Pessimisten küsst man nicht Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Pessimisten küsst man nicht
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Pessimisten küsst man nicht

Martin E.P. Seligman

Optimismus kann man lernen

4.4 (113 Bewertungen)
26 Min.

Kurz zusammengefasst

Pessimisten küsst man nicht ist ein Buch von Martin E.P. Seligman, das sich mit der Macht des positiven Denkens beschäftigt. Es enthält praktische Tipps und Strategien, um negative Gedankenmuster zu überwinden und ein glücklicheres Leben zu führen.

Inhaltsübersicht

    Pessimisten küsst man nicht
    in 11 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 11

    Was für dich drin ist: Pessimismus verstehen und Optimismus entwickeln.

    Eigentlich sollte man meinen, dass es eben reine Ansichtssache ist, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Es ändert ja nichts daran, wie viel Flüssigkeit tatsächlich im Glas ist – solange alle genug zum Trinken haben, ist es doch egal. Oder? Um es gleich vorwegzunehmen: Nein, ist es nicht. Unsere Sicht auf das Leben ist eben mehr als eine Sicht – sie hat konkrete Folgen. Optimistische Menschen leben ein nachweislich glücklicheres, erfolgreicheres und längeres Leben. Aber wie kann das überhaupt sein?

    Wer das Erfolgsgeheimnis der Optimisten verstehen will, muss sie mit ihren Trübsal blasenden Gegenspielern vergleichen. Und erst einmal verstehen, was es überhaupt bedeutet, eine optimistische oder pessimistische Sicht auf die Welt zu haben. Wie diese Blinks zeigen werden, liegt der Hauptunterschied nämlich darin, wie man sich seine Probleme erklärt. Denn unsere Erklärungsmuster geben Aufschluss darüber, wie wir die Welt insgesamt sehen.

    In diesen Blinks erfährst du,

    • warum Pessimisten schlechte Verkäufer sind,
    • warum Mädchen die Probleme meist bei sich selbst suchen, und
    • wie du mit der ABC-Methode pessimistische Denkmuster durchbrichst.
    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Pessimisten küsst man nicht sehen?

    Kernaussagen in Pessimisten küsst man nicht

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Pessimisten küsst man nicht?

    Wie kann es sein, dass manche Menschen das Glück anzuziehen scheinen, während andere mit hängendem Kopf von einem Unglück ins nächste trudeln? Pessimisten küsst man nicht (1991) erklärt, wie sich das Schwarzsehen in unserer Gesellschaft verbreitet hat, warum es so schädlich ist, und wie wir das optimistische Denken wiedererlernen können.

    Wer Pessimisten küsst man nicht lesen sollte

    • Frohnaturen und Schwarzseher
    • Alle, die das Glück in sich selber suchen
    • Eltern, die ihren Kindern mehr Lebensmut mitgeben wollen

    Über den Autor

    Martin Seligman ist Professor für Psychologie an der University of Philadelphia und Bestsellerautor. Er legte den Grundstein für das Forschungsfeld der positiven Psychologie, die sich hauptsächlich mit den gesundheitsfördernden Aspekten der menschlichen Psyche beschäftigt – im Gegensatz zur traditionellen Psychologie, die ihr Augenmerk eher auf Krankheiten legt. Er hat weitere Bestseller veröffentlicht, darunter Kinder brauchen Optimismus und Der Glücksfaktor.

    Kategorien mit Pessimisten küsst man nicht

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Pessimisten küsst man nicht

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    31 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen