Verhandeln Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Verhandeln
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Verhandeln

Daniel Shapiro

Die neue Erfolgsmethode aus Harvard

3.9 (173 Bewertungen)
27 Min.

Kurz zusammengefasst

Verhandeln ist ein Buch von Daniel Shapiro, das praktische Werkzeuge und Strategien für erfolgreiche Verhandlungen bietet. Es hilft dabei, Konflikte zu lösen und Win-Win-Lösungen zu finden, indem man die Bedürfnisse aller Beteiligten berücksichtigt.

Inhaltsübersicht

    Verhandeln
    in 10 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 10

    In Konflikten agieren wir oft emotional statt rational.

    Konflikte begegnen uns überall und auf allen Ebenen. Sie gehören zu unserem menschlichen Dasein dazu wie die Liebe und der Tod. Zu Hause streiten wir mit unseren Kindern, weil sie den Müll nicht rausgebracht haben, und auf der Arbeit geraten wir mit unserem Chef aneinander, weil er uns zu viel abverlangt. Irgendetwas ist immer.

    Doch wieso finden wir uns so oft in Konfliktsituationen wieder? Und was hindert uns daran, sie zu lösen? 

    Streitereien belasten uns vor allem deshalb so sehr, weil sie meist emotional aufgeladen sind. Und gerade das macht sie oft auch unlösbar, denn unsere Emotionen haben wir nur schlecht unter Kontrolle.

    Leider gibt es keine Zauberformel, die voraussagt, wie unser Gegenüber in einem Streit reagieren wird. So kann unser Partner, wenn er gerade sehr aufgewühlt ist, nach einer Entschuldigung sogar noch wütender werden als zuvor. 

    Ab einem gewissen Punkt können angestaute Emotionen sogar jeden Weg zum Kompromiss verbauen. Zum Beispiel kann es sein, dass zwei Staatschefs wegen eines über Jahre schwelenden Streits so sehr in Rage sind, dass sie aus Prinzip keinen Lösungsvorschlag mehr akzeptieren. Auch die besten und vernünftigsten Argumenten helfen da nicht mehr weiter. 

    Wie verfahren Konflikte selbst unter gestandenen Diplomaten sein können, zeigt das folgende Beispiel: Daniel Shapiro versammelte im Zuge eines Weltwirtschaftsgipfels in Davos Führungskräfte aus Politik und Wirtschaft zu einem Experiment. Er teilte sie in sechs Gruppen ein, die unterschiedliche Stämme darstellen sollten. Jedem Stamm gab er 50 Minuten Zeit, um grundlegende Werte zu definieren, die in der eigenen Gruppe gelten sollten: Sollte innerhalb des Stammes die Todesstrafe praktiziert werden? Wie verhielt man sich zum Thema Abtreibung?

    Im darauffolgenden Teil des Experiments erschien ein Alien und verkündete, es werde die Welt zerstören – es sei denn, alle Teilnehmer schlössen sich einem einzigen der bestehenden Stämme an. Da es immerhin um die Existenz allen Lebens ging, wäre anzunehmen, dass die Teilnehmer alles tun würden, um zu einem Ergebnis zu gelangen. Die Diskussion zwischen den einzelnen Stämmen geriet jedoch zusehends aus dem Ruder und niemand schien bereit, seine gerade erst definierten Werte aufzugeben, um die eines anderen Stammes anzunehmen. Am Ende konnten sie keine Einigung erzielen – und ließen dafür sogar die ganze Welt hochgehen.

    Das Beispiel zeigt, dass Menschen selbst neu angenommene Werte mit allen Mitteln verteidigen. Und es zeigt, wie sehr wir uns gerade in kritischen Momenten von unseren Emotionen leiten lassen, statt vernünftige Entscheidungen treffen. Doch wieso reagieren wir überhaupt so emotional?

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Verhandeln sehen?

    Kernaussagen in Verhandeln

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Verhandeln?

    Ob marode Geschäftsbeziehungen, kaputte Ehen oder durchgedrehte Staatenlenker – Konfliktpotenzial findet sich immer und überall. Die Blinks zu Verhandeln (2018) zeigen, wie sich Konflikte frühzeitig erkennen und lösen lassen.

    Bestes Zitat aus Verhandeln

    „Unsere Identität besteht aus einem ganzen Spektrum fester und fließender Eigenschaften, die uns zu dem machen, was wir sind.

    —Daniel Shapiro
    example alt text

    Wer Verhandeln lesen sollte

    • Konfliktscheue Menschen mit Mut zur Veränderung
    • Menschen, die in ihrem Beruf Verhandlungen führen müssen
    • Psychologieinteressierte

    Über den Autor

    Daniel Shapiro ist der Gründer des Harvard International Negotiation Program, das seit 2003 Führungskräfte aus Politik und Wirtschaft bei Konfliktlösungen berät. Er ist zudem am Program on Negotiation (PON) an der Harvard Law School beteiligt, das den internationalen Bestseller Das Harvard-Konzept herausbrachte. Darüber hinaus ist er in Harvard als Professor für Psychologie tätig.

     

    Original: Verhandeln © 2018 Campus Verlag GmbH, Frankfurt am Main/New York

    Kategorien mit Verhandeln

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Verhandeln

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    31 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen