Kategorien entdecken

Das sind die Blinks zu

Finanzielle Intelligenz

Was Sie in der Schule hätten lernen sollen

Von Niclas Lahmer
15 Minuten
Audio-Version verfügbar
Finanzielle Intelligenz: Was Sie in der Schule hätten lernen sollen von Niclas Lahmer

Niclas Lahmer hat sich sein Vermögen selbst aufgebaut. Wie er das geschafft hat, und wie auch du reich werden kannst, zeigen wir dir in den Blinks zu Finanzielle Intelligenz (2018). Dabei kümmern wir uns um das richtige Mindset und geben dir obendrauf eine Einführung in das nötige finanzielle Grundwissen.

  • Jeder, der reich werden möchte und bereit ist, dafür auch etwas zu tun
  • Alle, die verstehen wollen, wie reiche Menschen ticken
  • Menschen, die eine Portion finanzielles Grundwissen vertragen können

Niclas Lahmer ist ein deutscher Unternehmer, Autor und Keynote-Speaker. Er hat General Management und International Business an der Cologne Business School studiert. Finanzielle Intelligenz ist sein erstes Buch.

Kennst du schon Blinkist Premium?

Mit Blinkist Premium erhältst du Zugang zu dem Wichtigsten aus mehr als 3.000 Sachbuch-Bestsellern. Das Probeabo ist 100% kostenlos.

Premium kostenlos testen

Was ist Blinkist?

Blinkist ist eine App, die die großen Ideen der besten Sachbücher in einprägsame Kurztexte verpackt und erklärt. Die Inhalte der über 3.000 Titel starken Bibliothek reichen von Sachbuch-Klassikern, über populäre Ratgeber bis hin zu diskutierten Neuerscheinungen. Basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen wird jeder Titel von speziell geschulten Autoren aufbereitet und dem Nutzer als Kurztext und Audiotitel zur Verfügung gestellt.

Discover
3.000+ top
nonfiction titles

Get unlimited access to the most important ideas in business, investing, marketing, psychology, politics, and more. Stay ahead of the curve with recommended reading lists curated by experts.

Entdecke die Kernaussagen zu diesem Titel:
Entdecke die Kernaussagen zu diesem Titel:
Entdecke die Kernaussagen zu diesem Titel:

Finanzielle Intelligenz

Was Sie in der Schule hätten lernen sollen

Von Niclas Lahmer
  • Lesedauer: 15 Minuten
  • Verfügbar in Text & Audio
  • 9 Kernaussagen
Jetzt kostenloses Probeabo starten Jetzt lesen oder anhören
Finanzielle Intelligenz: Was Sie in der Schule hätten lernen sollen von Niclas Lahmer
Worum geht's

Niclas Lahmer hat sich sein Vermögen selbst aufgebaut. Wie er das geschafft hat, und wie auch du reich werden kannst, zeigen wir dir in den Blinks zu Finanzielle Intelligenz (2018). Dabei kümmern wir uns um das richtige Mindset und geben dir obendrauf eine Einführung in das nötige finanzielle Grundwissen.

Kernaussage 1 von 9

Aufgrund des negativen gesellschaftlichen Mindsets wissen wir nicht genug über Finanzen.

Wärst du nicht auch gerne reich? Den meisten Menschen geht es, zumindest insgeheim, so. Aber warum sind wir dann nicht alle vermögend? Genug für alle wäre doch da!

Zum einen liegt dies daran, dass in unserer Öffentlichkeit ein eher negatives Bild von Besitz, Reichtum und Erfolg herrscht. Reiche Menschen werden oft mit Neid oder Missgunst betrachtet. Oft gönnt man ihnen den Erfolg nicht und behauptet, sie hätten sich ihren Wohlstand nicht verdient, sondern würden anderen etwas wegnehmen.

Das stimmt aber nicht! Denn eigentlich ist genug Geld für alle da. Und außerdem bekämpfen viele reiche Menschen Armut, indem sie regelmäßig spenden.

Der Autor sieht einen Grund dafür, dass Kinder von weniger wohlhabenden Menschen meistens selbst nicht so viel Geld haben, darin, dass die Kinder unbewusst die Verhaltensweisen ihrer Eltern kopieren, die wiederum eventuell nicht ganz ideal gewirtschaftet haben. Die Kinder von Reichen hingegen lernen schon von früh an, wie man clever wirtschaftet.

Das clevere Wirtschaften wird uns auch in der Schule nicht beigebracht. Das Problem ist, dass die Lehrer nach Meinung des Autors selbst über verhältnismäßig wenig Geld verfügen und darüber hinaus oft Vorurteile gegenüber reichen Menschen haben. Viele von ihnen bringen uns daher bei, dass arm zu bleiben irgendwie authentischer ist.

Deshalb haben wir alle einen niedrigen „finanziellen Intelligenzquotienten“. So haben wir keine Ahnung von Nebenkostenabrechnungen und Steuererklärungen, wenn wir bei unseren Eltern ausziehen. Ganz zu schweigen davon, wie man ein Vermögen aufbaut.

Wenn man sich allerdings ein bisschen Mühe gibt, kann man sich eine positivere Einstellung zum Geld entwickeln. Und wenn man sich dann auch noch etwas finanzielles Grundwissen aneignet, steht dem finanziellen Erfolg so gut wie nichts mehr entgegen. Du musst dich also vor allem aktiv dafür entscheiden, reich zu werden.

Sehen wir uns in den nächsten beiden Blinks daher einmal genauer an, was die Einstellung der Reichen eigentlich ausmacht, und welches finanzielle Grundwissen darüber hinaus unentbehrlich ist.

Mit Premium freischalten Jetzt lesen oder anhören

Inhalt

Mit Premium freischalten Jetzt lesen oder anhören

Bringe mehr Wissen in deinen Alltag!

Sichere dir jetzt Zugang zu den Kernaussagen der besten Sachbücher – praktisch in Text & Audio in nur 15 Minuten pro Titel.
Created with Sketch.