Get the key ideas from

Überflieger

Warum manche Menschen erfolgreich sind – und andere nicht

By Malcolm Gladwell
16-minute read
Audio available
Überflieger: Warum manche Menschen erfolgreich sind – und andere nicht by Malcolm Gladwell

Überflieger schaut sich Menschen an, die in einem bestimmten Bereich – von Mathe über Sport bis Jura – außerordentliche Erfolge erzielen konnten, die sich von der Sphäre der normalen Erfahrungen abheben.

Oft denken wir, dass diese Überflieger eine mysteriöse angeborene Eigenschaft besitzen, die ihnen dabei hilft, in ihrem Gebiet an die Spitze zu kommen. Allerdings spielen andere Faktoren wie Familie, Kultur und sogar Geburtstage eine ausschlaggebende Rolle, wenn es um Erfolg geht.

  • Jeder, der sein Verständnis von Erfolg vertiefen möchte
  • Lehrer, Coaches und andere, die in ausbildenden Berufen tätig sind
  • Berater und Menschen, die sich für Reformen interessieren

Malcolm Gladwell ist Mitarbeiter beim New Yorker Magazin. Er begann seine Karriere als Journalist bei der Washington Post, mit den Schwerpunkten Business und Wissenschaft. 2005 schaffte er es auf die Liste der 100 einflussreichsten Menschen des Time Magazine.

Neben Überflieger hat Gladwell einige weitere Bestseller veröffentlicht, unter anderem Tipping Point und Blink.

Go Premium and get the best of Blinkist

Upgrade to Premium now and get unlimited access to the Blinkist library. Read or listen to key insights from the world’s best nonfiction.

Upgrade to Premium

What is Blinkist?

The Blinkist app gives you the key ideas from a bestselling nonfiction book in just 15 minutes. Available in bitesize text and audio, the app makes it easier than ever to find time to read.

Discover
3,000+ top
nonfiction titles

Get unlimited access to the most important ideas in business, investing, marketing, psychology, politics, and more. Stay ahead of the curve with recommended reading lists curated by experts.

Join Blinkist to get the key ideas from
Get the key ideas from
Get the key ideas from

Überflieger

Warum manche Menschen erfolgreich sind – und andere nicht

By Malcolm Gladwell
  • Read in 16 minutes
  • Audio & text available
  • Contains 10 key ideas
Upgrade to Premium Read or listen now
Überflieger: Warum manche Menschen erfolgreich sind – und andere nicht by Malcolm Gladwell
Synopsis

Überflieger schaut sich Menschen an, die in einem bestimmten Bereich – von Mathe über Sport bis Jura – außerordentliche Erfolge erzielen konnten, die sich von der Sphäre der normalen Erfahrungen abheben.

Oft denken wir, dass diese Überflieger eine mysteriöse angeborene Eigenschaft besitzen, die ihnen dabei hilft, in ihrem Gebiet an die Spitze zu kommen. Allerdings spielen andere Faktoren wie Familie, Kultur und sogar Geburtstage eine ausschlaggebende Rolle, wenn es um Erfolg geht.

Key idea 1 of 10

Unsere Kultur zelebriert den Mythos des „Self-made Man“.

Wenn wir einen herausragenden Mathematiker treffen, gehen wir häufig davon aus, dass ihm sein Talent für logisches Denken mit in die Wiege gelegt wurde. Das Gleiche gilt für die körperliche Leistungsfähigkeit von professionellen Sportlern, das Rhythmusgefühl von Musikern oder die Problemlösungskompetenz von Programmierern.

Das liegt daran, dass wir Erfolge oder Errungenschaften eines Einzelnen meistens auf eigene Bemühungen und natürliche Fähigkeiten zurückführen.

Als Jeb Bush für das Amt des Gouverneurs in Florida kandidierte, bezeichnete er sich im Rahmen seiner Kampagnenstrategie als einen „Self-made Man“ – also jemanden aus einfachen Verhältnissen, der sich aus eigener Kraft hochgearbeitet hat. Natürlich entspricht diese Behauptung nicht der Wahrheit: Zu seiner Familie gehören zwei amerikanische Präsidenten, ein wohlhabender Wall Street Banker und ein amerikanischer Senator. Da Individualismus in unserer Gesellschaft jedoch ein wichtiger Faktor ist, versuchte er seine Geschichte trotzdem so zu verkaufen.

Jeb Bushs Erfolge machen ihn zu einem Überflieger – einer Person, die etwas Außergewöhnliches erreicht hat. Doch während Bushs vorteilhafte Herkunft ihm zu diesen Erfolgen verholfen hat, verhelfen auch andere Faktoren Überfliegern dazu, sich vom Durchschnitt abzuheben.

Wir legen einen so hohen Wert auf das Individuum und seine „self-made“ Erfolge, dass wir andere Aspekte eigenwillig ignorieren.

Der „Self-made Man“ ist ein Mythos – ein äußerst beliebter Mythos.

Upgrade to continue Read or listen now

Key ideas in this title

Upgrade to continue Read or listen now

No time to
read?

Pssst. Sign up to your secret to success: key ideas from top nonfiction in just 15 minutes.
Created with Sketch.