Get the key ideas from

Die Macht der guten Gefühle

Wie eine positive Haltung Ihr Leben dauerhaft verändert

By Barbara Fredrickson
15-minute read
Audio available
Die Macht der guten Gefühle: Wie eine positive Haltung Ihr Leben dauerhaft verändert by Barbara Fredrickson

Die Macht der guten Gefühle stellt aktuelle Erkenntnisse der Positiven Psychologie dar und illustriert anhand zahlreicher Beispiele, wie positive Emotionen unser gesamtes Leben verändern können. In den folgenden Blinks lernst du, welche Strategien zu mehr guten Gefühlen und einer gesünderen Lebenseinstellung führen.

  • Jeder, der sich dafür interessiert, welchen Einfluss positive Emotionen auf den Menschen haben
  • Jeder, der gerne die eigene Lebensqualität und den Anteil guter Gefühle im Alltag erhöhen möchte

Barbara L. Fredrickson (*1964) ist Professorin für Psychologie. Sie erforscht seit Jahren das Wirken positiver Emotionen und hat mit ihren Ergebnissen den Forschungszweig der Positiven Psychologie maßgeblich mitgeprägt.

 

Original: Die Macht der guten Gefühle © 2011 Campus Verlag GmbH, Frankfurt am Main/New York

Go Premium and get the best of Blinkist

Upgrade to Premium now and get unlimited access to the Blinkist library. Read or listen to key insights from the world’s best nonfiction.

Upgrade to Premium

What is Blinkist?

The Blinkist app gives you the key ideas from a bestselling nonfiction book in just 15 minutes. Available in bitesize text and audio, the app makes it easier than ever to find time to read.

Discover
3,000+ top
nonfiction titles

Get unlimited access to the most important ideas in business, investing, marketing, psychology, politics, and more. Stay ahead of the curve with recommended reading lists curated by experts.

Join Blinkist to get the key ideas from
Get the key ideas from
Get the key ideas from

Die Macht der guten Gefühle

Wie eine positive Haltung Ihr Leben dauerhaft verändert

By Barbara Fredrickson
  • Read in 15 minutes
  • Audio & text available
  • Contains 9 key ideas
Upgrade to Premium Read or listen now
Die Macht der guten Gefühle: Wie eine positive Haltung Ihr Leben dauerhaft verändert by Barbara Fredrickson
Synopsis

Die Macht der guten Gefühle stellt aktuelle Erkenntnisse der Positiven Psychologie dar und illustriert anhand zahlreicher Beispiele, wie positive Emotionen unser gesamtes Leben verändern können. In den folgenden Blinks lernst du, welche Strategien zu mehr guten Gefühlen und einer gesünderen Lebenseinstellung führen.

Key idea 1 of 9

Eine positive Grundeinstellung ist der Schlüssel zu einem erfüllten Leben.

Jeder Mensch verfügt über die Grundbausteine für ein erfülltes Leben – nämlich positive Gefühle. Doch sind nur wenige von uns mit einer solch großen Menge davon gesegnet, dass das Positive selbst in schwierigen Lebensphasen dominiert.

Die Menschen, bei denen gute Gefühle stets überwiegen, haben eine positive Grundeinstellung, die sie sehr widerstandsfähig macht. In ihrem Optimismus können ihnen psychische Leiden wenig anhaben, und sie überwinden schwere Zeiten ohne größere Schwierigkeiten.

Eine positive Grundeinstellung schützt uns aber nicht nur vor Depressionen und Gefühlslöchern, sie verhilft uns auch zu mehr Erfolg im Beruf und im Privatleben, indem sie uns offener auf die Welt blicken lässt. Dadurch erkennen wir mehr Möglichkeiten und finden für viele Probleme bessere Lösungen.

Eine solche Grundhaltung sollte sich also jeder zum Ziel setzen, der ein erfülltes Leben führen möchte. Doch wie lässt sich das verwirklichen? Durch eine gezielte Anhäufung von guten Gefühlen, die die negativen überwiegen und so zu einer positiven Grundeinstellung führen können.

In einer umfangreichen Studie mit Probanden unterschiedlichster Herkunft und verschiedenster Lebensstile wurde in der einen Gruppe täglich mit kleinen Aufmerksamkeiten, angenehmen Bildern oder Geräuschen für positive Gefühle gesorgt, in der anderen Gruppe hingegen nicht.

Der Vergleich der beiden Gruppen erwies, dass die wiederholte Konzentration auf Positives eine ganz andere Wahrnehmung vom Leben mit all seinen negativen Seiten hervorrufen kann. Daher setzte man die Forschung fort und versuchte mithilfe neuer Methoden, die Entwicklung und Wirkung positiver Emotionen messbar zu machen, um so Wege zu einer dauerhaften positiven Grundeinstellung zu finden.

Upgrade to continue Read or listen now

Key ideas in this title

Upgrade to continue Read or listen now

No time to
read?

Pssst. Sign up to your secret to success: key ideas from top nonfiction in just 15 minutes.
Created with Sketch.