Die Paten des Internets Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Die Paten des Internets
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Die Paten des Internets

Joel Kaczmarek

Zalando, Jamba, Groupon – wie die Samwer-Brüder das größte Internet-Imperium der Welt aufbauen

4.5 (12 Bewertungen)
24 Min.

Kurz zusammengefasst

Die Paten des Internets ist ein Buch von Joel Kaczmarek, das die erfolgreichen Geschichten von fünf deutschen Internetunternehmern erzählt. Es bietet Einblicke in ihre Karrieren und die Herausforderungen, mit denen sie konfrontiert sind.

Inhaltsübersicht

    Die Paten des Internets
    in 10 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 10

    Schon früh war klar, dass Marc, Oliver und Alexander Samwer Unternehmer werden würden.

    Die drei Brüder Marc, Oliver und Alexander träumten seit ihrer Kindheit davon, Unternehmer zu werden. Der Wille zum Erfolg wurde ihnen quasi in die Wiege gelegt. Sie stammen aus einer konservativen Kölner Familie. Ihre Eltern sind beide erfolgreiche Anwälte, die sehr elitär denken und ihren Söhnen seit jeher Erfolg wünschten.

    Bereits in der Schule waren die drei Brüder extrem ehrgeizig, schrieben sehr gute Noten und waren vielseitig interessiert. Im Alter von 12, 14 und 16 Jahren schlossen sie auf einem gemeinsamen Segeltörn einen Pakt: Sie versprachen sich, dass sie irgendwann ein gemeinsames Unternehmen gründen würden. 

    Die Brüder hatten nie viele Freunde. Aber untereinander vertrauen sie sich blind und halten stets zusammen, obwohl sie unterschiedliche Typen sind.

    Marc ist der älteste. Er ist charmant und kann Leute für sich einnehmen. Nach seinem Jura-Studium in Köln, Oxford und Harvard sollte er sich um die rechtlichen Belange des künftigen Samwer-Unternehmens kümmern.

    Oliver ist das Sandwichkind und das Alphatier unter den Brüdern. Nach einer Banklehre studierte er BWL an der WHU, einer privaten Hochschule für Unternehmensführung. Oliver ist engagiert, schnell, effizient und entscheidungsfreudig. Er ist jedoch auch ein Choleriker und Perfektionist und nicht besonders gut darin, nachhaltige Strukturen aufzubauen.

    Der jüngste Bruder Alexander ist noch intelligenter als die anderen beiden. Er studierte VWL, BWL und Politik in Harvard und Oxford und ist derjenige im Trio, der langfristig denkt und ein Unternehmen nachhaltig ausrichten kann.

    Mit ihren individuellen Eigenschaften bilden die drei Brüder ein gutes Team: Oliver ist der Angreifer und Macher. Marc steht an der Spitze und verhandelt auf diplomatische Weise alle rechtlichen Belange. Alexander hält sich im Hintergrund und kümmert sich um die langfristigen Strategien.

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Die Paten des Internets sehen?

    Kernaussagen in Die Paten des Internets

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Die Paten des Internets?

    Die Blinks zu Die Paten des Internets (2014) erzählen die Geschichte der drei Samwer-Brüder Marc, Oliver und Alexander von ihrer ersten Gründung Alando über den Mode-Riesen Zalando bis hin zum weltweit erfolgreichen Inkubator Rocket Internet. Erfahre, was die drei Brüder alles unternommen und dabei gelernt haben. 

    Bestes Zitat aus Die Paten des Internets

    Übrigens: Gemeinsam verfügen die Samwer-Brüder über ein Privatvermögen von über einer Milliarde Euro.

    —Joel Kaczmarek
    example alt text

    Wer Die Paten des Internets lesen sollte

    • Unternehmensgründer
    • Alle, die mehr über die Start-up-Szene in Deutschland lernen möchten
    • Alle, die wissen wollen, wer sich hinter Zalando und Jamba verbirgt

    Über den Autor

    Joel Kaczmarek studierte Medienwissenschaften und ist der Herausgeber des Blogs Gründerszene, der sich mit der Start-up-Szene in Deutschland beschäftigt. Außerdem leitet er sein eigenes Software-Start-up Sessionbird, das Online-Meetings anbietet.

    Kategorien mit Die Paten des Internets

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Die Paten des Internets

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    31 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen