Kategorien entdecken

In der App öffnen In der App öffnen In der App öffnen
Das sind die Blinks zu

Was Sie hierher gebracht hat, wird Sie nicht weiterbringen

Wie Erfolgreiche noch erfolgreicher werden

Von Marshall Goldsmith
16 Minuten
Audio-Version verfügbar
Was Sie hierher gebracht hat, wird Sie nicht weiterbringen: Wie Erfolgreiche noch erfolgreicher werden von Marshall Goldsmith

Je höher wir auf der Karriereleiter nach oben klettern, desto wichtiger werden unsere sozialen Fähigkeiten. Was Sie hierher gebracht hat, wird Sie nicht weiterbringen (2007) zeigt, welche schlechten Angewohnheiten viele erfolgreiche Menschen haben, und wie wir uns diese abgewöhnen, um noch erfolgreicher zu werden.

  • Jeder Manager, der erfolgreicher werden möchte
  • Alle, die ihre beruflichen Beziehungen verbessern wollen
  • Führungskräfte, die stolz auf ihre Fehler sind

Marshall Goldsmith ist Coach für Führungskräfte und Bestseller-Autor. Seit über 30 Jahren beschäftigt er sich damit, Verhaltensweisen und Mechanismen in verschiedenen Organisationen zu messen und zu analysieren. Er hat bereits mehrere hundert Führungskräfte beraten und wird vom Wall Street Journal zu einem der Top-10 Trainer für Führungskräfte gezählt.

Kennst du schon Blinkist Premium?

Mit Blinkist Premium erhältst du Zugang zu dem Wichtigsten aus mehr als 3.000 Sachbuch-Bestsellern. Das Probeabo ist 100% kostenlos.

Premium kostenlos testen

Was ist Blinkist?

Blinkist ist eine App, die die großen Ideen der besten Sachbücher in einprägsame Kurztexte verpackt und erklärt. Die Inhalte der über 3.000 Titel starken Bibliothek reichen von Sachbuch-Klassikern, über populäre Ratgeber bis hin zu diskutierten Neuerscheinungen. Basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen wird jeder Titel von speziell geschulten Autoren aufbereitet und dem Nutzer als Kurztext und Audiotitel zur Verfügung gestellt.

Discover
3.000+ top
nonfiction titles

Get unlimited access to the most important ideas in business, investing, marketing, psychology, politics, and more. Stay ahead of the curve with recommended reading lists curated by experts.

Entdecke die Kernaussagen zu diesem Titel:
Entdecke die Kernaussagen zu diesem Titel:
Entdecke die Kernaussagen zu diesem Titel:

Was Sie hierher gebracht hat, wird Sie nicht weiterbringen

Wie Erfolgreiche noch erfolgreicher werden

Von Marshall Goldsmith
  • Lesedauer: 16 Minuten
  • Verfügbar in Text & Audio
  • 10 Kernaussagen
Jetzt kostenloses Probeabo starten Jetzt lesen oder anhören
Was Sie hierher gebracht hat, wird Sie nicht weiterbringen: Wie Erfolgreiche noch erfolgreicher werden von Marshall Goldsmith
Worum geht's

Je höher wir auf der Karriereleiter nach oben klettern, desto wichtiger werden unsere sozialen Fähigkeiten. Was Sie hierher gebracht hat, wird Sie nicht weiterbringen (2007) zeigt, welche schlechten Angewohnheiten viele erfolgreiche Menschen haben, und wie wir uns diese abgewöhnen, um noch erfolgreicher zu werden.

Kernaussage 1 von 10

Erfolgreiche Menschen sind oft zu sehr von sich selbst überzeugt.

Nie unter einer Leiter hindurchgehen, jeden Tag mit dem rechten Fuß zuerst aufstehen, Glücksbringer mit sich herumtragen: Das sind wohl die herkömmlichen Formen von Aberglauben. Weniger bekannt sind wohl solche kleinen Überzeugungen, die jeder Mensch sich in seinem stillen Kämmerlein zusammenbastelt.

Bei erfolgreichen Führungskräften etwa findet sich immer wieder ein ganz bestimmter Aberglaube: Sie denken, dass gewisse Charaktereigenschaften oder Angewohnheiten sie so erfolgreich machen, und daher wollen sie diese unbedingt behalten – auch wenn sie wissen, dass sie eigentlich nicht gut sind.

Denn wenn ihre Persönlichkeit sie so weit gebracht hat, dann ja wohl zurecht. Doch dabei sitzen sie einem Trugschluss auf. Denn die meisten Führungskräfte sind nicht wegen, sondern trotz ihrer schlechten Eigenschaften so weit gekommen.

Der Autor Marshall Goldsmith arbeitete z.B. einmal mit einem Manager, der immer hervorragende Ergebnisse lieferte. Er hatte nur eine Schwäche: Er war ein unglaublich schlechter Zuhörer. Er unterbrach seine Mitarbeiter ständig und die wehrten sich auch nicht dagegen, weil er ja ihr Vorgesetzter war. Also war der Mann überzeugt, dass diese Eigenschaft ein Grund für seinen Erfolg war, weil er sich dadurch vor einer Flut an schlechten Ideen von anderen Menschen schützen und so seine eigene Kreativität bewahren konnte.

Solche Überzeugungen sind schwer aus der Welt zu räumen. Das gilt vor allem für solche Erfolgsmenschen, die sich ohnehin nichts vorschreiben lassen.  

Oft hilft es dann, an unsere Zukunft zu denken: Welche Position wollen wir – beruflich oder privat –  erreichen? Und welche unserer Charaktereigenschaften werden uns dort nützen oder hinderlich sein? Wir werden feststellen, dass wir einige Angewohnheiten haben, die uns eher im Wege stehen, als dass sie uns weiterbringen.

Mit Premium freischalten Jetzt lesen oder anhören

Inhalt

Mit Premium freischalten Jetzt lesen oder anhören

Bringe mehr Wissen in deinen Alltag!

Sichere dir jetzt Zugang zu den Kernaussagen der besten Sachbücher – praktisch in Text & Audio in nur 15 Minuten pro Titel.
Created with Sketch.