Leben retten! Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Leben retten!
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Leben retten!

Peter Singer

Wie auch Du weltweite Armut bekämpfen kannst

4 (101 Bewertungen)
28 Min.

Kurz zusammengefasst

'Leben retten!' von Peter Singer ist ein Buch, das uns das ethische Dilemma des Leidens in der Welt näherbringt. Es fordert uns auf, unsere moralische Verantwortung anzuerkennen und einen positiven Einfluss zu nehmen.

Inhaltsübersicht

    Leben retten!
    in 8 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 8

    Wir könnten extreme Armut ausrotten. Aber wir tun es nicht.

    Peter Singer beginnt sein Einführungsseminar für Ethik immer auf dieselbe Weise. Er erzählt seinen Studierenden eine Geschichte: Stell dir vor, du bist auf dem Weg zur Arbeit. Du kommst an einem flachen See vorbei und siehst darin ein kleines Kind, das gegen das Ertrinken ankämpft. Du könntest es problemlos retten. Allerdings würdest du dir dabei deine neuen Schuhe einsauen. Würdest du helfen?

    Die Studierenden bejahen in der Regel wie aus der Pistole geschossen. Denn was sind schon selbst die schicksten Schuhe gegen ein Menschenleben?

    Dann legt Singer eine weitere Frage nach: Allein 2017 starben weltweit 5,4 Millionen Kinder unter fünf Jahren an vermeidbaren Krankheiten. Wie viele der Anwesenden haben im selben Jahr neue Schuhe gekauft – und dafür Geld ausgegeben, das sie hätten spenden können, um eben diesen Kindern zu helfen?

    Diese zweite Frage ist deutlich unbequemer. Denn sie offenbart die beklemmende Tatsache, dass unsere Handlungen nicht immer unserem moralischen Kompass folgen.

    Fakt ist: Weltweit leiden und sterben Menschen, weil ihnen die Mittel fehlen, um allein ihre grundlegendsten Bedürfnisse zu befriedigen. Der Weltbank zufolge lebten 2018 etwa 736 Millionen Menschen in extremer Armut. Das heißt, sie hatten pro Tag umgerechnet nur 1,90 US-Dollar zur Verfügung. Diese Armut ist weltweit die Hauptursache für vorzeitige Todesfälle. In Ländern mit besonders hohen Armutsraten wie Sierra Leone stirbt eines von 13 Kindern vor dem fünften Geburtstag. In wohlhabenden Ländern wie Australien erleidet nur eines von 263 Kindern dieses Schicksal. 

    Solche Statistiken sind niederschmetternd. Dabei hat die Menschheit schon viel dafür getan, sie zu ändern. Seit 1993 wurde die Rate extremer Armut weltweit nahezu halbiert. Am stärksten fielen die Zahlen in Ostasien, wo die Armutsrate zwischen 1990 und 2015 von 60 Prozent auf nur 2,3 Prozent zurückging.

    Aber das reicht offenbar nicht. Denn obwohl der weltweite Wohlstand seit Jahrzehnten wächst, sterben jährlich Millionen von Menschen, weil es ihnen an Nahrung und Medikamenten fehlt. Aber wenn wir doch wissen, dass wir die Armut reduzieren können – warum tun wir es dann nicht?

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Leben retten! sehen?

    Kernaussagen in Leben retten!

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Leben retten!?

    Wenn wir global gesehen im Wohlstand leben, sind wir dann nicht moralisch verpflichtet, etwas gegen extreme Armut zu tun? Peter Singers Leben retten! (2019) beleuchtet diese Frage aus philosophischer Perspektive. Das Ergebnis ist ein logisch zwingender und aufrüttelnder Appell.

    Wer Leben retten! lesen sollte

    • Alle, die gerne etwas gegen die Missstände in der Welt tun würden
    • Personen, die Wohltätigkeitsorganisationen skeptisch gegenüber stehen
    • Menschen, die die moralische Pflicht zu helfen logisch durchdenken wollen

    Über den Autor

    Peter Singer gilt als einer der bedeutendsten zeitgenössischen Moral-Philosophen. Der gebürtige Australier ist Professor für Bioethik in Princeton, zu seinen wichtigsten Büchern gehören Animal Liberation (1975) und Praktische Ethik (1979). Dabei ist Singer nicht bloß Theoretiker, sondern hat auch die gemeinnützige Organisation The Life You Can Save gegründet.

    Kategorien mit Leben retten!

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Leben retten!

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    31 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen