Die Traumdeutung Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Die Traumdeutung
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Die Traumdeutung

Einblicke in Sigmund Freuds einflussreichstes Werk

4.2 (306 Bewertungen)
21 Min.

Kurz zusammengefasst

Die Traumdeutung von Sigmund Freud ist ein bahnbrechendes Werk, das die Symbolik von Träumen untersucht und ihre Bedeutung für das Unbewusste erklärt. Freud enthüllt faszinierende Einblicke in die menschliche Psyche.

Inhaltsübersicht

    Die Traumdeutung
    in 9 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 9

    Historische Versuche der Traumdeutung waren unwissenschaftlich, aber es gibt eine weitaus effektivere Methode.

    Der Mensch hat im Laufe der Geschichte immer wieder versucht, die Bedeutung seiner oft wirren und scheinbar sinnlosen Träume zu entschlüsseln. In der Antike hielt man Träume z.B. für göttliche Eingebungen, die den Menschen einen Blick in ihre Zukunft gewährten.

    Es gab damals zwei Möglichkeiten, die Bedeutung der Zukunftsvisionen zu entziffern: Entweder wurde ein Traum z.B. von einem Orakel oder einem Traumdeuter als Ganzes interpretiert und in seiner Gesamtheit auf die Zukunft bezogen. Oder man griff einzelne Aspekte oder Bilder aus den Träumen heraus, die dann isoliert interpretiert wurden.

    Als z.B. Alexander der Große im 4. Jahrhundert v.Chr. die antike phönizische Hafenstadt Tyros angriff, träumte er eines Nachts im Feldlager von einem Satyr, einem menschlichen Mischwesen aus der altgriechischen Mythologie, der auf seinem Schild tanzte. Das Wort „Satyr“ wurde als „sa tyros“ („Tyros wird dein sein“) interpretiert und als Prophezeiung des eigenen Siegs gedeutet.

    Das Beispiel zeigt, dass es sich dabei in der Regel um wenig wissenschaftliche Ratespiele handelte. Freuds Vorschlag zur Traumdeutung wurde zur Grundlage einer wesentlich präziseren Methode: Die Träume sollten mit den tatsächlichen Erinnerungen und Erfahrungen des Träumers in Verbindung gebracht werden.

    Freud selbst träumte z.B. von einem Zusammentreffen mit seinem Freund Otto, einem fiktiven renommierten Psychologen namens Dr. M und der kranken Irma, einer Freundin, die er auch im wirklichen Leben behandelt hatte. Im Traum erklärt Dr. M, Irma sei vermutlich deshalb krank, weil Otto ihr eine unsterile Nadel injiziert hatte.

    Freud hatte am Vortag mit dem echten Otto telefoniert, und dabei das Gefühl bekommen, Otto gebe ihm die Schuld an Irmas schlechter gesundheitlicher Verfassung. Im Traum jedoch war Otto Schuld an Irmas Leid. Der Traum sagte also: „Es ist nicht deine Schuld, Freud.“

    Der Traum war nichts anderes, als die Erfüllung seines Wunsches, nicht für Irmas Krankheit verantwortlich gemacht zu werden.

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Die Traumdeutung sehen?

    Kernaussagen in Die Traumdeutung

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Die Traumdeutung?

    Die Traumdeutung ist das Testament zu Sigmund Freuds berühmtem Versuch einer wissenschaftlichen Analyse des Ursprungs und der Bedeutung von Träumen. In diesen Blinks erfährst du, wie Träume entstehen und wie wir sie interpretieren können. Erfahre, warum unsere nächtlichen Abenteuer der Schlüssel zu unseren verborgensten Gedanken, Ängsten und Wünschen sind.

    Wer Die Traumdeutung lesen sollte

    • Jeder, der mehr über die menschliche Psyche erfahren möchte
    • Jeder, der seine Träume besser verstehen will
    • Jeder, der den Ursprung einiger der wichtigsten Bilder und Symbole der westlichen Kultur kennenlernen möchte

    Über den Autor

    Sigmund Freud (1856-1939) war ein österreichischer Hirnforscher und Psychotherapeut. Er begründete die Praxis der Psychoanalyse, bei der psychische Erkrankungen durch intensive Gespräche zwischen Patient und Therapeut behandelt werden. Der Einfluss seiner Theorien und Methoden zur menschlichen Psyche ist bis heute spürbar.

    Kategorien mit Die Traumdeutung

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Die Traumdeutung

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    32 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.500 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen