Fit für die Geschäftsführung im digitalen Zeitalter Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Fit für die Geschäftsführung im digitalen Zeitalter
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Fit für die Geschäftsführung im digitalen Zeitalter

Souveräne Performance in 8 Schritten

4.1 (154 Bewertungen)
24 Min.

Kurz zusammengefasst

Fit für die Geschäftsführung im digitalen Zeitalter ist ein Buch, das Führungskräften eine Anleitung bietet, wie sie sich den Herausforderungen der digitalen Welt stellen können. Es bietet praktische Strategien und Einsichten, um erfolgreich im digitalen Zeitalter zu arbeiten.

Inhaltsübersicht

    Fit für die Geschäftsführung im digitalen Zeitalter
    in 9 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 9

    Am Anfang steht die Frage, ob das Geschäftsmodell noch den heutigen Anforderungen entspricht.

    Nimm dir einmal kurz Zeit, um die folgenden Fragen zu beantworten: Wie verdient dein Unternehmen eigentlich Geld – worin besteht sein Geschäftsmodell? Wie schafft es auf dem Weg vom Ressourceneinsatz bis zur Vermarktung einen Wert? Und: Entspricht das noch den Anforderungen unserer digitalen Welt?

    Um diese Fragen zu beantworten, kannst du dein Unternehmen in zweierlei Hinsicht untersuchen: mit Blick auf die Einnahmequellen und mit Blick auf die Kosten. Fangen wir mit einer Analyse der Einnahmequellen an. 

    Am Anfang stehen Kundensegmentierung und Value Proposition: Man entscheidet, welche Kundengruppen man mit welchem Wertangebot ansprechen möchte, um sich damit deutlich von der Konkurrenz abzuheben. Möglich wird dies zum Beispiel mit einer Produktneuheit, wie etwa das erste Smartphone eine war, oder mit einer besonderen Leistung, wie etwa einem Computer mit einem extrem schnellen Prozessor.

    Eine wichtige Rolle spielt auch die Preisfestlegung. Wie viel ist meine Kundin eigentlich bereit, für dieses Wertangebot zu zahlen? Datengestützte Computerprogramme können aus demografischen Parametern die Preissensitivität von Kundensegmenten ermitteln. So weiß ein Online-Modehändler genau, welche seiner Newsletter-Abonnenten einen Gutschein als Kaufanreiz benötigen. 

    Eine weitere Frage ist die nach dem Preismodell. Bei digitalen Entertainment-Angeboten wie Netflix und Spotify sind monatliche Abonnements weit verbreitet. Auch Vermietungsdienste haben Hochkonjunktur – denn die jüngere Generation legt nicht mehr so viel Wert auf Besitz. Autohersteller wie BMW oder Daimler bieten deshalb vermehrt Carsharing-Services an.

    Im zweiten Teil analysierst du die notwendigen Ressourcen und Kosten. Die Frage lautet hier: Was müssen wir unbedingt selbst machen und was können wir kostengünstig auslagern?

    Das lässt sich am Beispiel von Aral veranschaulichen. Als das Unternehmen von BP übernommen wurde, führte das neue Management eine groß angelegte Umstrukturierung durch. So wurde entschieden, dass die Tankstellen zwar weiterhin Shops benötigen, diese aber keine Schlüsselaktivität darstellen und auch von anderen Unternehmen betrieben werden können. Mittlerweile sieht man deshalb häufig Rewe-to-go-Angebote statt eigener Aral-Shops. 

    Ebenso verhielt es sich mit dem Wechsel hin zum Payback-Programm. Vorbei die Zeiten, in denen Aral ein eigenes Sammelprogramm für Bonuspunkte hatte und damit zum Beispiel elf Millionen Bälle an Fußballfans verteilte. 

    Nun hast du einen groben Überblick darüber, wie du dein Geschäftsmodell auf den vorhandenen Markt ausrichtest, besonders mit Blick auf deine potenziellen Kunden und Kundinnen. Im nächsten Blink klären wir, wie es mit der Positionierung gegenüber deinen Wettbewerbern aussieht.

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Fit für die Geschäftsführung im digitalen Zeitalter sehen?

    Kernaussagen in Fit für die Geschäftsführung im digitalen Zeitalter

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Fit für die Geschäftsführung im digitalen Zeitalter?

    Fit für die Geschäftsführung im digitalen Zeitalter (2019) gibt einen Überblick, worauf es bei der Unternehmensführung in Zeiten von Digitalisierung und schnellen Marktveränderungen ankommt. Welche Managementkonzepte sind noch aktuell und welche kommen neu hinzu? Welche Kompetenzen müssen Führungskräfte zukünftig mitbringen und wie funktioniert effektives Change Management? Mit diesem Buch bekommen Unternehmerinnen und Unternehmer Grundlagen und Impulse an die Hand, um auch in den nächsten Jahren erfolgreich wirtschaften zu können.

    Bestes Zitat aus Fit für die Geschäftsführung im digitalen Zeitalter

    Automatisierung, Robotics und Industrie 4.0 sind die Eckpfeiler der digitalen Transformation in Produktion und Logistik.

    —Harald Eichsteller & Michael Lorenz
    example alt text

    Wer Fit für die Geschäftsführung im digitalen Zeitalter lesen sollte

    • Angehende Gründerinnen und Gründer
    • Führungskräfte, die ihre Firma fit für die nächsten Jahre machen wollen
    • BWL- und Managementstudierende

    Über den Autor

    Harald Eichsteller hat seit 2003 die Professur für Internationales Medienmanagement an der Hochschule der Medien in Stuttgart inne. Seine Fachgebiete sind Strategisches Management, Innovationsmanagement und Digitale Kommunikation. 

    Michael Lorenz berät seit mehr als 30 Jahren nationale und internationale Unternehmen zu den Themen Strategie und Personal. Der studierte Psychologe und Betriebswirt ist seit 2001 Geschäftsführer und Consultant der Managementberatung Grow up in Gummersbach. 

     

    Original: Fit für die Geschäftsführung im digitalen Zeitalter © 2019 Campus Verlag GmbH, Frankfurt am Main/New York

    Kategorien mit Fit für die Geschäftsführung im digitalen Zeitalter

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Fit für die Geschäftsführung im digitalen Zeitalter

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    32 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.500 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen