Wenn du es eilig hast, gehe langsam Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Wenn du es eilig hast, gehe langsam
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Wenn du es eilig hast, gehe langsam

Lothar Seiwert

Wenn du es noch eiliger hast, mache einen Umweg. Der Klassiker des Zeitmanagements mit neuen Tools

4.5 (417 Bewertungen)
30 Min.

Kurz zusammengefasst

Wenn du es eilig hast, gehe langsam ist ein Ratgeber, der uns lehrt, wie wir in unserem schnelllebigen Alltag bewusster leben können. Es zeigt, wie wir uns Zeit nehmen können, um unsere Ziele zu erreichen und gleichzeitig unser Wohlbefinden zu steigern.

Themen
Inhaltsübersicht

    Wenn du es eilig hast, gehe langsam
    in 10 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 10

    Das Tempo in der Gesellschaft belastet uns heute stärker denn je.

    Weißt du, was Faultier auf Englisch heißt? Wir verraten es dir: Das pelzige Wesen, das mit Vorliebe von Ästen hängt und gemächlich an Blättern knabbert, nennt sich sloth. Dieses Wort geht zurück auf das Adjektiv slow, das langsam bedeutet. Dass wir im Deutschen aus einem langsamen Tier ein faules machen, verrät eine Menge über unsere Gesellschaft.

    Aber sind Langsamkeit und Faulheit heute überhaupt noch etwas, was wir negativ bewerten? Schließlich rufen alle nach mehr Entschleunigung und Müßiggang. Werfen wir zur Klärung dieser Frage einen Blick zurück ins Jahr 1998, als das Buch Wenn du es eilig hast, gehe langsam erschien.

    Im traditionellen Zeitmanagement galt es damals als Ziel, so zu arbeiten, dass wir immer mehr in kürzerer Zeit leisten können und damit vor allem wettbewerbsfähig bleiben. Geschwindigkeit galt als entscheidender Faktor für Erfolg. Lothar Seiwert präsentierte in seinem Buch einen völlig neuen Ansatz. Sein Zeitmanagement war geradezu revolutionär: Es sollte helfen, eine gesunde Balance zwischen beruflichen Anforderungen und dem Privatleben zu finden.

    Für uns klingt das heute vertraut, ja fast banal. Mit der Globalisierung, Digitalisierung und weiteren rasend schnellen Veränderungen in der Technologie ist das Problem der mangelnden Zeit und des Aufgerieben-Seins zwischen Familie und Beruf schließlich akuter denn je. Geschwindigkeit ist nach wie vor der entscheidende Wettbewerbsfaktor – immer muss alles so schnell wie möglich bearbeitet werden. Durch das Smartphone sind wir gezwungen, ständig Mails zu beantworten und erreichbar zu sein.

    Dieser Druck sorgt für Unbehagen. Achtzig Prozent der Deutschen wünschen sich deshalb ein gemächlicheres Tempo. Aber gleichzeitig ist klar: Wenn wir uns in der Arbeitswelt zurücklehnen, ist der Zug schnell abgefahren. Uns ist also bewusst, dass wir beides brauchen, Geschwindigkeit und Langsamkeit, und dass wir eine goldene Mitte zwischen Beruf und Privatleben, Online- und Offline-Dasein finden müssen. Nur an der Umsetzung hapert es noch immer.

    Doch eine Lösung dieser Frage drängt – Beschleunigung und Komplexität steigen immer weiter an. Das bedeutet, unsere Belastungsgrenze wird irgendwann schlichtweg überschritten sein. Denn der Takt wird uns von außen vorgegeben. Wir brauchen im Gegenzug eine Rückkehr zu unserem natürlichen Zeitrhythmus. Ein Gespür, das wir erst wieder entwickeln müssen, eine innere Einstellung, die uns davor bewahrt, uns vom Tempo terrorisieren zu lassen.

    Sich das Faultier als Vorbild zu nehmen ist also durchaus sinnvoll. Denn Dinge langsam anzugehen, bedeutet auch, unserem Gehirn bei der Arbeit zu helfen.

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Wenn du es eilig hast, gehe langsam sehen?

    Kernaussagen in Wenn du es eilig hast, gehe langsam

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Wenn du es eilig hast, gehe langsam?

    Ständig hören wir, dass wir in der heutigen Gesellschaft dringend Entschleunigung brauchen. Ratgeber dazu gibt es viele. Die Blinks zu Wenn du es eilig hast, gehe langsam (2018) werden dich trotzdem überraschen. Sie zeigen dir, wie du dich auf einfache Weise auf deine wahren Ziele und Wünsche konzentrieren kannst. Zum Beispiel hilft es dir sehr, Zeitmanagement nicht nur als Arbeitstechnik aufzufassen – sondern als Methode, dein ganzes Leben selbst zu gestalten.

    Bestes Zitat aus Wenn du es eilig hast, gehe langsam

    „Am Leitbild zu arbeiten, ist das Wichtigste überhaupt, weil diese Entscheidung alle anderen Entscheidungen betrifft. – Stephen R. Covey

    —Lothar Seiwert
    example alt text

    Wer Wenn du es eilig hast, gehe langsam lesen sollte

    • Alle, die sich erschöpft, müde und ausgebrannt fühlen
    • Jeder, der die Zeit an sich vorbeirasen sieht
    • Menschen, die vorankommen, dabei aber auch genießen wollen

    Über den Autor

    Zeitmanagement und Work-Life-Balance sind seit dreißig Jahren seine Kernthemen: Der Wirtschaftswissenschaftler Lothar Seiwert gilt laut Focus als Deutschlands führender Experte in seinem Fachgebiet. Millionen Menschen auf der Welt haben sich bereits von seinen Ratgebern und Vorträgen inspirieren lassen. Außerdem wurde Seiwert mit zahlreichen internationalen Preisen ausgezeichnet. 

     

    Original: Wenn du es eilig hast, gehe langsam © 2018 Campus Verlag GmbH, Frankfurt am Main/New York

    Kategorien mit Wenn du es eilig hast, gehe langsam

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Wenn du es eilig hast, gehe langsam

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    30 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen