Das Buch, das dein Herz gern lesen würde Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Das Buch, das dein Herz gern lesen würde
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Das Buch, das dein Herz gern lesen würde

Elena-Katharina Sohn

10 Fragen für ein glückliches L(i)eben

3.6 (112 Bewertungen)
14 Min.
Inhaltsübersicht

    Das Buch, das dein Herz gern lesen würde
    in 5 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 5

    Liebst du eine Wunschvorstellung?

    Michaela war eine patente Frau um die 40. Sie war fit, flippig und lebensfroh. Nur mit den Männern klappte es nicht – Michaela hatte noch nie eine Beziehung gehabt, die mehr als ein paar Monate hielt. Irgendwie gingen alle Männer schon nach kurzer Zeit weniger liebevoll mit ihr um, und manche hatten sie sogar betrogen oder nach einer Weile geghostet. Naja, vermutlich hatte sie einfach Pech! Aber dieses Mal wollte sie es besser machen und suchte sich daher Hilfe bei den Liebeskümmerern, der Agentur der Autorin. 

    Dort erzählte Michaela, dass sie seit fast zwei Jahren in ihren Nachbarn verliebt war. Sie hatte nie mit ihm geflirtet, weil er mit seiner Freundin zusammen wohnte. Doch dann trennten sich die beiden, die Freundin zog aus und Michaela witterte ihre Chance. Sie wollte das auf keinen Fall vermasseln! Denn obwohl sie bisher nur selten mit Martin im Treppenhaus geredet hatte, war sie bereits so verknallt, dass sie kaum einschlafen konnte und in den vergangenen Wochen fünf Kilo abgenommen hatte.

    Eines Tages passierte es: Michaela kam spät und erschöpft von der Arbeit nach Hause, als ihr genau vor Martins Tür schwarz vor Augen wurde. Sie kippte einfach um. Martin war ihr Retter in der Not: Er brachte sie in ihre Wohnung und blieb bei ihr, bis es ihr wieder besser ging. In den Tagen danach schwebte Michaela auf Wolke sieben. Sie wollte sich bedanken und Martin zum Essen einladen. Aber dann sah sie, wie eine andere Frau aus Martins Wohnung kam und sich die beiden mit einem Kuss verabschiedeten. Michaela war am Boden zerstört.

    Du merkst vielleicht, was hier los ist, oder? Michaela hatte sich in eine Wunschvorstellung verliebt. Sie hatte in jedes freundliche „Guten Morgen“ im Hausflur viel zu viel hineininterpretiert. In ihrer Fantasie war sie bereits mit Martin verlobt, während in der realen Welt noch gar nichts geschehen war. Wie konnte das passieren?

    Nun ja, Michaela war offensichtlich einsam und sehnte sich so sehr nach einer Beziehung, dass die Fantasie mit ihr durchging. Sie hielt an ihrer Vorstellung fest. Und das gab ihr im wahrsten Sinn des Wortes Halt. Sie klammerte sich an eine Wunschvorstellung, um sich nicht ihren wahren Problemen stellen zu müssen. Und wegen eben jener Angst vor den eigenen Themen konnte sie nicht erkennen, dass sie nur in ein Wunschbild verliebt war.

    Am Ende der Beratungen bei den Liebeskümmerern fasste Michaela ihre Situation perfekt zusammen: „Ich habe gar keinen Liebeskummer. Ich habe Lebenskummer.“ Geht es dir vielleicht auch so? Dann sprich mit deinen Freunden – sie können es dir sagen. Michaela hat sich schließlich entschieden, eine Traumatherapie zu machen. So wird sie ihre nächste Beziehung auf einer gesunden Grundlage angehen können, ohne sie gleich mit überzogenen Erwartungen zu befrachten.

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Das Buch, das dein Herz gern lesen würde sehen?

    Kernaussagen in Das Buch, das dein Herz gern lesen würde

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Das Buch, das dein Herz gern lesen würde?

    Das Buch, das dein Herz gerne lesen würde (2024) illustriert anhand von zehn Fallgeschichten häufige Probleme in Beziehungen. Du erfährst, welche Hintergründe diese Sorgen haben und wie du am besten mit ihnen umgehst.

    Wer Das Buch, das dein Herz gern lesen würde lesen sollte

    • Liebeskummer-Geplagte
    • Alle, die sich fragen, was mit ihnen in Liebesdingen nicht stimmt
    • Menschen, die ihre eigene Beziehung besser verstehen möchten

    Über den Autor

    Elena-Katharine Sohn berät seit über zehn Jahren in ihrer Agentur „Die Liebeskümmerer“ Menschen mit Liebeskummer. Sie hat bereits mehrere Ratgeber zu Liebesfragen veröffentlicht, von denen einige zu Bestsellern wurden.

    Kategorien mit Das Buch, das dein Herz gern lesen würde

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Das Buch, das dein Herz gern lesen würde

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    31 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen