über die Macht der Gewohnheiten erfahren möchte

77
Mentale Gesundheit Bücher: Der König aller Krankheiten von Siddhartha Mukherjee

Der König aller Krankheiten

Siddhartha Mukherjee
Krebs – eine Biografie
4.3 (115 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Der König aller Krankheiten?

Krebs ist so alt wie die Menschheit selbst. Seit Jahrhunderten suchen Mediziner, Forscher und Heiler nach Wegen, die Krankheit zu bekämpfen – oder zumindest ihre Ursachen zu verstehen. In diesem Buch berichtet der Krebsspezialist Siddhartha Mukherjee, wie sich unser Verständnis der Krankheit seit der Antike verändert hat und welche Fortschritte die Medizin bei der Krebstherapie seitdem erzielen konnte.

Wer Der König aller Krankheiten lesen sollte

  • Alle, die sich für die Geschichte der Krebstherapie interessieren
  • Krebspatienten, die sich über ihre Krankheit informieren wollen
  • Alle, die wissen wollen, wie sich unser Verständnis von Krebs im Laufe der Geschichte verändert hat

78
Mentale Gesundheit Bücher: Option B von Sheryl Sandberg & Adam Grant

Option B

Sheryl Sandberg & Adam Grant
Wie wir durch Resilienz Schicksalsschläge überwinden und Freude am Leben finden
4.5 (70 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Option B?

Option B (2017) basiert auf den persönlichen Erfahrungen von Sheryl Sandberg, die nach dem Tod ihres Mannes in eine tiefe Trauerphase fiel. Ihre Geschichte erzählt aber nicht von Verzweiflung, sondern von Durchhaltevermögen und davon, wie es möglich ist, nach solch einem schrecklichen Erlebnis stärker als zuvor wieder auf die Beine zu kommen. Entdecke, was die Autorin über den Trauerprozess gelernt hat und wie sie es geschafft hat, ihre Lebensfreude und den Sinn des Lebens – sowie den vom Tod – wiederzuentdecken.

Wer Option B lesen sollte

  • Trauerbegleiter
  • Jeder, der einen Schicksalsschlag erlitten hat
  • Eltern, Freunde und Partner, die Trauernden oder Traumatisierten helfen möchten

79
Mentale Gesundheit Bücher: Ich bin o.k. Du bist o.k. von Thomas A. Harris

Ich bin o.k. Du bist o.k.

Thomas A. Harris
Wie wir uns selbst besser verstehen und unsere Einstellung zu anderen verändern können – Eine Einführung in die Transaktionsanalyse
4.5 (236 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Ich bin o.k. Du bist o.k.?

Diese Blinks zu Thomas A. Harris’ Ich bin o.k. Du bist o.k. (1969) helfen dir, dich selbst besser zu verstehen. Sie erklären, wie sich Erinnerungen und Erfahrungen aus der Vergangenheit auf dein heutiges Leben auswirken und warum selbst früheste Kindheitserfahrungen dich unbewusst davon abhalten, glücklich und unbeschwert zu sein. Außerdem beschreiben sie Harris’ wegweisende Methode der Transaktionsanalyse und liefern dir wertvolle Tipps, um dich von ungesunden Denkmustern zu lösen und endlich die Kontrolle über deine Gefühle zu erlangen.

Wer Ich bin o.k. Du bist o.k. lesen sollte

  • Entscheidungsträger, denen Entscheidungen schwerfallen
  • Emotional aufgewühlte Menschen, die ihren Sorgen auf den Grund gehen wollen
  • Psychologinnen und alle, die für andere Menschen Pflegearbeit leisten

80
Mentale Gesundheit Bücher: Der Welt nicht mehr verbunden von Johann Hari

Der Welt nicht mehr verbunden

Johann Hari
Die wahren Ursachen von Depressionen – und unerwartete Lösungen
4.4 (498 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Der Welt nicht mehr verbunden?

Immer mehr Menschen erkranken an Depressionen, doch um deren Darstellung und Behandlung ranken sich weiter Mythen. Diese Blinks zu Johann Haris Der Welt nicht mehr verbunden (2019) sind eine feinfühlige und wissenschaftlich fundierte Spurensuche nach den wahren Ursachen von Depressionen. Sie bieten moderne Erklärungsansätze und lebensnahe Lösungen.

Wer Der Welt nicht mehr verbunden lesen sollte

  • Psychologiestudentinnen, Sozialarbeiter, Seelsorgerinnen und Pflegekräfte
  • Menschen, die Erfahrungen mit Depressionen haben und nach Antworten suchen
  • Freunde, Partnerinnen und Verwandte von Betroffenen mit Depressionen oder Angststörungen

81
Mentale Gesundheit Bücher: Wenn der Körper nein sagt von Gabor Maté

Wenn der Körper nein sagt

Gabor Maté
Wie chronischer Stress krank macht – und was Sie dagegen tun
4.5 (595 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Wenn der Körper nein sagt?

In Wenn der Körper nein sagt (2003) geht es um die verborgenen Verbindungen zwischen psychischer Belastung und körperlicher Krankheit. Die moderne westliche Medizin versucht uns zu versichern, dass unser Geist und unser Körper völlig getrennt sind – doch mentale Belastungen wie Stress äußern sich häufig als körperliche Leiden, die unsere Gesundheit gefährden. Diese Blinks erklären nicht nur, warum das so ist, sondern auch, wie wir diese neuen Gesundheitserkenntnisse wirksam umsetzen können. 

Wer Wenn der Körper nein sagt lesen sollte

  • Ewig Gestresste, die ihre eigenen Bedürfnisse stets hintanstellen
  • Chronisch Kranke oder deren Angehörige
  • Alle, die sich für das Zusammenspiel von Körper und Geist interessieren

82
Mentale Gesundheit Bücher: Die Gaben der Unvollkommenheit von Brené Brown

Die Gaben der Unvollkommenheit

Brené Brown
Leben aus vollem Herzen – Lass los, was du glaubst sein zu müssen und umarme, was du bist
4.8 (520 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Die Gaben der Unvollkommenheit?

Diese Blinks zu Brené Browns Die Gaben der Unvollkommenheit (2010) sind ein beherztes Plädoyer für ein „Leben aus vollem Herzen“ in Authentizität und Wahrhaftigkeit. Sie beschreiben, wie dich Mut, Mitgefühl und Verbundenheit zu anderen Menschen glücklicher und erfüllter machen, und wie du dich selbstbewusst zu deinen Stärken und Schwächen bekennst. Mit ihren lebensnahen Tipps sind sie ein wertvoller Ratgeber für Jung und Alt.

Wer Die Gaben der Unvollkommenheit lesen sollte

  • Alle, die sich nach mehr Sinn, Erfüllung und Wahrhaftigkeit sehnen
  • Schüchterne und Bescheidene, die mit ihren tollen Ideen hinterm Berg halten
  • Zweifelnde und Selbstkritische, die sich verletzlich und uninteressant fühlen

83
Mentale Gesundheit Bücher: Das Glück des Gehens von Shane O'Mara

Das Glück des Gehens

Shane O'Mara
Was die Wissenschaft darüber weiß und warum es uns so gut tut
4.5 (552 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Das Glück des Gehens?

Das Glück des Gehens (2019) untersucht die Wissenschaft hinter einer der wichtigsten Fähigkeiten, die uns als menschliche Wesen definieren: Der aufrechte Gang. Regelmäßiges Gehen fördert deine körperliche und geistige Gesundheit  - und macht dich gleichzeitig kreativer und sozialer.

Wer Das Glück des Gehens lesen sollte

  • Wissenschaftsfans, die neues über Körper und  Geist lernen wollen
  • Wanderbegeisterte und Spaziergangs-Enthusiasten
  • Menschen, die einen Grund suchen, sich mehr zu bewegen

84
Mentale Gesundheit Bücher: Heile. Dich. Selbst. von Nicole LePera

Heile. Dich. Selbst.

Nicole LePera
Warum auch kleinste seelische Verletzungen große Folgen haben – und wie du dich davon befreien kannst
4.5 (749 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Heile. Dich. Selbst.?

Heile. Dich. Selbst (2021) ist ein praktischer Leitfaden zur Selbstheilung von Körper und Geist. Unsere physische, psychologische und spirituelle Gesundheit sind eng miteinander verbunden. Durch Ernährung, Achtsamkeit und Traumabewältigung können wir sie in Einklang bringen, nachhaltig stärken und so nicht nur uns selbst, sondern auch unsere Beziehungen heilen.

Wer Heile. Dich. Selbst. lesen sollte

  • Ausgebrannte und ewig Gestresste, die sich nach innerer Ruhe sehnen
  • Kinder von schwierigen Eltern, die sich von vergangenen Traumata lösen wollen
  • Alle, die sich mehr Lebensfreude und Energie wünschen

85
Mentale Gesundheit Bücher: 55 Fragen an die Seele von Tanja Michael, Corinna Hartmann

55 Fragen an die Seele

Tanja Michael, Corinna Hartmann
Wie sie tickt und was ihr Halt gibt
4.3 (275 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in 55 Fragen an die Seele?

In 55 Fragen an die Seele von Tanja Michael geht es um die unsichtbare Essenz unseres Wesens: die Seele. Hier erfährst du, wer oder was die Seele genau ist, was ihr guttut und wie du sie gesund hältst.

Wer 55 Fragen an die Seele lesen sollte

  • Psychologie-Interessierte
  • Menschen, die wissen wollen, wie sie sich selbst etwas Gutes tun können
  • Alle, die sich schon immer gefragt haben, was es mit der Seele auf sich hat

86
Mentale Gesundheit Bücher: Schattenwerk von Veit Lindau

Schattenwerk

Veit Lindau
Befreie dein verborgenes Potenzial – durch radikale Schattenarbeit
3.9 (204 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Schattenwerk?

Schattenwerk (2021) lädt dich ein, tiefer in die eigene Psyche einzutauchen und deine verborgenen Seiten zu erforschen. Wir führen dich durch den Prozess, mit Achtsamkeit und Selbstmitgefühl deine inneren Schatten zu erkennen und anzunehmen. Außerdem bekommst du Werkzeuge an die Hand, um aus verdrängten Emotionen und Eigenschaften Kraft und Positivität zu schöpfen.

Wer Schattenwerk lesen sollte

  • Menschen, die nach persönlichem Wachstum streben
  • Psychologie-Interessierte
  • alle, die sich ihren inneren Dämonen stellen wollen

87
Mentale Gesundheit Bücher: Die Kunst des klaren Denkens von Rolf Dobelli

Die Kunst des klaren Denkens

Rolf Dobelli
52 Denkfehler, die Sie besser anderen überlassen
4.0 (474 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Die Kunst des klaren Denkens?

Die Kunst des klaren Denkens (2011) beleuchtet, wie oft unsere Wahrnehmung im Alltag von kognitiven Störungen verzerrt wird. Wir halten uns für abgeklärt und rational, aber in Wirklichkeit begehen wir alle ständig die immer gleichen Denkfehler. Zeit, dass wir uns dieser Fehler bewusst werden und mit etwas mehr Bescheidenheit lernen, klarer zu denken!

Wer Die Kunst des klaren Denkens lesen sollte

  • Alle, die sich der blinden Flecken in ihrer Wahrnehmung annehmen wollen
  • Alle, die sich für psychologische und kognitive Prozesse interessieren
  • Alle, die besonnen und bescheiden bessere Entscheidungen treffen möchten

88
Mentale Gesundheit Bücher: Die Kraft der Positiven Psychologie von Wladislaw Jachtchenko

Die Kraft der Positiven Psychologie

Wladislaw Jachtchenko
Mit dem richtigen Mindset zu mehr Selbstbewusstsein und Gelassenheit
4.3 (476 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Die Kraft der Positiven Psychologie?

Die Kraft der positiven Psychologie (2023) richtet sich an alle, die unter einem geringen Selbstbewusstsein leiden und oft das Gefühl haben, nicht gut genug zu sein. Du findest hier zahlreiche Strategien, Übungen und Denkangebote, die dir dabei helfen, ein gesundes Selbstbewusstsein aufzubauen und entspannter und erfolgreicher durch dein Leben zu gehen.

Wer Die Kraft der Positiven Psychologie lesen sollte

  • Optimisten und solche, die es werden wollen
  • alle, die mehr über positive Psychologie lernen wollen
  • Jeder, der gerne mit mehr Selbstbewusstsein durchs Leben gehen würde

89
Mentale Gesundheit Bücher: Be Your Own Healer von Susanne Abbassian Korasani

Be Your Own Healer

Susanne Abbassian Korasani
Die Selbstheilungskräfte wecken – voller Energie neu durchstarten
3.8 (370 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Be Your Own Healer?

Müdigkeit, Erschöpfung, Schlafstörungen, Infektanfälligkeit – fühlst du dich permanent angeschlagen und ausgelaugt? Nicht wirklich krank, aber eben auch nicht vor Gesundheit und Energie strotzend? In Be Your Own Healer (2023) verraten wir dir, wie du dich wieder in die Kraft bringen kannst und mit einfachen und leicht im Alltag umsetzbaren Tipps dein ganz persönliches Gesundheitskonto voll auflädst.

Wer Be Your Own Healer lesen sollte

  • Alle, die gesundheitliche Beschwerden heilen oder vorbeugen wollen
  • Menschen, die sich abgeschlagen und matt fühlen
  • Jeder, der mehr über sich lernen möchte

90
Mentale Gesundheit Bücher: People Pleasing von Ulrike Bossmann

People Pleasing

Ulrike Bossmann
Raus aus der Harmoniefalle und weg mit dem schlechten Gewissen
4.4 (376 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in People Pleasing?

Entschuldigst du dich, wenn du angerempelt wirst? Machst du Überstunden, weil du deinen Chef nicht enttäuschen möchtest? Zwingst du dir ein Lächeln ab, selbst wenn dir zum Heulen zumute ist? Kurz: Hast du panische Angst davor zu verärgern, zu missfallen oder andere zu verstimmen? In People Pleasing (2023) lernst du, wie du besser auf dich und deine Bedürfnisse achtest und dir dennoch keine Feinde machst.

Wer People Pleasing lesen sollte

  • Alle, die zu oft Ja sagen und sich dann ärgern
  • Menschen, die alltagstaugliche Tipps für eine gesündere Kommunikation suchen
  • Psychologie-Interessierte

91
Mentale Gesundheit Bücher: Liebe Angst, halt doch mal die Klappe! von Klara Hanstein

Liebe Angst, halt doch mal die Klappe!

Klara Hanstein
24 Tools, um Angst und Panik zu überwinden
3.7 (287 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Liebe Angst, halt doch mal die Klappe!?

Angst ist ein schlechter Ratgeber. Sie lähmt dich und hindert dich am Vorankommen. Doch es gibt Wege, wie du lernen kannst, deine Ängste in die Schranken zu weisen. Liebe Angst, halt doch mal die Klappe (2023) zeigt dir effektive Tools und Techniken, mit denen du Panikattacken und übertriebene Angst überwinden kannst.

Wer Liebe Angst, halt doch mal die Klappe! lesen sollte

  • Angsthasen und Panikmacher
  • Alle, die endlich wieder die Kontrolle über ihr Leben haben wollen
  • Psychologie-Interessierte

92
Mentale Gesundheit Bücher: Wofür stehen Sie morgens auf? von Tobias Esch

Wofür stehen Sie morgens auf?

Tobias Esch
Warum Sinn und Bedeutung entscheidend für unsere Gesundheit sind
4.2 (364 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Wofür stehen Sie morgens auf??

In Wofür stehen Sie morgens auf? (2023) geht es um die kleinen Stellschrauben, die unsere geistige Gesundheit erhalten. Der Autor, Arzt Tobias Esch, ist nämlich überzeugt, dass wir nur dauerhaft gesund bleiben können, wenn wir nicht nur auf unseren Körper, sondern auch auf unsere Seele achtgeben. Lerne hier ein paar Grundsätze der sogenannten Mind-Body-Medicine kennen und lass dich zu kleinen, seelenstärkenden Ritualen inspirieren.

Wer Wofür stehen Sie morgens auf? lesen sollte

  • Medizin- und Psychologie-Interessierte
  • Alle, die wissen wollen, wie sie dauerhaft gesund bleiben können.
  • Sinnsuchende und Achtsamkeitsfans

93
Mentale Gesundheit Bücher: Ich verspreche dir: Ich werde nicht sterben von Hendrik Verst & Denise Verst

Ich verspreche dir: Ich werde nicht sterben

Hendrik Verst & Denise Verst
Wie eine Diagnose das Leben einer Familie schlagartig änderte
4.1 (83 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Ich verspreche dir: Ich werde nicht sterben?

In Ich verspreche dir: Ich werde nicht sterben (2023) begeben wir uns mit Hendrik und Denise Verst auf eine Achterbahn der Gefühle. Offen, schonungslos und doch immer voller Zuversicht berichten wir von Hendriks schwerer Erkrankung. Es ist eine Geschichte, die betroffen macht und zugleich Mut spenden kann.

Wer Ich verspreche dir: Ich werde nicht sterben lesen sollte

  • Alle, die an die heilende Kraft der Familie und der Liebe glauben
  • Angehörige von schwer Erkrankten
  • Schwer Erkrankte

94
Mentale Gesundheit Bücher: ADHS bei Frauen von Sarah Schreiner

ADHS bei Frauen

Sarah Schreiner
Entfessle dein Potenzial
3.6 (174 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in ADHS bei Frauen?

ADHS bei Frauen (2023) zeigt zwei wichtige Dinge. Erstens: ADHS äußert sich bei Frauen anders als bei Männern. Und zweitens: Eine ADHS-Diagnose ist eine Herausforderung, aber keine Katastrophe. Wer richtig mit der Verhaltensstörung umgeht, kann daraus sogar viel Positives ziehen.

Wer ADHS bei Frauen lesen sollte

  • Quirlige Chaos-Queens, die ständig zu spät kommen
  • Frauen, die vermuten, dass sie ADHS haben könnten
  • Psychologie-Interessierte

95
Mentale Gesundheit Bücher: Dein Kind ist kein Problemkind von Alexandra Zengerling

Dein Kind ist kein Problemkind

Alexandra Zengerling
Was Eltern tun können bei ADHS, Wutanfällen, Lernschwierigkeiten & Co.
3.1 (212 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Dein Kind ist kein Problemkind?

Dein Kind ist kein Problemkind (2024) schlägt eine alternative Sichtweise auf „schwierige“ Kinder vor. Anstatt die Ursachen bei dem Kind zu suchen, werden hier die Themen der Eltern beleuchtet. Da jedes Kind die Probleme der Eltern spiegelt, lassen sich fast alle Verhaltensauffälligkeiten durch die psychologische Arbeit der Eltern lösen.

Wer Dein Kind ist kein Problemkind lesen sollte

  • Eltern, die am Ende ihrer Kräfte sind
  • Eltern, die sich eine neue Perspektive auf die Themen mit ihrem Kind wünschen
  • Alle, die sich für alternative psychologische Ansätze interessieren

96
Mentale Gesundheit Bücher: Fühl dich ganz von Lukas Klaschinski

Fühl dich ganz

Lukas Klaschinski
Was wir gewinnen, wenn wir Emotionen verstehen und zulassen
4.0 (144 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Fühl dich ganz?

Wut, Angst, Trauer, Scham – alles Gefühle, die wir instinktiv vermeiden möchten. In Fühl dich ganz (2023) erfährst du, warum diese Gefühle dennoch wichtig sind, wenn du das Leben nicht als Schatten deiner Selbst rumkriegen willst, sondern in vollen Zügen spüren möchtest.

Wer Fühl dich ganz lesen sollte

  • Menschen, die die ganze Gefühlspalette des Lebens auskosten möchten
  • Alle, die sich selbst besser kennenlernen wollen
  • Psychologie-Interessierte

97
Mentale Gesundheit Bücher: Du darfst heilen von Sophie Lauenroth

Du darfst heilen

Sophie Lauenroth
Wie deine Erziehung dich geprägt hat, du innere Verletzungen hinter dir lässt und du ganz auf dich vertrauen kannst
3.8 (71 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Du darfst heilen?

Du darfst heilen (2024) beleuchtet die tiefgehenden Auswirkungen von Kindheitstraumata auf das Erwachsenenleben. Wir stellen Methoden vor, wie du negative Glaubenssätze erkennen und umformen kannst, um dich von alten Verletzungen zu lösen und dein persönliches Wachstum zu fördern. Außerdem erklären wir dir die Bedeutung der Selbstliebe und des Verstehens toxischer Familiendynamiken, um ein erfülltes und glückliches Leben zu führen.

Wer Du darfst heilen lesen sollte

  • Personen, die Kindheitstraumata überwinden möchten
  • Interessierte an Persönlichkeitsentwicklung und Selbstheilung
  • Alle, die toxische Beziehungsmuster verstehen und ändern möchten

98
Mentale Gesundheit Bücher: Unter Wahnsinnigen von Florian Schroeder

Unter Wahnsinnigen

Florian Schroeder
Warum wir das Böse brauchen
2.9 (161 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Unter Wahnsinnigen?

Unter Wahnsinnigen (2023) beleuchtet die dunkle Seite der menschlichen Natur und regt an, sich mit dem Bösen offen und frei von Vorurteilen auseinanderzusetzen. Es erzählt Geschichten, die zeigen, dass Verständnis und Mitgefühl mächtigere Waffen gegen das Böse sind als Angst und Ablehnung.

Wer Unter Wahnsinnigen lesen sollte

  • Psychologie-Interessierte
  • Alle, die gesellschaftliche und politische Diskurse mögen
  • Menschen, die sich für ethische und moralische Fragestellungen interessieren

99
Mentale Gesundheit Bücher: Wenn die Laus juckt und der Zahn wackelt von Vitor Gatinho

Wenn die Laus juckt und der Zahn wackelt

Vitor Gatinho
Kindermedizin von 4 bis 12 Jahren jetzt verständlich
3.4 (16 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Wenn die Laus juckt und der Zahn wackelt?

Ob Infekte, Allergien, Wachstumsschübe oder erste Pubertätsanzeichen – in Wenn die Laus juckt und der Zahn wackelt (2024) erfährst du, was in der spannenden Entwicklungsphase zwischen Kindergarten und Pubertät beim Nachwuchs so alles vor sich geht. Praxiserprobte Tipps für einen entspannten Familienalltag inklusive!

Wer Wenn die Laus juckt und der Zahn wackelt lesen sollte

  • Eltern mit Kindern zwischen 4 und 12 Jahren
  • Alle, die mehr über kindliches Wachstum und Kinderkrankheiten wissen wollen
  • Menschen, die Rat im Umgang mit ihren nicht mehr ganz so Kleinen suchen

100
Mentale Gesundheit Bücher: Masterplan Gesundheit von Jörg Blech

Masterplan Gesundheit

Jörg Blech
Was Körper und Geist brauchen, um lange jung und fit zu bleiben
4.4 (52 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Masterplan Gesundheit?

In Masterplan Gesundheit (2024) räumen wir mit gängigen Dogmen auf und erklären, warum die meisten gesundheitlichen Leiden keine unabwendbaren Schicksalsschläge sind. Wenn du deinen Körper und seine Bedürfnisse verstehen lernst, kannst du aktiv mehr für deine Gesundheit tun, als jeder Arzt. 

Wer Masterplan Gesundheit lesen sollte

  • jeder, der etwas für sich tun möchte
  • alle, die gesund 100 Jahre alt werden wollen
  • mündige Patienten und solche, die es werden wollen

Ähnliche Themen

 FAQs 
zu Büchern in Mentale Gesundheit

What's the best Mentale Gesundheit book to read?

While choosing just one book about a topic is always tough, many people regard Feierabend hab ich, wenn ich tot bin as the ultimate read on Mentale Gesundheit.

What are the Top 10 Mentale Gesundheit books?

Blinkist curators have picked the following:
  • Feierabend hab ich, wenn ich tot bin by Markus Väth
  • Die Narzissmusfalle by Reinhard Haller
  • Ich bin dann mal offline by Christoph Koch
  • Warum Einstein niemals Socken trug by Christian Ankowitsch
  • Herzrasen kann man nicht mähen by Johannes Hinrich von Borstel
  • Wie wirklich ist die Wirklichkeit? by Paul Watzlawick
  • Klartraum by Jens Thiemann
  • Geht ja doch! by Cordula Nussbaum
  • Ich bleib so scheiße, wie ich bin by Rebecca Niazi-Shahabi
  • Grundformen der Angst by Fritz Riemann

Who are the top Mentale Gesundheit book authors?

When it comes to Mentale Gesundheit, these are the authors who stand out as some of the most influential:
  • Markus Väth
  • Reinhard Haller
  • Christoph Koch
  • Christian Ankowitsch
  • Johannes Hinrich von Borstel