Der Fisch stinkt vom Kopf Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Der Fisch stinkt vom Kopf
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Der Fisch stinkt vom Kopf

Hein Hansen

Neue Motivation statt innerer Kündigung – Der Ratgeber für Mitarbeiter und Führungskräfte

3.9 (55 Bewertungen)
24 Min.

Kurz zusammengefasst

Das Buch Der Fisch stinkt vom Kopf von Hein Hansen untersucht die Herausforderungen des Top-Managements und legt dar, wie Fehlentscheidungen in der Führungsetage das ganze Unternehmen negativ beeinflussen können. Es bietet Einblicke und Lösungsansätze für eine bessere Unternehmensführung.

Inhaltsübersicht

    Der Fisch stinkt vom Kopf
    in 10 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 10

    Viele Mitarbeiter sind extrem unmotiviert, doch das Management verdrängt das gern.

    Wie viele von deinen Kollegen sind jeden Tag mit Elan und Begeisterung im Büro bei der Sache? Du ahnst es schon: Es sieht nicht gut aus mit der Motivation in deutschen Unternehmen. Tatsächlich ist es sogar richtig schlimm: Jeder Vierte hat innerlich bereits gekündigt.

    Die Gallup-Studie zur Mitarbeitermotivation, die jedes Jahr durchgeführt wird, bringt noch mehr erschreckende Ergebnisse ans Licht. Sie unterscheidet drei Typen: 16% der Mitarbeiter sind der Kategorie „hochengagiert” zuzuordnen, 70% sind „unengagiert” und 24% „aktiv unengagiert”.

    Die letzte Gruppe, die immerhin ein Viertel aller Mitarbeiter ausmacht, arbeitet aktiv gegen die Ziele ihres Unternehmens. Sie mobben, sie fehlen oft, sie sorgen für eine hohe Mitarbeiterfluktuation und sind demnach schlechte Werbung für ihr Unternehmen. Ausgerechnet diese Gruppe wird von Jahr zu Jahr größer.

    Der Hauptgrund für ihre Frustration liegt beim Management. Die Mitarbeiter wissen meist nicht, was von ihnen erwartet wird. Sie haben das Gefühl, dass sich niemand für ihre Arbeit interessiert und ihre Ideen vollkommen egal sind. Je weniger Wertschätzung ein Mitarbeiter erfährt, desto weniger bindet er sich emotional an sein Unternehmen.

    Viele Führungskräfte verdrängen dieses Problem. Das ist ein hilfreicher Schutzmechanismus, denn Verdrängung hilft dabei, unsere Konzentration auf Dinge zu richten, die im Moment wichtiger sind, wie z.B. ein Verkaufsgespräch oder ein Meeting. Das führt dazu, dass Selbst- und Fremdwahrnehmung von Führungskräften und Mitarbeitern oft meilenweit voneinander entfernt sind. Der Chef denkt, er habe ein topmotiviertes Team, während die Mitarbeiter den ganzen Tag nur darauf warten, um fünf Uhr den Stift fallen zu lassen.

    Langfristig bringt es natürlich nichts, die Augen vor dem Problem zu verschließen. Eine Lösung muss her. Mitarbeiter müssen motiviert werden. Aber wie?

    Es ist nicht leicht, aus dem Nichts Motivation zu schöpfen – v.a. dann nicht, wenn sich eine problemorientierte Unternehmenskultur einmal durchgesetzt hat. Mit dem Wissen aus den folgenden Blinks kann der Wiederaufbau eines angespornten und dynamischen Mitarbeiterteams trotzdem gelingen.

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Der Fisch stinkt vom Kopf sehen?

    Kernaussagen in Der Fisch stinkt vom Kopf

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Der Fisch stinkt vom Kopf?

    In Der Fisch stinkt vom Kopf (2014) steht alles, was du über Motivation wissen musst. Du erfährst, wie schlecht es in deutschen Unternehmen um die Motivation bestellt ist, und warum traditionelle Management-Methoden oft nicht weiterhelfen. Beleuchtet werden auch die psychologischen Hintergründe der Motivationslosigkeit und viele konkrete Vorschläge, wie du dich selbst und deine Mitarbeiter in Zukunft besser motivieren kannst.

    Bestes Zitat aus Der Fisch stinkt vom Kopf

    124 Milliarden Euro Schaden entstehen deutschen Unternehmen jährlich durch demotivierte Mitarbeiter.

    —Hein Hansen
    example alt text

    Wer Der Fisch stinkt vom Kopf lesen sollte

    •      Führungskräfte, die ihre Mitarbeiter motivieren möchten
    •      Angestellte mit Motivationsproblemen
    •      Alle, die mehr über die psychologischen Hintergründe von Motivation erfahren möchten

    Über den Autor

    Der ruppige Fischverkäufer Hein Hansen ist das Alter Ego des erfolgreichen Motivationstrainers Michael Ehlers, der Manager und Unternehmen zu den Themen Motivation, Rhetorik und Social Media coacht und berät.

    Kategorien mit Der Fisch stinkt vom Kopf

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Der Fisch stinkt vom Kopf

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    31 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.500 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen