Was ist Leben? Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Was ist Leben?
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Was ist Leben?

Paul Nurse

Die fünf Antworten der Biologie

4.3 (322 Bewertungen)
25 Min.

Kurz zusammengefasst

Was ist Leben? ist ein Buch des Nobelpreisträgers Paul Nurse, das die Grundlagen des Lebens und der Genetik erforscht. Es bietet einen faszinierenden Blick auf die Komplexität und Schönheit des Lebens auf molekularer Ebene. Ein absolutes Muss für Wissenschaftsliebhaber!

Inhaltsübersicht

    Was ist Leben?
    in 7 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 7

    Der Baustein des Lebens

    Die Frage nach dem Geheimnis des Lebens beschäftige Paul Nurse schon als kleiner Junge. Eines schönen Frühlingstages beobachtete er, wie sich ein gelber Schmetterling auf dem Zaun des elterlichen Gartens niederließ. Paul war fasziniert von der Andersartigkeit dieses zarten Geschöpfes. Noch nie hatte er eine Kreatur gesehen, die weniger menschenähnlich war als diese. Und doch war der Schmetterling genauso quicklebendig wie er selbst. Irgendetwas mussten sie also gemeinsam haben – aber was? Etwas später erhielt Paul im Schulunterricht eine erste Antwort: Alle Lebewesen bestehen aus winzigen Teilchen, die wir Zellen nennen.

    Entdeckt und benannt wurde die Zelle 1665 von dem englischen Wissenschaftler Robert Hooke. Mithilfe einer brandneuen Erfindung – dem Mikroskop – betrachtete er eine dünne Scheibe Kork in tausendfacher Vergrößerung. Er stellte fest, dass sie aus unzähligen kleinen Hohlräumen besteht, die jeweils von einer Wand umschlossen werden. Vielleicht hast auch du im Biologieunterricht Zwiebelstückchen unter ein Mikroskop geschoben und über die kleinen kastenartigen Gebilde gestaunt. Gebilde, aus denen sich alle lebenden Organismen wie aus unzähligen Legosteinen zusammensetzen. Anders als ein Legostein kann sich eine Zelle bewegen und ist überaus lebendig. 

    Isoliert man eine Zelle im Labor, kann man beobachten, wie sie sich teilt und aus einer Zelle zwei werden. Dieser Prozess kann sich unendliche Male wiederholen und dadurch hochkomplexe Lebewesen hervorbringen. Auf diese Weise entwickelt sich aus einem einzigen Samenkorn ein ganzer Baum und aus einem winzigen Zellklumpen ein Mensch. Das Wunder der Zellteilung ist auch der Grund, warum du nicht verblutest, wenn du dich mal aus Versehen in den Finger schneidest: Rings um den Schnitt beginnen die Zellen deiner Haut unverzüglich damit, sich zu teilen und so die Wunde zu schließen. 

    Die Zelle verfügt außerdem über ein reiches Innenleben. Wie in einem gut organisierten Unternehmen sind verschiedene Abteilungen auf ganz bestimmte Aufgaben spezialisiert. In der Zelle heißen diese Abteilungen Organellen, also winzig kleine Organe. Sie sind beispielsweise für das Recycling von beschädigten Zellbestandteilen zuständig oder für den Transport von Nährstoffen. Zelleigene Kraftwerke namens Mitochondrien garantieren dabei die Energieversorgung. 

    Halten wir das erste Prinzip fest: Die Zelle ist der Keim und kleinste Baustein des Lebens.

    Im Zentrum jeder Zelle befindet sich der Zellkern, der das genetische Material in sich trägt. Das ist eine Art Bauplan, mit dessen Hilfe ein Lebewesen bestimmte Eigenschaften an die nächste Generation weitervererbt. Wie genau das funktioniert, erfährst du im nächsten Blink.

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Was ist Leben? sehen?

    Kernaussagen in Was ist Leben?

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Was ist Leben??

    In Was ist Leben? (2021) geht es um nichts Geringeres, als den Versuch das zu definieren, was wir Leben nennen. Diese Blinks führen dich durch fünf biologische Grundprinzipien, die alle Lebewesen miteinander gemeinsam haben. So lernst du, wie Leben entsteht, wie es funktioniert und was dieses Wissen für uns Menschen bedeutet.

    Bestes Zitat aus Was ist Leben?

    „Die Fehlerrate ist der eigentliche Motor der natürlichen Selektion.

    —Paul Nurse
    example alt text

    Wer Was ist Leben? lesen sollte

    • Sinnsuchende und Hobby-Biologen
    • Alle, die verstehen wollen, was es bedeutet, lebendig zu sein
    • Fans von Naturwissenschaften

    Über den Autor

    Der britische Biochemiker Paul Nurse hat seine Forschungen stets in den Dienst des menschlichen Lebens gestellt. Durch jahrelange Versuche an Hefezellen gewann er wertvolle Erkenntnisse über die menschliche Zelle. Hierfür wurde er 2001 mit dem Nobelpreis für Medizin ausgezeichnet. Nurse erhielt über 60 Ehrendoktortitel und beriet den britischen Premierminister in Wissenschafts- und Technologiefragen. Er war Präsident der Rockefeller University in New York und der Royal Society in London.

    Kategorien mit Was ist Leben?

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Was ist Leben?

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    31 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen