Das sind die Blinks zu

Achtsamkeit und Innovation in integrierten Organisationen

Ein Leitfaden für digitale Pioniere und bewusste Zukunftsgestalter

Von Martina Dopfer
15 Minuten
Audio-Version verfügbar
Achtsamkeit und Innovation in integrierten Organisationen von Martina Dopfer

Immer mehr Organisationen bieten ihren Mitarbeitern Achtsamkeitsübungen wie Yoga oder Meditation an, um sie gesund, motiviert und leistungsfähig zu halten. Achtsamkeit kann aber noch mehr! Die Blinks zu Dr. Martina Dopfers Achtsamkeit und Innovation in integrierten Organisationen (2019) zeigen, wie Achtsamkeitsübungen die wertschätzende Zusammenarbeit und die Offenheit für innovative Gedanken fördern.

  • Menschen, die glauben, dass Business und Achtsamkeit nicht vereinbar sind
  • Alle, die sich für kleine, aber wirkungsvolle Achtsamkeitsübungen interessieren
  • Führungskräfte, die innovative und vernetzte Organisationen leiten

Dr. Martina Dopfer ist Vorreiterin in der Verknüpfung von digitaler Innovation, Entrepreneurship und Achtsamkeit. Durch ihre Promotion an der Universität St. Gallen, am HIIG in Berlin und an der UC Berkeley über digitale Geschäftsmodellinnovation von Startups und etablierten Unternehmen hat sie ein wissenschaftliches Kognitionsmodell für die Gestaltung von Veränderungsprozessen entwickelt. Dopfer ist Yoga- und Achtsamkeitslehrerin, Gründercoach und Mitgründerin von mynd:way, einem Unternehmen, das den ganzheitlichen Transformationsansatz in Form von achtsamen Entwicklungskonzepten für Mitarbeiter, Führungskräfte und Teams zusammenbringt. Als Speakerin, Beraterin und Autorin trägt Dr. Dopfer ihre Vision von menschlichen und erfolgreichen Unternehmen in die Welt.

Kennst du schon Blinkist Premium?

Mit Blinkist Premium erhältst du Zugang zu dem Wichtigsten aus mehr als 3.500 Sachbuch-Bestsellern. Das Probeabo ist 100% kostenlos.

Premium kostenlos testen

Was ist Blinkist?

Blinkist ist eine App, die die großen Ideen der besten Sachbücher in einprägsame Kurztexte verpackt und erklärt. Die Inhalte der über 3.500 Titel starken Bibliothek reichen von Sachbuch-Klassikern, über populäre Ratgeber bis hin zu diskutierten Neuerscheinungen. Basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen wird jeder Titel von speziell geschulten Autoren aufbereitet und dem Nutzer als Kurztext und Audiotitel zur Verfügung gestellt.

Discover
3.500+ top
nonfiction titles

Get unlimited access to the most important ideas in business, investing, marketing, psychology, politics, and more. Stay ahead of the curve with recommended reading lists curated by experts.

Entdecke die Kernaussagen zu diesem Titel:
Entdecke die Kernaussagen zu diesem Titel:
Entdecke die Kernaussagen zu diesem Titel:

Achtsamkeit und Innovation in integrierten Organisationen

Ein Leitfaden für digitale Pioniere und bewusste Zukunftsgestalter

Von Martina Dopfer
  • Lesedauer: 15 Minuten
  • Verfügbar in Text & Audio
  • 9 Kernaussagen
Jetzt kostenloses Probeabo starten Jetzt lesen oder anhören
Achtsamkeit und Innovation in integrierten Organisationen von Martina Dopfer
Worum geht's

Immer mehr Organisationen bieten ihren Mitarbeitern Achtsamkeitsübungen wie Yoga oder Meditation an, um sie gesund, motiviert und leistungsfähig zu halten. Achtsamkeit kann aber noch mehr! Die Blinks zu Dr. Martina Dopfers Achtsamkeit und Innovation in integrierten Organisationen (2019) zeigen, wie Achtsamkeitsübungen die wertschätzende Zusammenarbeit und die Offenheit für innovative Gedanken fördern.

Kernaussage 1 von 9

Achtsamkeit spielt in der Arbeitswelt eine zunehmend wichtige Rolle.

Bei dem Wort „Achtsamkeit“ denken viele Unternehmer und Führungskräfte zuerst an Esoterik oder Wellness – also an Luxus, den sie sich nicht leisten können. Sie täuschen sich. In diesen Blinks werden wir sehen, warum sich Achtsamkeit in der Arbeitswelt im wahrsten Sinne auszahlt.

Zur Erinnerung: Achtsam zu sein bedeutet, sich aus der Beschleunigung auszuklinken und zur Ruhe zu kommen. Es heißt, im Hier und Jetzt präsent zu sein, um wertschätzend und vorurteilsfrei mit sich, mit anderen und mit der Umwelt umzugehen. Damit ist Achtsamkeit so etwas wie die Antithese zur Hektik und Zerstreuung der Gegenwart.

Es gibt bereits zahlreiche namhafte Unternehmen wie Google, BMW und SAP, die ihren Mitarbeitern Achtsamkeitstrainings anbieten. Diese Programme bestehen meist aus Meditation, Yoga und Anreizen zur persönlichen Selbstreflexion, und sie sollen vor allem eines schaffen: den Stress der Angestellten reduzieren, ihr Wohlbefinden steigern und ihre Leistungsfähigkeit sichern.

Das kommt nicht von ungefähr. In Deutschland gab es allein 2011 59,2 Millionen Krankschreibungen wegen psychologischer Befunde wie Erschöpfung und Burn-out. Dem Institut der deutschen Wirtschaft zufolge gingen 2017 16 Prozent der Fehltage auf psychische Leiden zurück, nur 14,4 Prozent auf Erkältungen und 4,5 Prozent auf Infektionen. 

Fachärzte führen diese Entwicklung auf den steigenden Druck am Arbeitsplatz zurück. Der wiederum verursacht den Unternehmen immer höhere Kosten. Die Entgeltforderungen für Krankheitsfälle sind zwischen 2005 und 2015 von 22 auf 45 Milliarden Euro gestiegen.

Dazu kommt der steigende Innovationsdruck durch den rasanten technologischen Wandel. Die Anzahl der Smartphone-Nutzer hat sich allein in Deutschland zwischen 2009 und 2018 von sechs auf 57 Millionen verzehnfacht. Onlinebanking und Carsharing sind nur zwei Beispiele dafür, dass der mobile Internetzugang unsere Erwartungen an Produkte und Services kontinuierlich verändert.

Vor allem aber muss die Innovation immer schneller geschehen. Stell dir ein Start-up vor, das einen Prototyp für eine neue Website ins Netz stellt und innerhalb kürzester Zeit umfangreiches Nutzer-Feedback bekommt! Für die möglichst rasche Integration dieses Feedbacks muss die Produktentwicklung wiederum mit dem Marketing und dem Vertrieb zusammenarbeiten.

Innovative Unternehmer müssen mehr tun, als sich anzupassen. Sie müssen vorausdenken, Risiken wagen und konstruktiv mit Fehlern umgehen. Und sie müssen die Kooperation fördern – zwischen den eigenen Teams, externen Experten und der anspruchsvollen Kundschaft. Kurzum: Innovation steht und fällt mit der Offenheit der Menschen für Veränderung. 

Achtsamkeit hilft in beiden Fällen: Sie reduziert Stress und steigert Kooperation und Kreativität. Sehen wir uns an, wie sie das schafft.

Mit Premium freischalten Jetzt lesen oder anhören

Inhalt

Mit Premium freischalten Jetzt lesen oder anhören

Bringe mehr Wissen in deinen Alltag!

Sichere dir jetzt Zugang zu den Kernaussagen der besten Sachbücher – praktisch in Text & Audio in nur 15 Minuten pro Titel.
Created with Sketch.