Die erschöpfte Gesellschaft Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Die erschöpfte Gesellschaft
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Die erschöpfte Gesellschaft

Stephan Grünewald

Warum Deutschland neu träumen muss

3.8 (23 Bewertungen)
25 Min.
Inhaltsübersicht

    Die erschöpfte Gesellschaft
    in 11 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 11

    Unsere Gesellschaft fordert ständige Betriebsamkeit – die Ursache unserer Erschöpfung.

    Wir leben in einer Gesellschaft, die von einer ungeheuren Schnelligkeit und Betriebsamkeit geprägt ist. Für uns ist es normal, bis zur völligen Erschöpfung zu arbeiten: Wir sind darauf gepolt, effizient und produktiv zu sein und keine Minute zu verschwenden.

    Unsere wenige Freizeit stopfen wir mit unzähligen Terminen und möglichst vielen sportlichen und sozialen Aktivitäten voll. Anstatt uns zu entspannen, potenzieren wir unsere Erschöpfung, sodass wir am Ende des Tages nur noch todmüde ins Bett fallen.

    Das Marktforschungsinstitut rheingold hat in zahlreichen Studien Menschen verschiedenster Herkunft und Altersgruppen nach ihrer allgemeinen Zufriedenheit, ihrem Alltagsleben und ihren Träumen befragt.

    In mehreren Tausend umfangreichen Interviews konnten Psychologen mit präzisen Fragen einen tiefgehenden Eindruck vom Alltag der Deutschen gewinnen.

    Das Bild vom Hamster, der jeden Tag bis zur völligen Erschöpfung und ohne Aussicht auf ein Ziel rennend in seinem Hamsterrad verbringt, beschreibt am besten, wie sich die meisten Menschen in unserer leistungsorientierten Gesellschaft fühlen.

    Die Rastlosigkeit, die sich in den letzten Jahrzehnten etabliert hat, ist besonders auffällig bei denen, die schon aus der Arbeitstretmühle ausgeschieden sind – Menschen im Ruhestand. Selbst sie verfolgen noch immer das gleiche Effizienzdenken, um nicht aus unserer Betriebsamkeitsgesellschaft ausgeschlossen zu werden und als unnütz oder untätig zu gelten.

    Mit der zwanghaften Anhäufung von Aktivitäten wollen sie sich und der Welt beweisen, dass sie nicht einrosten und unserem Idealbild von Vitalität noch immer gerecht werden. Denn offenbar akzeptiert unsere Gesellschaft nur Menschen, die jung, dynamisch und leistungsfähig sind.

    Wir leben also in einer Gesellschaft, in der wir bis zu unserem Tod unter einem enormen Leistungs- und Produktivitätsdruck stehen. Ein Ende unserer Erschöpfung scheint dabei nie in Sicht.

    Unsere Gesellschaft fordert ständige Betriebsamkeit – die Ursache unserer Erschöpfung.

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Die erschöpfte Gesellschaft sehen?

    Kernaussagen in Die erschöpfte Gesellschaft

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Die erschöpfte Gesellschaft?

    Die erschöpfte Gesellschaft erklärt, wie unsere Gesellschaft an ihrer Orientierung auf Effizienz und Leistung leidet und wie wir immer erschöpftere und unzufriedenere Menschen werden. Das Träumen rückt als Schlüsseltechnik in den Blickpunkt – so können wir aus der Leistungstretmühle aussteigen und unseren Alltag mit Kreativität und Innovation bereichern.

    Wer Die erschöpfte Gesellschaft lesen sollte

    • Jeder, der sich in unserer ruhelosen Leistungsgesellschaft überfordert fühlt
    • Jeder, der den Wunsch hat, seinen nicht zufriedenstellenden Alltag mit mehr schöpferischer Energie zu füllen

    Über den Autor

    Stephan Grünewald (*1960) ist Diplom-Psychologe und Psychotherapeut. 1987 gründete er das rheingold Institut für qualitative Markt- und Medienanalysen, für das er zahlreiche Studien über den Alltag und die Lebensträume der Deutschen durchgeführt hat. Bereits sein Bestseller Deutschland auf der Couch (2006) liefert eine umfangreiche Analyse über den seelischen Zustand unserer Gesellschaft.

     

    Original: Die erschöpfte Gesellschaft © 2013 Campus Verlag GmbH, Frankfurt am Main/New York

    Kategorien mit Die erschöpfte Gesellschaft

    Ähnlich wie Die erschöpfte Gesellschaft

    ❤️ für Blinkist️️️
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch

    Booste dein Wachstum mit Blinkist
    27 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    91%
    aller Blinkist Nutzer lesen dank Blinkist mehr*
    *Quelle: Umfrage unter Blinkist Nutzern
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen