Ab in die Küche! Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Ab in die Küche!
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Ab in die Küche!

Franz Keller

Wie wir die Kontrolle über unsere Ernährung zurückgewinnen

4 (152 Bewertungen)
22 Min.

Kurz zusammengefasst

Ab in die Küche! ist ein Kochbuch von Franz Keller, das eine Vielzahl von Rezepten und kulinarischen Tipps bietet. Es lädt dazu ein, die Freude am Kochen zu entdecken und den Alltag mit leckerem Essen zu bereichern.

Inhaltsübersicht

    Ab in die Küche!
    in 8 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 8

    Ein gutes Essen stärkt nicht nur unseren Körper, sondern auch unsere zwischenmenschlichen Beziehungen.

    Franz Keller wurde die Liebe zur Kulinarik in die Wiege gelegt. Seine Kindheit verbrachte er hauptsächlich in der Küche des elterlichen Restaurants – zwischen Tellergeklapper und Bratendüften wurde gescherzt, gestritten und Gemeinschaft gelebt. So lernte Keller dort nicht nur das Handwerk des Kochens, sondern auch dessen soziale Bedeutung kennen. Gutes Essen ist für den ehemaligen Sternekoch seither gleichbedeutend mit Heimat und Geborgenheit.

    Zu einem gelungenen Essen gehört für ihn jedoch nicht nur die frische Zubereitung, auch Herkunft und Qualität der Lebensmittel sind entscheidend. Eine reife Brombeere direkt vom Strauch oder einen regionalen Kopf Weißkohl würde Keller jeder weit gereisten Avocado vorziehen. 

    Dieser Bezug zum Essen kommt uns abhanden, wenn wir immer weniger selbst kochen und mit der Herkunft der Produkte beschäftigen. Umfragewerte zeigen, dass mehr als jeder Vierte hierzulande gar nicht oder maximal einmal pro Woche kocht. Dadurch gehen wichtiges Wissen und zentrale Gemeinschaftsmomente verloren.  

    Eine gute Mahlzeit kann nämlich Wunder in unsere zwischenmenschlichen Beziehungen wirken. Dies stellte Franz Keller in besonderer Weise fest, als er eines Abends Bundeskanzlerin Angela Merkel und den russischen Staatschef Wladimir Putin in seinem Restaurant, der Adler-Wirtschaft, bekochen durfte. 

    Der Abend stand zunächst unter keinem guten Stern. Nicht nur waren die deutsch-russischen Beziehungen zu diesem Zeitpunkt mehr als angespannt, auch ließ Putin die Kanzlerin mehrere Stunden warten. Doch von Gang zu Gang hellte sich die Stimmung merklich auf. Hatte Angela Merkel zu Beginn noch angedroht, das Dinner nach spätestens zwei Stunden beenden zu wollen, so waren bereits mehr als fünf Stunden vergangen, als den Staatschefs schließlich das Dessert serviert wurde. Von frostiger Stimmung nichts zu merken: Merkel und Putin teilten sich am Ende sogar eine Extraportion Crème Brûlée. Es ist doch erstaunlich, was so ein gutes Essen alles anrichten kann!

    Nun muss man kein Politiker sein, um in den Genuss dieser Wirkung zu kommen. Auch so manche Ehekrise wurde schon bei Kerzenschein, Rotwein und einer hausgemachten Lasagne bereinigt. Wenn wir gemeinsam mit Freunden oder Familie kochen oder essen, sind wir mit sämtlichen Sinnen im Hier und Jetzt.

    Wie finden wir aber diese Freude an Kulinarik wieder? Nun, zunächst müssen wir einen genauen Blick darauf werfen, was auf unseren Teller kommt.

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Ab in die Küche! sehen?

    Kernaussagen in Ab in die Küche!

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Ab in die Küche!?

    Wenn es nach Franz Keller geht, haben wir den Kontakt zu dem, was wir essen, ein Stück weit verloren. Zum Teil ist dies die Schuld großer Konzerne und vom Lobbyismus beeinflusster Politik, zum Teil aber auch unsere eigene. In den Blinks zu Ab in die Küche! erklären wir dir, wieso wir beim Essen mehr Wert auf Qualität und Verhältnismäßigkeit legen sollten.

    Bestes Zitat aus Ab in die Küche!

    „Die Großen kriegen viel, die Kleinen wenig.

    —Franz Keller
    example alt text

    Wer Ab in die Küche! lesen sollte

    • Feinschmecker und solche, die es werden wollen
    • Alle, die sich bewusster ernähren wollen 
    • Lobbyismuskritiker

    Über den Autor

    Franz Keller ist einer der bekanntesten Sterneköche Deutschlands. Gelernt hat er bei den Besten, unter anderem in Frankreich bei Paul Bocuse und Michel Guérard. Als er bemerkte, dass sich die Spitzengastronomie mehr und mehr auf spektakuläre Rezepte mit exklusiven Zutaten versteifte, kehrte er der Sternewelt den Rücken. Seither züchtet er Rinder und verfolgt in seiner Adler-Wirtschaft im Rheingau seine ganz eigene Philosophie: vom Einfachen das Beste.

    Kategorien mit Ab in die Küche!

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Ab in die Küche!

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    30 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen