Ohne Alkohol: die beste Entscheidung meines Lebens Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Ohne Alkohol: die beste Entscheidung meines Lebens
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Ohne Alkohol: die beste Entscheidung meines Lebens

Nathalie Stüben

Erkenntnisse, die ich gern früher gehabt hätte

4.1 (510 Bewertungen)
23 Min.

Kurz zusammengefasst

Ohne Alkohol: die beste Entscheidung meines Lebens ist ein inspirierendes Buch von Nathalie Stüben, das die positiven Auswirkungen des Verzichts auf Alkohol aufzeigt. Es ermutigt dazu, die Kontrolle zurückzugewinnen und ein erfülltes, alkoholfreies Leben zu führen.

Inhaltsübersicht

    Ohne Alkohol: die beste Entscheidung meines Lebens
    in 7 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 7

    Kein Kind von Traurigkeit

    Nathalie steht mit ihrem Papa in der Küche und sie bereiten die Champagnerflöten für ein Familienfest vor. „Schau mal, wenn du die Flasche drehst, und nicht den Korken, geht es viel leichter.“ Nathalie versucht es und öffnet die nächste Flasche mit einem eleganten „Plopp“ und ganz ohne Schaum-Sauerei. Sie umarmt ihren Papa. Der riecht vertraut nach Holz und etwas Zitrone und hat immer die besten Ratschläge. Gemeinsam gehen sie mit den gefüllten Gläsern ins Wohnzimmer zu den anderen.

    Eine schöne Szene? Oder besorgniserregend? Für Nathalie war es damals einfach nur zauberhaft, solche Momente mit ihren Eltern zu verbringen. 

    Nathalie Stüben hatte eine wunderschöne Kindheit. Sie fühlte sich geborgen, sie war selbstbewusst und glücklich. Sie hatte viele Freunde und Hobbys. Schon seit sie ganz klein war, liebte sie aber vor allem die häufigen Zusammenkünfte ihrer Familie: Onkel, Tanten und die Oma waren ausgelassen und scherzten mit Nathalie, während ihre Eltern ein besonderes Abendessen vorbereiteten. Ein guter Rotwein gehörte ganz selbstverständlich dazu. Und so lernt Nathalie: Zum guten Leben und zum Erwachsensein gehört eindeutig ein Glas Wein in der Hand! Und erwachsen sein wollte sie unbedingt.

    Kein Wunder, dass sie als Jugendliche begeistert ist, wenn sie irgendwo etwas Alkoholisches trinken darf. Bei ihrem ersten kleinen Glas Wein ist sie ungefähr dreizehn Jahre alt. Ihre Eltern schenken es ihr ein – sie gehen davon aus, dass sie ja sowieso trinken würde. Und ein gepflegtes Glas Rotwein mit den Eltern ist ja wohl besser, als heimlich mit Freunden eine Flasche billigen Pflaumenschnaps hinter der Bushaltestelle zu trinken.

    Sobald sie kann, stürzt sich Nathalie mit ihren Freundinnen ins Partyleben. Teenager eben, die schlagen nun einmal gerne etwas über die Stränge. Abends in der Disko ist sie am glücklichsten – endlich Party, endlich tanzen, endlich trinken, soviel sie möchte. Ihr Leben ist ein aufregendes Abenteuer.

    Der zentrale Punkt hier ist: Nathalie Stüben verbrachte eine glückliche Kindheit und Jugend, in der Alkohol einfach dazugehörte.

    Immer häufiger schießt sie sich bei solchen Partys richtig ab. Am nächsten Tag telefoniert sie mit ihren Freundinnen und lacht sich über ihre Filmrisse schief. Wie lustig, wenn sie sich nicht mehr daran erinnern konnte, mit wem sie geknutscht hatte. Wie wunderbar es war, endlich erwachsen zu sein!

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Ohne Alkohol: die beste Entscheidung meines Lebens sehen?

    Kernaussagen in Ohne Alkohol: die beste Entscheidung meines Lebens

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Ohne Alkohol: die beste Entscheidung meines Lebens?

    Das Bier zum Feierabend in der Kneipe, das Glas Rotwein zum Abendessen oder der Sekt zu Mamas Geburtstag: Alkohol ist in unserer Gesellschaft fest verankert. Alkoholismus hingegen ist stigmatisiert. Das schafft für alkoholabhängige Menschen eine vertrackte Situation. Wie sie trotzdem ihre Sucht überwinden können, beschreiben wir in unseren Blinks zu Ohne Alkohol: Die beste Entscheidung meines Lebens (2021) von Nathalie Stüben.

    Bestes Zitat aus Ohne Alkohol: die beste Entscheidung meines Lebens

    Fakt aus dem Buch: Deutsche tranken 2020 durchschnittlich über zehn Liter reinen Alkohol.

    —Nathalie Stüben
    example alt text

    Wer Ohne Alkohol: die beste Entscheidung meines Lebens lesen sollte

    • Menschen, die sich fragen, ob ihr Trinkverhalten problematisch ist
    • Angehörige und Freunde von Betroffenen
    • Alle auf der Suche nach ihrem wahren Selbst

    Über den Autor

    Die Journalistin Nathalie Stüben arbeitet für den Bayerischen Rundfunk. Nach ihrem Studium schrieb sie unter anderem für die Süddeutsche Zeitung und die Welt. Sie überwand vor einigen Jahren ihre Alkoholsucht und betreibt heute unter dem Namen Ohne Alkohol mit Nathalie einen erfolgreichen YouTube-Kanal, einen Blog und einen Podcast. Dort unterstützt sie andere Betroffene dabei, ebenfalls vom Alkohol loszukommen.

    Kategorien mit Ohne Alkohol: die beste Entscheidung meines Lebens

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Ohne Alkohol: die beste Entscheidung meines Lebens

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    31 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen