Wir brauchen andere Trainings! Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Wir brauchen andere Trainings!
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Wir brauchen andere Trainings!

Barbara Messer

Wie wir Menschen in Unternehmen weiterbilden können

3.3 (103 Bewertungen)
19 Min.

Kurz zusammengefasst

Das Buch Wir brauchen andere Trainings! von Barbara Messer bietet einen neuen Ansatz, um effektives Training zu gestalten. Messer gibt praktische Tipps und Strategien, um das Trainingserlebnis zu verbessern und die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Inhaltsübersicht

    Wir brauchen andere Trainings!
    in 7 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 7

    Zeitgemäße Trainings vermitteln Fachwissen und entwickeln Persönlichkeiten.

    Vermutlich hast auch du schon einmal ein langweiliges Training erlebt und dich gefragt, wozu das überhaupt gut sein soll. Eine nachvollziehbare Frage! Die Fakten, die wir brauchen, finden wir heute schließlich mit Google. Außerdem ist das in den Trainings Gelernte oft nach wenigen Wochen schon wieder veraltet. Können wir die unternehmensinterne Fortbildung nicht einfach abschaffen?

    Ja und nein. Die langweiligen PowerPoint-Vorträge, die heute leider noch die Mehrheit der betrieblichen Schulungen ausmachen, können weg, da sind wir uns einig. Wir können allerdings nicht ganz auf berufliche Trainings verzichten, schließlich brauchen wir im Job immer wieder neue Qualifikationen, um den Laden am Laufen zu halten.

    Das Grundproblem liegt darin, dass sich die Märkte und die Situation der Unternehmen heute immer schneller verändern. Wer nicht weiß, was kommt, kann seine Mitarbeiter nicht mit konkreten Informationen darauf vorbereiten. Auch wenn Fachkenntnisse unverzichtbar bleiben – die Mitarbeiter müssen zum Beispiel wissen, wie sie eine neue Software benutzen –, sollten berufliche Trainings auch die Persönlichkeit weiterentwickeln. 

    In turbulenten Zeiten sind gedanklich flexible Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter häufig die Rettung: Menschen mit einem agilen Mindset, die dynamisch und bewusst auf Herausforderungen reagieren. Wir brauchen mehr Werteorientierung, Neugier, Mut, Kooperationsbereitschaft, Achtsamkeit und ethisches Bewusstsein in der Mitarbeiterschaft. Wenn dein Konkurrent plötzlich das gleiche Produkt wie dein Unternehmen zu einem Viertel des Preises auf den Markt bringt, hilft es wenig, wenn deine Mitarbeiter alle Feinheiten der neuen Software auf ihren Rechnern kennen. Aber es ist enorm wichtig, dass sie kreativ sind und sich nicht unterkriegen lassen.

    Ein PowerPoint-Vortrag hat allerdings nicht das Zeug dazu, das Mindset von Menschen zu verändern. Dazu braucht es starke Gefühle – und die können wir mit gelungenen Trainings herauskitzeln. Wir brauchen deshalb den Mut, ungewöhnliche, moderne Formate und Methoden einzusetzen. Wir müssen uns Zeit nehmen, um Trainings gut vorzubereiten und ideal auf die einzelnen Teilnehmer zuzuschneiden, und dürfen nicht an der falschen Stelle sparen. Die Trainer müssen gereifte Persönlichkeiten sein, die ihre Inhalte glaubwürdig rüberbringen. Und wir brauchen immer wieder aufrüttelnde Momente. Denn echtes, emotionales und nachhaltiges Lernen findet außerhalb der Komfortzone statt.

    Sehen wir uns also an, wie zeitgemäßes Training im Beruf funktioniert. Dazu müssen wir jedoch zuerst verstehen, wie Menschen am besten lernen.

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Wir brauchen andere Trainings! sehen?

    Kernaussagen in Wir brauchen andere Trainings!

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Wir brauchen andere Trainings!?

    Unsere Welt und das Wissen, das wir über sie brauchen, verändern sich immer schneller. Trainings in Unternehmen sehen allerdings häufig immer noch so aus wie vor zwanzig Jahren. Ziemlich ineffektiv also. In Wir brauchen andere Trainings! (2019) erklärt Barbara Messer, wie zeitgemäße Fortbildungsmaßnahmen aussehen, die die Mitarbeiter fit für die Zukunft machen.

    Bestes Zitat aus Wir brauchen andere Trainings!

    Unser Lieblingsfakt aus dem Buch: Nach einer Forsa-Studie aus dem Jahr 2019 würden sich 60 Prozent aller Mitarbeitenden gerne mehr weiterbilden.

    —Barbara Messer
    example alt text

    Wer Wir brauchen andere Trainings! lesen sollte

    • Unternehmerinnen, Führungskräfte, und alle, die für Fortbildung zuständig sind
    • Trainerinnen und Coaches, die auf dem Laufenden bleiben wollen
    • Personaler und Organisationsentwicklerinnen

    Über den Autor

    Mit über 25 Jahren Trainingserfahrung lernt Barbara Messer immer noch gerne dazu. Sie ist unter anderem Betriebswirtin, NLP-Trainerin und Certified Speaking Professional und hat bereits zahlreiche Bücher veröffentlicht. Eine Menge außergewöhnliche Erfahrungen wie eine Alpenüberquerung zu Fuß oder ein Jahr digitales Nomadenleben im Wohnmobil beweisen, dass sie sich bei all der Expertise nicht im Elfenbeinturm verkriecht, sondern stets neugierig bleibt.

    Kategorien mit Wir brauchen andere Trainings!

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Wir brauchen andere Trainings!

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    31 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen