Der Crash ist die Lösung Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Der Crash ist die Lösung
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Der Crash ist die Lösung

Matthias Weik, Marc Friedrich

Warum der finale Kollaps kommt und wie Sie Ihr Vermögen retten

3.5 (139 Bewertungen)
24 Min.

Kurz zusammengefasst

Der Crash ist die Lösung von Matthias Weik und Marc Friedrich ist ein Buch, das die aktuelle Finanzkrise analysiert und Lösungen für eine nachhaltige Wirtschaft präsentiert. Es fordert ein Umdenken in Bezug auf Geld, Schulden und Investitionen.

Inhaltsübersicht

    Der Crash ist die Lösung
    in 11 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 11

    Der ganz große Crash ist vorprogrammiert.

    Ist die Krise überwunden? Oder schwelt sie weiter? Bricht sie wieder aus oder befinden wir uns auf dem Weg nach oben? An deutschen Stammtischen und in den Zeitungen sind alle möglichen Vorhersagen zu hören und zu lesen. Doch im Prinzip ist es egal, wie es in den nächsten Wochen und Monaten weitergeht. Denn der ganz große Crash kommt mit Sicherheit – wenn nicht in diesem Jahr, dann doch auf jeden Fall in absehbarer Zukunft.

    Der Euro als gemeinsame Währung kann auf keinen Fall erfolgreich sein und wird über kurz oder lang zusammenbrechen. Wir werden uns später noch genauer mit der Situation in den Euro-Staaten auseinandersetzen, aber hier können wir schon einmal Folgendes klarstellen: Der Euro vernichtet Wohlstand und schadet der europäischen Idee. 

    Ein System, in dem die Währung, aber nicht die Finanzpolitik vereinheitlicht wird, kann nicht funktionieren. Sobald ein einzelnes Land in die Schuldenspirale gerät, müssen die anderen es dort herausholen, auch wenn eine geregelte Insolvenz viel sinnvoller wäre. So werden einige klinisch tote Volkswirtschaften in Europa künstlich am Leben erhalten.

    Doch nicht nur der Euro ist am Ende, auch der moderne Kapitalismus insgesamt ist zum Scheitern verurteilt. Es kann kein unbegrenztes Wachstum geben, denn die Ressourcen auf unserem Planeten sind begrenzt. Die Idee eines kapitalistischen Systems setzt sich demnach selbst Grenzen.

    Auch der moderne Finanzkapitalismus ist wenig mehr als eine Farce. Seit Jahren torkelt er von einer Blase zur nächsten. Um die Wirtschaft am Laufen zu halten, schütten die Notenbanken Unmengen billigen Geldes aus. Dieses Geld muss irgendwo angelegt werden. Da es niemals die einfachen Bürger erreicht, wird es eben nicht in Wohnungen, Kleidung oder Autos investiert, sondern in Derivate, Aktien und Spekulationen auf alles und jeden.

    Keine der bisherigen Wirtschaftskrisen wurde wirklich gelöst. Sie wurden alle nur notdürftig übertüncht und schwelen weiter. Bald werden sie uns mit voller Wucht überrollen. 

    Trotzdem sollten wir nicht in Panik ausbrechen. Ja, der Crash wird kommen. Ja, wir werden Vermögen verlieren, und ja, danach wird vieles anders sein. Aber nicht unbedingt schlechter.

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Der Crash ist die Lösung sehen?

    Kernaussagen in Der Crash ist die Lösung

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Der Crash ist die Lösung?

    Der Crash ist die Lösung (2014) zeigt auf, warum unser momentanes Finanzsystem letzten Endes kollabieren muss – und wie wir uns am besten darauf vorbereiten. Die Autoren geben Ratschläge, wie wir unser Vermögen sicher durch den großen Crash bringen können, und erklären, warum dieser Kollaps zwar unausweichlich sein wird, aber keine Katastrophe ist, sondern ein Befreiungsschlag.

    Bestes Zitat aus Der Crash ist die Lösung

    „Es ist wie im Casino: Die Bank gewinnt immer!

    —Matthias Weik, Marc Friedrich
    example alt text

    Wer Der Crash ist die Lösung lesen sollte

    • Alle, die wissen wollen, wie es mit der Eurokrise weitergeht
    • Anleger, die ihr Vermögen unbeschadet durch die Krise bringen möchten
    • Wirtschaftsinteressierte, die genauer verstehen wollen, warum unser Finanzsystem langsam in die Knie geht

    Über den Autor

    Matthias Weik und Mark Friedrich haben beide Betriebswirtschaft studiert. 2012 veröffentlichten sie gemeinsam das Buch Der größte Raubzug der Geschichte, in dem sie die Finanz- und Schuldenkrise aus deutscher Sicht schildern. Das Buch wurde zu einem Bestseller und machte die beiden Autoren zu gefragten Rednern und Interviewpartnern.

    Kategorien mit Der Crash ist die Lösung

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Der Crash ist die Lösung

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    30 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen