Get the key ideas from

Menschen lesen

Ein FBI-Agent erklärt, wie man Körpersprache entschlüsselt

By Joe Navarro
13-minute read
Audio available
Menschen lesen: Ein FBI-Agent erklärt, wie man Körpersprache entschlüsselt by Joe Navarro

In Menschen lesen beschreibt der frühere FBI-Agent Joe Navarro seine persönlichen Erfahrungen mit Verdächtigen, anderen Agenten oder Spionen und wie er gelernt hat, aus ihrer Mimik und ihrer Körpersprache zu lesen. Für ihn ist die nonverbale Kommunikation der wichtigste Teil der Interaktionen mit anderen. Navarro erklärt, anhand welcher Techniken wir die Hinweise unseres Gegenübers erkennen und interpretieren können.

  • Jeder, der besser kommunizieren will
  • Jeder, der beruflich oft Menschen einschätzen muss
  • Jeder, der sich in der U-Bahn die Zeit damit vertreiben möchte, Menschen zu lesen

Joe Navarro ist ein kubanischstämmiger Ex-FBI-Agent. Nach seinem Studium der Internationalen Beziehungen arbeitete er 25 Jahre lang als Experte für nonverbale Kommunikation beim FBI. Menschen lesen ist sein erfolgreichstes Buch, gefolgt von Menschen verstehen und lenken, in dem er seine Methoden und Erkenntnisse auf den Business-Bereich überträgt.

Go Premium and get the best of Blinkist

Upgrade to Premium now and get unlimited access to the Blinkist library. Read or listen to key insights from the world’s best nonfiction.

Upgrade to Premium

What is Blinkist?

The Blinkist app gives you the key ideas from a bestselling nonfiction book in just 15 minutes. Available in bitesize text and audio, the app makes it easier than ever to find time to read.

Discover
3,000+ top
nonfiction titles

Get unlimited access to the most important ideas in business, investing, marketing, psychology, politics, and more. Stay ahead of the curve with recommended reading lists curated by experts.

Join Blinkist to get the key ideas from
Get the key ideas from
Get the key ideas from

Menschen lesen

Ein FBI-Agent erklärt, wie man Körpersprache entschlüsselt

By Joe Navarro
  • Read in 13 minutes
  • Audio & text available
  • Contains 8 key ideas
Upgrade to Premium Read or listen now
Menschen lesen: Ein FBI-Agent erklärt, wie man Körpersprache entschlüsselt by Joe Navarro
Synopsis

In Menschen lesen beschreibt der frühere FBI-Agent Joe Navarro seine persönlichen Erfahrungen mit Verdächtigen, anderen Agenten oder Spionen und wie er gelernt hat, aus ihrer Mimik und ihrer Körpersprache zu lesen. Für ihn ist die nonverbale Kommunikation der wichtigste Teil der Interaktionen mit anderen. Navarro erklärt, anhand welcher Techniken wir die Hinweise unseres Gegenübers erkennen und interpretieren können.

Key idea 1 of 8

Mehr als 1000 Worte: Nonverbale Kommunikation ist wichtig, zuverlässig und ehrlich.

„Liebst du mich wirklich?” Wem diese Frage nicht zu peinlich ist, der hat sie bestimmt schon einmal gestellt – und kennt dann auch den Zweifel, der trotz einem lauten Ja noch an einem nagt. Wäre das nicht schön, wenn man so eine Aussage nochmal überprüfen könnte? Wenn es sozusagen eine Zusatzinformation zur Zuverlässigkeit und Richtigkeit gäbe? Alles gut: Die gibt es.

Wir finden sie in der nonverbalen Kommunikation: in Bewegungen, Körperhaltungen, Gesichtsausdrücken, der Stimmlage und vielem mehr. Experten zufolge macht die nonverbale Kommunikation 60–65% der gesamten Kommunikation zwischen den Menschen aus. Im Prinzip sind unsere Körper gigantische Anzeigetafeln. Jede Bewegung und sogar jedes Stillhalten ist ein Puzzleteil. Körperhaltung und Worte sind die anderen Puzzleteile – und erst, wenn wir alle Teile zusammensetzen, erkennen wir das vollständige Bild.

Zwei Fremde, die keine gemeinsame Sprache sprechen, können nur mithilfe der Körpersprache beste Freunde werden. Das hat der Autor auch am eigenen Leib erfahren: Im Alter von acht Jahren zog er mit seinen Eltern von Kuba in die USA. Als er in seine neue Klasse kam, sprach er kein Wort Englisch – trotzdem fand er mithilfe der Körpersprache schnell Freunde, lange bevor er die ersten Worte in der neuen Sprache lernte.

Die Körpersprache ist für viele von uns nicht so einfach zu verstehen, aber sie hat einen großen Vorteil: Sie ist zuverlässiger als das gesprochene Wort. Das liegt daran, dass wir zwar fast immer sehr gut darin sind, unsere Worte zu kontrollieren, aber die Körpersprache haben wir nicht so gut im Griff. Daher verrät unser Körper oft die Wahrheit, auch wenn wir mit unseren Worten etwas ganz anderes sagen.

Manchmal ist das ganz offensichtlich: Wenn z.B. ein Verdächtiger zu seinem Weg während eines Verbrechens befragt wird und er uns erzählt, dass er an einer bestimmten Kreuzung rechts abgebogen ist, kann es ihm passieren, dass seine Hände währenddessen nach links zeigen – ein ziemlich deutlicher Hinweis darauf, dass er lügt.

Upgrade to continue Read or listen now

Key ideas in this title

Upgrade to continue Read or listen now

No time to
read?

Pssst. Sign up to your secret to success: key ideas from top nonfiction in just 15 minutes.
Created with Sketch.