Die besten 12 Bücher zu Kochbücher

Wie erstellen wir Inhalte auf dieser Seite?
1
Kochbücher Bücher: Vom Einfachen das Beste von Franz Keller

Vom Einfachen das Beste

Franz Keller
Essen ist Politik oder Warum ich Bauer werden musste, um den perfekten Genuss zu finden
4.5 (48 Rezensionen)

Worum geht's in Vom Einfachen das Beste?

Ein Sternekoch, der sich offiziell vom Guide Michelin verabschiedet und stattdessen Bauer wird? Was ist denn da schiefgelaufen? Gar nichts! In Vom Einfachen das Beste (2018) erzählt Franz Keller die Geschichte seiner Karriere in der Spitzengastronomie, warum er beschloss, diesem Zirkus den Rücken zu kehren, und wie es ihm heute mit seiner kleinen Landwirtschaft mit Gasthaus ergeht. Gleichzeitig ist sein Buch ein Appell an alle, beim Essen mehr Wert auf Qualität, Verhältnismäßigkeit und Vernunft zu legen.

Wer Vom Einfachen das Beste lesen sollte

  • Gourmets, die wissen wollen, was in den Küchen der Spitzengastronomie vor sich geht
  • Alle, die genug haben von der Ernährungshysterie
  • Tierliebhaber, die Fleisch essen wollen

2
Kochbücher Bücher: Die Genussformel von Werner Gruber

Die Genussformel

Werner Gruber
Kulinarische Physik
3.9 (53 Rezensionen)

Worum geht's in Die Genussformel?

Kochen ist weder eine Geheimkunst kreativer Hochbegabter noch unberechenbares Zufallswerk: Die Zubereitung von Essen folgt einfachen physikalischen Prinzipien. Diese Blinks zeigen mit wissenschaftlicher Unbestechlichkeit, was beim Kochen passiert und welche Faktoren kulinarischen Hochgenuss beeinflussen.

Wer Die Genussformel lesen sollte

  • Jeder, der gerne kocht und isst
  • Jeder, der sich für die physikalischen Zusammenhänge im Alltag interessiert
  • Alle, die vermeintlich Geheimnisvolles gerne logisch und einfach erklären

3
Kochbücher Bücher: Salz. Fett. Säure. Hitze. von Samin Nosrat

Salz. Fett. Säure. Hitze.

Samin Nosrat
Die vier Elemente guten Kochens
4.3 (180 Rezensionen)

Worum geht's in Salz. Fett. Säure. Hitze.?

Salz. Fett. Säure. Hitze. (2018) ist kein gewöhnliches Kochbuch. Anstatt einfach nur raffinierte Rezepte zu präsentieren, stellt es einige der wichtigsten Prinzipien vor, um köstliche Gerichte zu zaubern, selbst wenn man dabei überhaupt kein Rezept befolgt.

Wer Salz. Fett. Säure. Hitze. lesen sollte

  • Professionelle Köchinnen und Menschen, die es werden wollen
  • Alle, die sich fürs Kochen begeistern
  • Feinschmecker, die sich dem guten Leben verschrieben haben

4
Kochbücher Bücher: Intuitiv kochen von Niki Segnit

Intuitiv kochen

Niki Segnit
3.9 (128 Rezensionen)

Worum geht's in Intuitiv kochen?

Du würdest gerne spontaner und kreativer Kochen? Diese Blinks zu Niki Segnits Intuitiv kochen (2019) sind ein köstlicher Streifzug durch viele der weltweit bekanntesten Grundrezepte. Sie erklären, wie auch die edelsten Gerichte auf simplen Prinzipien basieren und wie fließend die Übergänge zwischen Basisrezepten sind. Finde heraus, wie du lernst, beim Kochen kreativ zu variieren und selbst aus den letzten Resten im Haus noch leckere Kreationen zu zaubern.

Wer Intuitiv kochen lesen sollte

  • Alle, die ständig dieselben drei Gerichte kochen
  • Koch- und Backfans, die ihre Techniken und Repertoires erweitern wollen
  • Foodies, die Lust auf leckeres Essen haben

5
Kochbücher Bücher: Immer schon vegan von Katharina Seiser

Immer schon vegan

Katharina Seiser
Traditionelle Rezepte aus aller Welt
4.2 (44 Rezensionen)

Worum geht's in Immer schon vegan?

Mit ihrem Kochbuch Immer schon vegan (2015) führt Katharina Seiser ihre Leser auf eine kulinarische Reise durch über zwanzig Länder. Die Gerichte sind meist unkompliziert und schnell zubereitet, vor allem aber vegan aus Tradition. Das heißt: Sie enthalten keinerlei Ersatzprodukte für Fleisch, Ei, Milch oder andere tierische Erzeugnisse. In den Blinks zu diesem Buch werden für jede Jahreszeit jeweils zwei bis drei Gerichte vorgestellt, die selbst Veganismus-Skeptiker in Verzückung geraten lassen dürften!

Wer Immer schon vegan lesen sollte

  • Veganer und Veganerinnen aus Leidenschaft
  • Tofu-Muffel und Soja-Skeptiker
  • Alle, die gerne gesund und lecker kochen und ihren kulinarischen Horizont erweitern wollen

6
Kochbücher Bücher: Ab in die Küche! von Franz Keller

Ab in die Küche!

Franz Keller
Wie wir die Kontrolle über unsere Ernährung zurückgewinnen
4.0 (144 Rezensionen)

Worum geht's in Ab in die Küche!?

Wenn es nach Franz Keller geht, haben wir den Kontakt zu dem, was wir essen, ein Stück weit verloren. Zum Teil ist dies die Schuld großer Konzerne und vom Lobbyismus beeinflusster Politik, zum Teil aber auch unsere eigene. In den Blinks zu Ab in die Küche! erklären wir dir, wieso wir beim Essen mehr Wert auf Qualität und Verhältnismäßigkeit legen sollten.

Wer Ab in die Küche! lesen sollte

  • Feinschmecker und solche, die es werden wollen
  • Alle, die sich bewusster ernähren wollen 
  • Lobbyismuskritiker

7
Kochbücher Bücher: Der Ernährungskompass. Das Kochbuch. von Bas Kast

Der Ernährungskompass. Das Kochbuch.

Bas Kast
111 Rezepte für gesunden Genuss
4.4 (268 Rezensionen)

Worum geht's in Der Ernährungskompass. Das Kochbuch.?

Genuss und Gesundheit schließen sich nicht aus! Um das zu beweisen, hat Bas Kast, Autor von Der Ernährungskompass (2018), gemeinsam mit der Genuss-Expertin Michaela Baur Das Kochbuch (2019) zum Ratgeber geschrieben. Darin setzen sie die wichtigsten Erkenntnisse der Ernährungswissenschaft praktisch um und zeigen, dass eine heilsame Kost weit mehr sein kann als Brokkoli und Haferflocken. 

Wer Der Ernährungskompass. Das Kochbuch. lesen sollte

  • Hobby-Köchinnen und Freizeit-Küchenmeister
  • Fans von Der Ernährungskompass 
  • Alle, die sich gesund ernähren und dabei genießen wollen

8
Kochbücher Bücher: Iss besser! von Tarik Rose & Matthias Riedl

Iss besser!

Tarik Rose & Matthias Riedl
Einfach gesund kochen
4.0 (160 Rezensionen)

Worum geht's in Iss besser!?

Iss besser! (2021) ist das Buch zur gleichnamigen Fernsehshow. Koch Tarik Rose und Ernährungsmediziner Matthias Riedl haben darin ihre Lieblingsrezepte zusammengetragen. Ihr besonderes Anliegen ist dabei die Kombination ernährungswissenschaftlicher Erkenntnisse mit der Kunst des schmackhaften Kochens. Diese Blinks geben dir kulinarische Anregungen mit auf den Weg und schlagen dir Gerichte vor, die gleichermaßen lecker und gesund sind.

Wer Iss besser! lesen sollte

  • Leckermäuler, Foodies und Hobbyköche
  • Jeder, der sich für Ernährung interessiert und dem seine Gesundheit am Herzen liegt
  • Alle, die wissen wollen, wie man ohne schlechtes Gewissen schlemmen kann

9
Kochbücher Bücher: Am Beispiel der Gabel von Bee Wilson

Am Beispiel der Gabel

Bee Wilson
Eine Geschichte der Koch- und Esswerkzeuge
4.0 (53 Rezensionen)

Worum geht's in Am Beispiel der Gabel?

Die Blinks zu Am Beispiel der Gabel (2004) untersuchen die Kulturgeschichte, Anthropologie und Technologie des Kochens und Essens. Das Ergebnis ist eine unterhaltsame Abhandlung darüber, wie sich unsere verschiedenen Küchenutensilien und Kochtechniken entwickelt haben und welchen großen Einfluss sie auf unsere Kultur, Wahrnehmung und unser Konsumverhalten nehmen.

Wer Am Beispiel der Gabel lesen sollte

  • Hobbyköche, die mehr über die Geschichte des Kochens lernen möchten
  • Alle, die sich für die Kulturgeschichte des Alltags interessieren
  • Alle, die wissen wollen, wie sehr Kochen unser Leben beeinflusst

10
Kochbücher Bücher: Kochen von Michael Pollan

Kochen

Michael Pollan
Eine Naturgeschichte der Transformation
4.5 (116 Rezensionen)

Worum geht's in Kochen?

Warum fingen Menschen irgendwann an zu kochen? Weshalb tun wir es heute immer weniger und wie wirkt sich das auf unsere Gesundheit aus? Die Blinks zu Michael Pollans Kochen (2015) nehmen dich mit auf einen köstlichen Exkurs durch den kulinarischen Teil der Kulturgeschichte. Sie erklären, warum wir unsere Gesundheit nicht der Lebensmittelindustrie überlassen dürfen und wie wir übers Kochen zurück zu einer natürlichen und gesunden Ernährung finden.

Wer Kochen lesen sollte

  • Alle, die gerne kochen
  • Fans von Lieferservices und Tiefkühlpizza
  • Alle, die sich für die Kulturgeschichte des Kochens interessieren

11
Kochbücher Bücher: Flavour von Yotam Ottolenghi & Ixta Belfrage

Flavour

Yotam Ottolenghi & Ixta Belfrage
Mehr Gemüse, mehr Geschmack
4.2 (127 Rezensionen)

Worum geht's in Flavour?

Diese Blinks zu Yotam Ottolenghis Flavour (2020) führen Hobbyköche ein in die Welt der pflanzenbasierten Haute Cuisine. Sie zeigen dir, wie du bei der Zubereitung die intensivsten Aromen herauskitzelst. Sie erklären, wie du Süße, Säure, Fett und Schärfe zu spannenden Kompositionen arrangierst und die besten pflanzlichen Zutaten auswählst. Vor allem aber machen sie ungeheure Lust aufs Kochen!

Wer Flavour lesen sollte

  • Hobbyköchinnen auf der Suche nach kreativer Inspiration
  • Frisch konvertierte Vegetarier, die sich über pflanzenbasierte Kochtricks freuen
  • Quarantäne-Küchenprofis mit Händchen für spektakuläre Dinnerpartys per Zoom

12
Kochbücher Bücher: Essen gegen Schmerzen von Johann Lafer, Roland Liebscher-Bracht & Petra Bracht

Essen gegen Schmerzen

Johann Lafer, Roland Liebscher-Bracht & Petra Bracht
Das Kochbuch
3.9 (26 Rezensionen)

Worum geht's in Essen gegen Schmerzen?

In Essen gegen Schmerzen (2023) geht es darum, wie eine vegane Ernährung in Verbindung mit Bewegung dabei helfen kann, Schmerzen zu lindern oder ganz zu verhindern. Erfahre, woher Schmerz überhaupt kommt und mit welchen leckeren Menüs du deinen Körper stärken und schmerzfrei machen kannst.

Wer Essen gegen Schmerzen lesen sollte

  • Freunde des gesunden Lebens
  • Alle, die wissen wollen, woher Schmerzen kommen
  • Jeder, der schon immer mal ein paar vegane Rezepte ausprobieren wollte

Ähnliche Themen