Besser als Perfekt Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Besser als Perfekt
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Besser als Perfekt

Verena Tschudi

Adé Perfektionismus! Tschüss innere Kritikerin! Wie Du selbstbewusst und authentisch aufblühst

3.4 (141 Bewertungen)
21 Min.
Inhaltsübersicht

    Besser als Perfekt
    in 6 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 6

    Perfektionismus ist Stillstand und schadet nur

    „Perfektionismus ist ein echtes Miststück“ – so könnte ein modernes Märchen für Erwachsene beginnen. Wir Frauen sind die Heldinnen in diesem Szenario, konfrontiert mit einem heimtückischen Gegner: dem Perfektionismus. Dieser Schurke verführt uns mit dem Versprechen, dass wir alles haben können – den perfekten Job, die ideale Familie, großartige Freunde und dazu noch eine athletische Figur. Alles, was wir tun müssen, ist, nach Perfektion zu streben.

    Die Heldinnen dieser Geschichte leiden am sogenannten Superwoman-Syndrom. Sie sind durch die Gesellschaft darauf konditioniert, zu glauben, dass sie alles können und noch dazu alles können müssen – und zwar perfekt. Stets sind sie auf der Suche nach Fehlern – allerdings zumeist bei sich selbst. Wo können sie mehr leisten, wo läuft es nicht hundertprozentig, wo gibt es noch etwas zu optimieren? Und während die Welt diese Heldinnen bewundert, weil nach außen alles wie geschmiert läuft, sind sie sich selbst gnadenlose Kritikerinnen.

    Erkennst du dich darin wieder? Nach außen wirken wir stark und unerschütterlich, doch innerlich sind wir oft zerrissen von Zweifeln und Ängsten. Warum fühlen wir uns nicht glücklicher, selbstsicherer, disziplinierter? Ganz einfach: Die innere Stimme einer Perfektionistin gibt sich niemals zufrieden. Im unerbittlichen Streben nach Perfektion verlieren wir die Leichtigkeit, die Kreativität, das Lachen und den Genuss. 

    Perfektionismus ist auch ein echter Beziehungskiller. Der Partner räumt den Geschirrspüler ein, aber natürlich nicht richtig. „Die Gläser zuerst nach hinten“, sagen wir, während wir die Haare aus der Bürste ziehen, die – natürlich – genau an ihren Platz zurück muss. Diese ständigen Korrekturen und Nörgeleien, weil der andere nicht unseren perfektionistischen Vorstellungen entspricht, sind anstrengend – nicht nur für uns, sondern vor allem für unseren Partner. Wir schaffen ein Korsett aus Erwartungen und Regeln, das jede Spontanität und Natürlichkeit erstickt.

    Auch in der Arbeitswelt: Wir verlieren uns in den Details, lesen die E-Mail an den Chef immer wieder, jedes Wort muss perfekt sein. Wir vergeuden damit kostbare Zeit und mentale Energie. Der Blick für das Wesentliche, für das, was wirklich zählt, geht verloren.

    Diese ständige Suche nach Perfektion untergräbt unser Selbstvertrauen und unser Selbstwertgefühl. Ein gut gelaufener Vortrag, eine bestandene Prüfung – kurz sind wir stolz, dann meldet sich die innere Stimme: „War nur Glück, und perfekt war es auch nicht.“

    Es ist an der Zeit, den Perfektionismus loszulassen und zu lernen, uns so zu akzeptieren, wie wir sind – nicht perfekt, aber wunderbar unvollkommen.

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Besser als Perfekt sehen?

    Kernaussagen in Besser als Perfekt

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Besser als Perfekt?

    Perfekt, makellos, fehlerfrei – wer will das nicht sein? Naja, also ehrlich gesagt jeder, der verstanden hat, dass das nicht möglich ist. In Besser als Perfekt (2023) lernst du, warum Perfektionismus so schädlich ist, wie du dich locker machst und warum dich „gut genug“ weiter bringt, als die Perfektionismus-Bremse.  

    Wer Besser als Perfekt lesen sollte

    • Ambitionierte Frauen
    • Alle, die sich mit ihrem Perfektionismus selbst im Weg stehen
    • Findige, die mit weniger mehr erreichen möchten

    Über den Autor

    Verena Tschudi ist Gründerin der Female Leaders Academy und Herausgeberin des erfolgreichen Podcasts „Level me up!“, der sich mit beruflicher und persönlicher Weiterentwicklung beschäftigt. Die gebürtige Österreicherin ist als Speakerin, Coach und Mentorin tätig und unterstützt Frauen auf ihrem Weg zu mehr Selbstvertrauen und in Führungspositionen.

    Kategorien mit Besser als Perfekt

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Besser als Perfekt

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    31 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen