Der Fürst Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Der Fürst
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Der Fürst

Niccolò Machiavelli

Das klassische Handbuch für autokratische politische Führer aus dem 16. Jahrhundert

4.5 (235 Bewertungen)
27 Min.

Kurz zusammengefasst

Der Fürst ist ein politischer Ratgeber, der die Kunst des Herrschens erklärt. Machiavelli bietet praktische Ratschläge für politische Führungskräfte und analysiert die Strategien erfolgreicher Herrscher aus der Geschichte.

Inhaltsübersicht

    Der Fürst
    in 12 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 12

    Jeder Fürst muss drei Regeln befolgen, um seine neu erreichte Macht zu festigen.

    In der Renaissance kam ein Fürst oft über Nacht zur Macht: Neues Territorium wurde erobert, geerbt oder aus politischen Gründen übergeben. Der Fürst hatte plötzlich ein ganzes Volk zu führen, das unter Umständen nicht mit ihm als Herrscher einverstanden war. Wie kann er das Gebiet und seine Bevölkerung unter Kontrolle bringen und halten? Es gibt drei Regeln, die ihn dabei zum Erfolg führen.

    Machiavelli schlägt zunächst vor, den Wohnsitz des frisch erkorenen Fürsten in das betreffende Gebiet zu verlegen. Wenn der Fürst eine andere Sprache spricht oder aus einer anderen Kultur kommt als die Bevölkerung dort, kann das zu Schwierigkeiten führen. Die Menschen nehmen ihn dann wahrscheinlich als feindlichen Eroberer wahr und könnten versuchen, ihn zu stürzen. Daher sollte der Fürst Präsenz und Nähe zum Volk zeigen und seinen Ruf selbst verteidigen. Falls das nicht möglich ist, lohnt sich laut Machiavelli zumindest eine Kolonie der eigenen Leute im fremden Territorium: Diese können die lokale Bevölkerung im Sinne des Fürsten beeinflussen und die Gesellschaft dort langsam verändern.

    Zweitens muss er dafür sorgen, dass die Führer der angrenzenden Regionen, die vermutlich gerne in der Gunst eines mächtigen Fürsten stehen würden, in ihrem Machtstreben ausbalanciert werden. Die Nachbarn können immensen Schaden anrichten, aber auch zu wertvollen Verbündeten werden. Der Fürst muss den Schwächeren mehr Macht einräumen, um sie so in seine Schuld zu bringen und auf seine Seite zu ziehen, und stärkere Konkurrenten mit der Größe seiner Allianz konfrontieren, um diese einzuschüchtern.

    Drittens muss sich der neue Fürst sofort darum kümmern, zukünftige Probleme zu vermeiden. Sobald ein Rivale sein Territorium nur einen Meter ausdehnt, muss dieser eine schlagfertige Antwort erhalten. Die Römer achteten stets genauestens auf diese Regel: Als sie über Griechenland herrschten, erlaubten sie es keinem einzigen griechischen Politiker, auch nur ein winziges bisschen mehr Macht zu erlangen als ihm zustand, selbst wenn er den Römern gegenüber immer loyal gewesen war. Jeder Fürst, der einem anderen nur im Geringsten erlaubt, nach seiner Macht zu greifen, ruiniert seine eigene Herrschaft.

    Summa summarum: Jeder Fürst, der diese drei Regeln befolgt, hat das Bestmögliche getan, um die Herrschaft über ein neues Gebiet zu festigen.

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Der Fürst sehen?

    Kernaussagen in Der Fürst

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Der Fürst?

    Der Fürst ist das klassische Handbuch für autokratische politische Führer. Niccolò Machiavelli erklärt ambitionierten Politikern, wie sie an die Macht kommen und ihre Position an der Spitze der Gesellschaft behaupten können. Er entwickelte eine Staatstheorie, die radikal und skrupellos ist: Jede Handlung des Machthabers wird ausschließlich an ihrer Wirkung gemessen und nicht etwa daran, ob sie moralisch oder ethisch richtig ist.

    Wer Der Fürst lesen sollte

    • Alle, die sich für politische Philosophie und Geschichte interessieren
    • Machtmenschen und die, die von jenen umgeben sind
    • Jeder, der eine Faszination für starke Führer wie Berlusconi oder Putin verspürt

    Über den Autor

    Niccolò Machiavelli war ein italienischer Politiker und Autor der Renaissance. Er lebte von 1469 bis 1527 in Florenz und versuchte, Macht nicht normativ, sondern analytisch zu untersuchen. Als Staatssekretär für Außen- und Verteidigungspolitik kannte er die Politik und ihre Intrigen aus eigener Anschauung.

    Kategorien mit Der Fürst

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Der Fürst

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    30 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen